Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Standard Outlook Adressbuch, Kontakte über NAS mit Handy syncen

    Kennt von euch jemand vielleicht eine Möglichkeit Outlook-Daten (speziell Kalender und Kontakte) über den Weg zum NAS mit einem Android Handy zu synchronisieren?
    Eventuell ohne Umweg über Google, Cloud oder sonstiges.

    Ich stelle mir das so vor das die Daten in einem Freigegebenen Ordner am NAS abgelegt/exportiert werden und das Mobilgerät dann auf diese Daten zugreifen kann (Eventuell mittels WebDav/CalDav)
    Wobei CalDav ja meines Wissens nur mit Kalender umgehen kann.

    Bisher mache ich das "umständlich" mittels einem Tool (MyPhoneExplorer) am Win10 Client.

  2. #2
    Anwender
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.618

    Standard

    CalDav ist nur für Kalender, aber CardDav ist für Kontakte. Da bietet Synology ebenfalls etwas. Läuft dann aber etwas anders als bei Dir beschrieben.
    Mit CalDavSynchronizer kannst Du dann die Daten aus der Syno in Dein Outlook holen. Wie es von da zu Deinem Android kommt kann ich leider nicht sagen, da ich kein Android nutze.

    DS 218: DiskStation DSM 6.2 (10 GB RAM; 1 x 2TB - Seagate 2,5"; Basis Volumen (btfrs))
    DS 216+II: DiskStation DSM 6.2 (8 GB RAM; 2 x 8TB - WD; Basis Volumen (btfrs))
    DS 213+: BackupStation DSM 5.2-5592 (2 x 4TB - Seagate; Basis Volumen) | DX 213 : BackupStation (2 x 4TB - WD; Basis Volumen an DS213+)
    DS 115 : DataStation DSM 5.2-5592 (1 x 3TB - Seagate) | DS 111 : CloudStation DSM 5.2-5592 (1 x 1TB - WD Green)
    Router: Fritz!Box 7490

  3. #3

    Standard

    Danke.
    Der fette Brüller ist das aber nicht. Da ist man doch recht eingeschränkt was den Funktionsumfang betrifft.

    In dem Adressbuch fehlen mir dann doch recht wichtige Dinge wie:
    • Kontaktbild
    • Vollständige Adresse
    • Geburtstage
    • Trennung von Geschäftlich und Privat...

  4. #4
    Anwender
    Registriert seit
    20.07.2016
    Beiträge
    257

    Standard

    hi derschatten,
    dann hast du irgendetwas falsch konfiguriert. ich habe meine outlook Daten exportiert, in calDav und carddav und später in den Nachfolger synology contacts importiert, und die Kontakte waren vollständig, mit Bild, prv/ geschäftl. Adresse, allen Telefonnummern usw.
    Alle Daten sind auf dem NAS, die mobile devices (ios) greifen darauf zu, outlook synct per freeware outlook caldav synchroniser sowohl caldav als auch carddav
    ------------------------------------------
    DS218+, 2 x WD4TB-EFRX
    DS116, 4TB WD 40 EFRX
    iMac 27", high Sierra
    iPhone 8,akt. IOS
    iPad 6, akt. IOS
    Apple TV4K, akt. TV-OS
    ------------------------------------------

  5. #5

    Standard

    synology contacts habe ich jetzt mal versucht.
    Jedoch egal wie ich versuche die Kontakte dort hinein zu bekommen, nichts funktioniert.

    Wenn ich mich mit dem Outlook Konto verbinde und versuche mich anzumelden erscheint darauf nur ein Connecting... , mehr passiert nicht.
    Das gleiche mit dem GMX-Konto.

    Import von CSV zeigt mir beim Status "ungültig"
    Import von VCF ein "No Rows to Show"

    Liegt es vielleicht daran das ich noch Office 2016 verwende?

Ähnliche Themen

  1. Kontakte zwischen NAS und Outlook synchronisieren ...
    Von Frieseba im Forum WebDAV / CalDAV / CardDAV
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.02.2019, 22:24
  2. Kalender und Kontakte syncen mit Synology
    Von golf16v im Forum Synology Apps und PlugIns für mobile Endgeräte und Browser
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 29.01.2017, 11:20
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.08.2015, 19:50
  4. DS112j - Kontakte syncen mit Outlook
    Von nullhorn im Forum Marvell basierte Geräte - DS110j, DS210j, DS410j, DS109, DS209, DS409, RS409
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.03.2015, 23:13
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.01.2011, 15:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •