Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 95
  1. #1

    Frage Synology Contacts Beta

    Hallo zusammen

    Nun das erste neue Programm ist als Beta draussen - Synology Contacts.
    Lädt schon mal etwas schneller.
    Nur: wie kann ich jetzt von Android oder so auf meine Kontakte zugreifen?

    Bringt mir ja sonst nichts

    Mit Carddav server ging gas ja easy...

    Danke

  2. #2
    Anwender
    Registriert seit
    12.10.2012
    Beiträge
    113

    Standard

    Steht alles in der Hilfe.

  3. #3

    Standard

    Stimmt, danke!

    Wichtig: Man muss den alten CardDav-Server stoppen.
    Geändert von DominikReber (07.01.2020 um 21:30 Uhr)

  4. #4
    Moderator
    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    13.445

    Standard

    Hallo,
    dahinter läuft ein radicale CardDAV-Server, der könnte auch CalDAV. Die URL die für iOS/Mac OS angegeben ist funktioniert auch mit DAVx5 unter Android, die andere Syntax kann nicht ihr Ernst sein.

    Gruß Götz

    PS: CardBook reicht auch die einfache Syntax.
    Geändert von goetz (07.01.2020 um 21:43 Uhr)
    DS1513+ / DSM 6.2 / 3x 2TB Samsung HD204UI
    DS916+ / DSM 6.1.7 / 3x 4TB HGST MegaScale DC 4000.B
    DS213+ / DSM 6.2 / 2x 2TB Seagate Constellation ES
    eTrayZ / Samsung HD103SI
    APC SMT750I+AP9631

  5. #5
    Anwender
    Registriert seit
    01.02.2011
    Beiträge
    252

    Standard

    Wenn dies ein Radicale Abklatsch ist, ist dann in diesem Fall auch eine Authentifizierung mittels Synology und sogar Active Directory Benutzer möglich? Ansonsten ist das neue Package für mich ebenso sinnlos wie der aktuelle CardDav Server.

    Ein weiterer Nachteil des bisherigen Servers war ja auch immer, dass man pro Benutzer, nicht mehrere Adressbücher einrichten konnte. Ist dies im neuen Paket auch wieder der Fall? Ich gehe davon, dass es nicht so ist, wenn Radicale dahintersteckt.
    DS918+ (1GB) - 2x2 TB WD Red SHR
    DS916+ (8GB) - 2x3 TB WD Red SHR/Btrfs und 2x4 TB Seagate IronWolf, SHR/Btrfs
    DS214+ (1GB) - 1 TB WD Red (Testserver)
    DS211J - 2x2 TB Seagate Constellation ES JBOD (Backup System)
    USV: APC RS 900G

  6. #6
    Moderator
    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    13.445

    Standard

    Hallo,
    es gibt eine Auswahloption für die Anmeldung, ist bei mir nur mit Local belegt (hab ja auch nichts anderes). Man kann für jeden Nutzer mehrere Adressbücher anlegen sowie Teambücher.
    Code:
    23567 ?        Ss     0:02 /var/packages/Contacts/target/radicale/venv/bin/python3 -m radicale --config /var/packages/Contacts/target/etc/radicale.conf
    Gruß Götz
    DS1513+ / DSM 6.2 / 3x 2TB Samsung HD204UI
    DS916+ / DSM 6.1.7 / 3x 4TB HGST MegaScale DC 4000.B
    DS213+ / DSM 6.2 / 2x 2TB Seagate Constellation ES
    eTrayZ / Samsung HD103SI
    APC SMT750I+AP9631

  7. #7
    Anwender
    Registriert seit
    01.02.2011
    Beiträge
    252

    Standard

    Hier Mal der Link zur Beta Page: https://www.synology.com/en-global/beta
    DS918+ (1GB) - 2x2 TB WD Red SHR
    DS916+ (8GB) - 2x3 TB WD Red SHR/Btrfs und 2x4 TB Seagate IronWolf, SHR/Btrfs
    DS214+ (1GB) - 1 TB WD Red (Testserver)
    DS211J - 2x2 TB Seagate Constellation ES JBOD (Backup System)
    USV: APC RS 900G

  8. #8
    Anwender
    Registriert seit
    05.10.2018
    Beiträge
    93

    Standard

    Guten Abend,

    wie handhabt Synology die Umstellung und Aktualisierung der Beta Versionen?

    Bekommen die über das (Beta) Paketzentrum immer die neuesten Versionen und dann iwann die finale Version?

    Dank Euch

    Bernd

    EDIT:
    ich glaube ich habe kein "Händchen" für Linux und die Syno

    CardServer vor einigen wochen getestet und für nicht gut befunden, wieder deinstalliert einschl. (nicht gefüllter) Datenbank

    Contacts installiert
    persönliches Test Adressbuch erstellt
    CardDav Adresse über den QR Code ins Handy importiert => es konnte weder ein CalDav noch ein CardDav Dienst gefunden werden

    über Google versucht zu importieren => Name und Email von einem Teil der Adressen da, aber leider absolut keine Telefonnummern

    Hat einer noch ne Idee was ich machen kann?

    Danke

    Bernd
    Geändert von Rüben-Rudi (08.01.2020 um 18:21 Uhr)
    DS718+, 10 GB, 2x 4TB, RAID1

    L3, lausig lange Leitung, DSL 1024 kbit/s; 156 kbit/s, Glasfaser wäre ein Traum, LTE gibts nicht

    Lenovo EMC px2-300d, 2x 8TB, RAID1 als BackUp System im Nachbargebäude (ca 120 m Luftlinie),

    FB7490 -LAN- FR1750E <=WLAN=> FR1750E- LAN - FB7430 - NAS (als MESH)

  9. #9
    Anwender
    Registriert seit
    09.11.2016
    Beiträge
    2.643

    Standard

    Habe auch von Google importiert, da fehlt die Hälfte an Daten.
    Sync auf PC mit CalDavSynchronizer und Outlook sowie Android10 und IOS läuft problemlos.
    Mehrere Adressbücher für Privat aber auch Team kann man anlegen. Die Suche findet über alle Adressbücher blitzschnell den Namen
    Nett auch innerhalb der Adressbücher zusätzliche Markierungen setzen zu können.
    Vom Ansatz alles erst mal gar nicht schlecht, nur der Import funktioniert nicht richtig. Aus Outlook habe ich es noch nicht getestet.
    • verwendete Typenreihen:
    • Synology: RS1619xs+, RX1217RP, RS815RP+, DS916+, S418play * HP Server * Lenovo Server *
    • Router/Modem: Draytek Vigor130, 2960 * Fritzbox 6591C, 7490, 7590 * Technicolor TC4400 *
    • LAN/WLAN: Ubiquiti UniFi US-8-60W, Cloud Key, AC PRO * Draytek Vigor 1280G, P2280X, AP910C *
    • USV: CyberPower Rackmount Serie 1000VA * BlueWalker VI 3000, FI 3000 * Eaton Ellipse ECO800 *

  10. #10
    Anwender
    Registriert seit
    20.07.2016
    Beiträge
    292

    Standard

    Hallo, ich probiere gerade auch Synology Contacts beta aus, ich bekomme aber von den Clients (OSX/iOS) keine Verbindung zu den Kontakten.
    - Den vorhandenen CardDav habe ich angehalten
    - Synology Contacts beta installiert und gestartet,
    - Kontakte importiert, Adressbücher aufgeräumt, hat soweit alles funktioniert.

    nehme ich den vorgeschlagenen Link, egal ob für Ios oder den für andere Clients, und setze diesen in die Apple-Kontakte-App (high sierra) ein , kommt die Meldung
    "Accountname/passwort konnte nicht überprüft werden.
    Über DSM lässt sich die Anwendung starten (Safari-Browser)
    ich habe schon im Anwendungsportal benutzerdefinierte Ports aktiviert, als auch eine Umleitung von https://Kontakte.domain.de auf https://domain:12345 (Port aus dem Anwendungsportal) eingestellt, funktioniert.
    Zertifikate von letsencryt sind entsprechend angelegt und konfiguriert...

    aber weder iOSKontakte(aktuell 13.3) als auch Kontakte (high sierra, 11.0) lassen sich zu einer Zusammenarbeit überreden.

    Ich bin im LAN , also keine Zugriffsprobleme o.ä. von Außerhalb

    Hat jemand ähnliche Probleme ??
    wäre für einen Schubs in die richtige Richtung dankbar.

    viele Grüße
    ------------------------------------------
    DS218+, 2 x WD4TB-EFRX
    DS116, 4TB WD 40 EFRX
    iMac 27", high Sierra
    iPhone 8,akt. IOS
    iPad 6, akt. IOS
    Apple TV4K, akt. TV-OS
    ------------------------------------------

Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 355
    Letzter Beitrag: 20.07.2018, 11:56
  2. Z-Push contacts sync ./. HTC One M8 (2014)
    Von tom9865 im Forum Zarafa
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.10.2015, 18:10
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.01.2014, 15:52
  4. Synology Launches Beta for New Synology Assistant
    Von itari im Forum Synology Beta Programm
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.09.2009, 11:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •