Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    14.03.2013
    Beiträge
    148

    Frage [gelöst] Speicherplatz wird immer weniger, obwohl keine Daten dazukommen???

    Hi Leute,

    hab hier eine DS918+ mit 4x 3 TB Festplatten drin als Hybrid Raid (SHR). Da komme ich auf eine Gesamtspeicher von ca 7.85 TB
    Nun habe ich Daten auf die DS gespielt um Umfang von ca. 4.4 TB und müsste noch somit 3.45 TB frei haben. Im Speicher-Manager zeigt er mir aber einen Auslastung von 88% 6,9 TB an.
    Das kann doch gar nicht sein ?!?!

    Hab mal den Speicher-Analysator über ein paar Tage laufen lassen und auch der zeigt mir an, das nur ca 4.4 TB ist in Nutzung sind. Habe schon alle Papierkörbe löschen lassen aber so recht fällt mit
    da nichts mehr ein. Auffallen tut auch das zum Vergleich vom Analysator Bericht vor 4 Tagen zu heute nur ca 800 MB dazugekommen sind. Aber im Speicher-Manager zeigt er mir statt 80% in Benutzung nun
    schon 88 % an. Da passt doch was nicht?!?!

    Eine Sache ist mir auch noch aufgefallen, der Papierkorb in einem Ordner hat so eine rotes Icon drin, als wäre der Papierkorb gesperrt oder so. Was könnte das sein?

    Ich hoffe ihr habt noch einen Idee oder einen Tipp

    Grüße
    Trust
    Geändert von Trust (15.01.2020 um 10:45 Uhr) Grund: gelöst
    -------------------------------------------------------------------------------
    DS1513+ - DSM 6.2.1-23824 Update 4 - 5xWD RED 3TB

  2. #2
    Anwender
    Registriert seit
    11.06.2019
    Beiträge
    862

    Standard

    Die üblichen Verdächtigen sind alle Anwendungen mit Versionierung. Die belegen Speicher, der nicht explizit ausgewiesen wird.
    Produktivsystem: DS 218+ | 10GB RAM | 2x4TB Seagate Ironwolf @ SHR, btrfs
    Archivsystem: DS 1019+ | 12 GB RAM | 5x10TB Seagate Ironwolf @ SHR, btrfs
    Backupsystem: DS 418play | 6GB RAM | 2x12TB Seagate Exos X14 @Basic, btrfs
    Externes Backup: 3x4TB WD Elements & 3x5TB Seagate Backup Plus + 3x2TB WD Elements @ ext4
    USV: APC Back-UPS Pro 550 & Bluewalker VI 850SE Line-Interaktiv

  3. #3
    Anwender
    Registriert seit
    14.03.2013
    Beiträge
    148

    Standard

    Vielen Dank RichardB, das war der richtige Tipp

    Hab mal bei Drive Station nachgeschaut und tatsächlich kommen da 5 TB zusammen. Muss mal schauen wie ich das jetzt bereinigen kann. Ich habe da ein für Drive Station den Ordner hw_it hinzugefügt, der hat ja schon so über 2 TB. Ich denke ich habe da mal die Ordnerstruktur neu gemacht und nun hat der alles doppelt und dreifach in der Versionierung drin. Hab jetzt die Versionierung kurz auf 1 gestellt, dann hat er alles freigegeben und dann wieder hoch.

    Danke nochmal!!!
    Geändert von Trust (15.01.2020 um 10:45 Uhr)
    -------------------------------------------------------------------------------
    DS1513+ - DSM 6.2.1-23824 Update 4 - 5xWD RED 3TB

  4. #4
    Anwender
    Registriert seit
    11.06.2019
    Beiträge
    862

    Standard

    Fein, dann hast Du ja in der "Drive Admin Konsole“ die Versionierung passend eingestellt.
    Was das Löschen alter Versionen betrifft, bin ich offen gesagt überfragt. Ich weiß nicht, ob Drive meckert, wenn Du die alten Versionen einfach löschst. Ich habe das selbst nie gemacht.
    Produktivsystem: DS 218+ | 10GB RAM | 2x4TB Seagate Ironwolf @ SHR, btrfs
    Archivsystem: DS 1019+ | 12 GB RAM | 5x10TB Seagate Ironwolf @ SHR, btrfs
    Backupsystem: DS 418play | 6GB RAM | 2x12TB Seagate Exos X14 @Basic, btrfs
    Externes Backup: 3x4TB WD Elements & 3x5TB Seagate Backup Plus + 3x2TB WD Elements @ ext4
    USV: APC Back-UPS Pro 550 & Bluewalker VI 850SE Line-Interaktiv

  5. #5
    Anwender
    Registriert seit
    07.05.2012
    Beiträge
    4.044

    Standard

    Bitte nicht so vorgehen, sondern in Einstellungen (Drive Admin Console) und dort die Versionierung zb auf 2 runtersetzen. Dann werden noch 1-2 Tage vergehen, bis die Gesamtkapazität sich eingependelt hat.
    LG TeXniXo
    _________________________________________
    Produktivsystem: DS916+ (8GB) | DSM 6.2.x | 3 x WD Red 4TB (SHR) | ext4
    Backupsystem - Teil I: DS418j (1GB) | DSM 6.2.x | 3 x Seagate 1TB (JBOD) & 1 x WD Red 10 TB (SHR) | ext4
    Backupsystem - Teil II: Externe HDD | Western Digital | 3 TB


    Relevante Seiten: Support-Kontaktformular | RAID-Rechner | Synology Assistent WIN / Synology Assistent MAC | Feature Request

Ähnliche Themen

  1. Festplate wird immer als voll gemeldet, obwohl ...
    Von Panurg im Forum File Station
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.08.2016, 11:37
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.07.2016, 15:50
  3. Speicherplatz wird immer kleiner
    Von awittke im Forum Installation und Konfiguration allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.09.2015, 12:45
  4. Speicherplatz voll obwohl "wenig" Daten vorhanden sind
    Von mawa12 im Forum Geräte der Nummer-Serie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.01.2015, 19:27
  5. Festplattenspeicher wird immer weniger
    Von andre2001 im Forum Installation und Konfiguration allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.01.2014, 13:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •