Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    26.05.2013
    Beiträge
    29

    Standard Benötige Hilfe bei Raid Konfiguration mit 2 HDD mit verschiedenen Größen

    Hallo zusammen,

    ich habe zwei Platten (4 und 2 TB) im Speicherpool Synology Hybrid RAID mit 2 TB konfiguriert.
    Jetzt wird der Platz knapp. Kann ich, auch unter Verzicht der Fehlertoleranz, mehr Speicherplatz bekommen ohne die Daten zu verlieren?

    Danke
    Olli

  2. #2
    Anwender
    Registriert seit
    02.01.2014
    Beiträge
    67

    Standard

    Nein.
    Außer Backup/kopieren und neu aufsetzen des Systems.

  3. #3

    Standard

    Zitat Zitat von McFlyHH Beitrag anzeigen
    ...Nein...
    Verstehe ich nicht . Ein SHR1 kann beliebig durch weitere Platten (die gewissen Groessenanforderungen genuegen muessen) erweitert werden. Siehe Synology Help: Add a Drive to Expand Storage Capacity

  4. #4
    Anwender
    Registriert seit
    11.06.2017
    Beiträge
    744

    Standard

    Lese ich das richtig: hast du derzeit nur 2TB verfügbar?
    Wenn du statt der 2TB Platte eine zweite 4TB reinpackst sollten 4 TB verfügbar sein und der Shr mit Fehlertoleranz bleibt bestehen.
    RT2600AC, DS416play (3x 3TB WD Reds, SHR1)

  5. #5

    Standard

    @otrsz Der Synology RAID Rechner ist bei sowas immer ganz nuetzlich

  6. #6
    Anwender
    Registriert seit
    26.05.2013
    Beiträge
    29

    Standard

    Zitat Zitat von framp Beitrag anzeigen
    @otrsz Der Synology RAID Rechner ist bei sowas immer ganz nuetzlich
    Cool, danke kannte ich noch nicht.
    Also von SHR mit zwei verschiedenen Festplatten komme ich nicht auf Raid 0 ohne die Daten zu verlieren?
    Kann ich nicht eine Festplatte platt machen (die andere hat dann die Daten) und dann mit der leeren ein Raid 0 aufsetzen und die Daten darauf kopieren und dann die andere hinzufügen?

  7. #7
    Anwender
    Registriert seit
    11.06.2017
    Beiträge
    744

    Standard

    Warum raid0?
    Wenn eine Platte eingeht, ist alles weg. Hast du ein Backup?

    Du kannst raid0 nur mit 2 Platten aufsetzen. Also deine Vorgangsweise wird so nicht aufgehen. Du musst in diesem Fall die Daten wegsichern.

    Eine zweite 4TB ist keine Option?
    RT2600AC, DS416play (3x 3TB WD Reds, SHR1)

  8. #8
    Anwender
    Registriert seit
    22.12.2017
    Beiträge
    1.300

    Standard

    Richtig du kannst das RAID0 nur vollständig aufsetzen. Du könntest allerdings statt RAID0 JBOD wählen. Da geht eine Erweiterung.

    https://www.synology.com/de-de/knowl...xpand_add_disk

Ähnliche Themen

  1. von synology hybrid raid SHR) ohne Datenschutz mit 1 HDD zu RAID 1 mit 2 HDD wechseln
    Von kbvqqwwee im Forum Installation und Konfiguration allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.11.2017, 18:11
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.08.2016, 11:40
  3. Hilfe bei der Konfiguration von Asterisk mit Sipgate
    Von breavemen im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.08.2015, 16:11
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.01.2014, 08:52
  5. Benötige Hilfe bei der Konfiguration. Vor allem im DynDNS Bereich.
    Von Die-Fackel im Forum Netzwerkkonfiguration
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.12.2008, 21:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •