Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    16.05.2019
    Beiträge
    3

    Standard Update auf Version: 8.2.7-6221 - Erfahrung ?

    Hallo Zusammen,

    gibt es da schon Erfahrungen von der neuen Version ?

    https://www.synology.com/de-de/relea...illanceStation

    Gruß Ice

  2. #2

    Standard

    Naja von Erfahrung kann man noch nicht sprechen, aber die Installation über die "alte" Version SS 8.2.6-6009 verlief problemlos und ohne Neustart der DS.
    Ich muss aber betonen, dass ich die SS nur für Testzwecke und aus Neugierde und zum "Spielen" nutze. Aber Einstellungen, Kamera usw. war alles autom. wieder da.
    Dinge wie Bewegungserkennung, Home-Modus usw. das nutze ich alles nicht, dazu kann ich nichts sagen. Da müssen sich die SS Spezialisten dazu äussern.
    Ich nutze die armv8-8 Variante.
    Synology DS 916+ | 8 GB RAM | @ DSM 6.2.2 - 24922-U6
    1x Western Digital Red WD60EFRX @ SHR, ext4
    3x Western Digital Red WD100EFAX @ SHR, ext4
    Synology DS 218+ | 16 GB (8+8) RAM | @ DSM 6.2.2 - 24922-U6 (Backup DS)
    2x Western Digital Red WD100EFAX @ Basis, ext4
    Backup: 3x ext. HDDs USB 3.0 @ GPT / NTFS + ext4
    Backup: Dockingstation Inateck FD1003 USB 3.0 @ ext4
    USV: APC Back-Ups Pro 1500
    usbshare Nummern frei definieren: <Anleitung klick>

  3. #3

    Standard

    ergänzend, bitte nicht vergessen falls jemand den SS Clienten verwendet, dann muss dieser auch aktualisiert werden mindestens auf die Version 1.2.8-0981 (oder Neuer). Es passiert aber auch nichts wenn man mit einer älteren Version vom SS Clienten den Zugriff auf die SS 8.2.6-6009 versucht, die Anmeldung bricht dann ab und man bekommt den Hinweis mit dem notwendigen Update und einer Schaltfläche wo man diese dann auch gleich herunerladen und Installieren kann.
    Synology DS 916+ | 8 GB RAM | @ DSM 6.2.2 - 24922-U6
    1x Western Digital Red WD60EFRX @ SHR, ext4
    3x Western Digital Red WD100EFAX @ SHR, ext4
    Synology DS 218+ | 16 GB (8+8) RAM | @ DSM 6.2.2 - 24922-U6 (Backup DS)
    2x Western Digital Red WD100EFAX @ Basis, ext4
    Backup: 3x ext. HDDs USB 3.0 @ GPT / NTFS + ext4
    Backup: Dockingstation Inateck FD1003 USB 3.0 @ ext4
    USV: APC Back-Ups Pro 1500
    usbshare Nummern frei definieren: <Anleitung klick>

  4. #4
    Anwender Avatar von flinty
    Registriert seit
    26.06.2016
    Beiträge
    4

    Standard

    Ich würde es gern an meiner DS 218 testen...Da ich seit kurzem extreme Probleme mit der Ver 8.2.6 habe.
    Es wird aber weder als Beta noch als Normale Anwendung in meiner DS Synology als Download angeboten.

  5. #5

    Standard

    Bitte die derzeit aktuelle SS Version 8.2.7-6222 herunterladen.

    ss_version827_6222.jpg

    Zum Installieren durch manuelle Installation.

    Pakete für deine DS218:
    https://www.synology.com/de-de/suppo...DS218#packages
    Runterscrollen bis zur SS.

    Direktlink für DS218 von SS 8.2.7-6222:
    https://global.download.synology.com...d_number=24922
    auf den PC herunterladen, Paketzentrum öffnen, SS auswählen > rechts oben "Manuelle Installation" > heruntergeladene .spk Datei installieren.
    Geändert von Kurt-oe1kyw (17.02.2020 um 17:06 Uhr)
    Synology DS 916+ | 8 GB RAM | @ DSM 6.2.2 - 24922-U6
    1x Western Digital Red WD60EFRX @ SHR, ext4
    3x Western Digital Red WD100EFAX @ SHR, ext4
    Synology DS 218+ | 16 GB (8+8) RAM | @ DSM 6.2.2 - 24922-U6 (Backup DS)
    2x Western Digital Red WD100EFAX @ Basis, ext4
    Backup: 3x ext. HDDs USB 3.0 @ GPT / NTFS + ext4
    Backup: Dockingstation Inateck FD1003 USB 3.0 @ ext4
    USV: APC Back-Ups Pro 1500
    usbshare Nummern frei definieren: <Anleitung klick>

  6. #6
    Anwender Avatar von flinty
    Registriert seit
    26.06.2016
    Beiträge
    4

    Standard

    möchte schon mal eine kurze Rückmeldung geben.

    Die Installation auf die 8.2.7 . 6222 über Manuellen Weg hat gut geklappt.
    Anschließend noch den S.Station Client am Win 7SP1 / 32Bit und Win 10 / 64 Bit Build 1909 an den Rechnern upgedatet, damit man wieder auf die DS S.Station zugreifen kann.
    Soweit hat das manuelle Update alle CAM Konfigs sauber übernommen, denn das war meine größte Sorge bei 14 Cams....muss man lange konfigurieren....

    Wie Stabil das ganze läuft kann ich erst nach ein paar weiteren Tests und nach einiger Zeit beantworten.

  7. #7
    Anwender
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    74

    Standard

    Guten Morgen aus Graz,

    Auffälligkeit seit der neuen Version:
    beim Durchsehen der Archiv Files fällt mir seit v6222 auf, das es sehr oft einige Sekunden dauert, bis die Files abgespielt werden.
    Dabei erscheint eine Art sich drehende Sanduhr. Als ob die Performance nicht reichen würde, die Files von der Platte zu starten.
    Sie starten und und meist kann man dann zügig zum nächsten Archivvideo springen aber oft kommt dann wieder die Sanduhr...

    Nicht so schön :/

    -faxxe

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.01.2020, 12:32
  2. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.08.2019, 21:00
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.02.2018, 21:01
  4. RT2600ac Update auf Version: 1.1.3-6447-3
    Von Perry2000 im Forum Synology Router
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.03.2017, 17:00
  5. Update auf Version 7? Keinesfalls!
    Von seorix im Forum Surveillance Station
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 02.03.2015, 16:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •