Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Standard Murphys Law - Raid 0 HDD Absturz und auslesen mit Linux geht nicht

    Hallo zusammen,

    beim diesjährigen Superbowl gab es bei MM für kurze Zeit 19% Rabatt. Das wollte ich nutzen und meine in die Jahre gekommene DS211J mit 2x 2TB als RAID 0 zu ersetzen.

    Jetzt, wo ich alle neuen Komponenten zu Hause habe, stürzt eine Platte ab und ich bekomme nichts mehr zum laufen, bzw. komm nicht mehr an die Daten dran.
    Ich habe bereits das Forum durchgestöbert und komme aber immer an einem Punkt nicht weiter.
    Zuerst habe ich beide Platten aus dem NAS genommen und per Docking mit PC und Linux verbunden.
    Dann die Anleitung von Synology befolgt:
    https://www.synology.com/de-de/knowl...ion_using_a_PC

    Darauf folgte dies:
    1.png

    Weiter im Internet gesucht und dies gefunden:
    Bildschirmfoto vom 2020-02-15 01-31-15.jpg

    Neues RAID 0 konnte auch erstellt werden aber lässt sich nicht mounten da ein Superblock beschädigt ist.....was nun?

    Ich habe auch leider keine grosse Ahnung von den Linus befehlen und bin daher immer auf eine gute Anleitung angewiesen

    Ich hoffe jemand hat ne gut Idee und kann helfen.

    Vielen Dank vorab!

  2. #2
    Anwender Avatar von Puppetmaster
    Registriert seit
    03.02.2012
    Beiträge
    16.962

    Standard

    Das Problem bei dir ist ja jetzt nicht, dass du das RAID0 einfach nur extern auslesen möchtest, hier gab es ja zuvor einen Absturz aus nicht näher geklärter Ursache. Kann sein, dass eine der Platten jetzt so beschädigt ist, dass eine Wiederherstellung nicht mehr möglich ist. Weiß man jetzt nicht...
    Gerade bei einem RAID0 ist ein Backup obligatorisch, hier kann einfach zu viel passieren.

    Ggf. kann dir noch irgendwer Hilfestellung geben um das RAID0 am Rechner versuchen zusammenszusetzen, da bin ich leider raus.
    DS415+ DSM 6.2.1-23824 U1 | 2x2TB BTRFS RAID1 + 8TB EXT4 (Basis) WD Red 24/7
    DS214+ DSM 6.2.1-23824 U1 | 3TB WD Red (Basis) + 6TB Seagate Archive (Basis)
    Media Logitech Media-Server 7.7.2 | Squeezebox Classic | Squeezebox Transporter | VU+ Uno | Raspberry Pi - OpenELEC 6.0.1 Kodi v15
    USV APC Back-UPS RS550GI


    Reset einer DiskStation | Migration zwischen DiskStations | Festplattenzugriff mittels Knoppix-DVD

Ähnliche Themen

  1. Raid 1: Nach HDD defekt manuelles auslesen der Daten: Mounten schlägt fehl
    Von wmauss im Forum Backup / Restore / Data Replicator Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.08.2019, 08:55
  2. von synology hybrid raid SHR) ohne Datenschutz mit 1 HDD zu RAID 1 mit 2 HDD wechseln
    Von kbvqqwwee im Forum Installation und Konfiguration allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.11.2017, 18:11
  3. Einzelnes Raid 1 HDD mit USB Adapter lesen .. geht das?
    Von brainstuff im Forum Datenrettung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.06.2017, 08:21
  4. Einzelne Raid1-HDD mit Linux (Ubuntu) auslesen?
    Von Dav!d im Forum Datenrettung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.03.2017, 22:37
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.11.2011, 20:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •