Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    02.10.2013
    Beiträge
    292

    Standard Dateien Automatisch Löschen

    Hallo zusammen

    Gibt es eine Möglichkeit wie ich in einem Ordner eine oder alle Dateien nach bsp. 3 Monaten automatisch löschen kann.
    Oder evtl. mit einer Rückfrage bsp.

    Die Datei Backup.zip liegt jetzt seit 3 Monaten im Ordner Archiv soll er nun endgültig gelöscht werden?
    Besten dank für eure Hilfe.

  2. #2

    Standard

    Mit einem cron Job (heisst glaube ich Aufgabenplaner in Synologisch ) kannst Du per find Befehl automatisch Dateien automatisch wie gewuenscht wenn sie aelter sind als ein Zeitraum loeschen lassen. Nur kannst Du da nichts mit Rueckfrage machen. Siehe dazu die Frage und Antwort auf stackoverflow

  3. #3
    Anwender
    Registriert seit
    02.10.2013
    Beiträge
    292

    Standard

    @framp

    Nja die Rückfrage lässt sich verschmerzen. Gibt es auch eine GUI Lösung, ich habs nicht so mit den Scripts

  4. #4
    Anwender Avatar von peterhoffmann
    Registriert seit
    17.12.2014
    Beiträge
    2.762

    Standard

    Zitat Zitat von Toby-ch Beitrag anzeigen
    Gibt es auch eine GUI Lösung, ich habs nicht so mit den Scripts
    Nö, keine Gui.
    Das "Script" wäre aber nur ein Einzeiler.

    Hier kannst du dich einlesen:
    https://wiki.ubuntuusers.de/find/
    Viele Grüße,
    Peter

    DS716+II
    8GB RAM, SSD u. 6TB
    | |
    | |
    | |
    | |
    | |
    O AvrLogger für Synology DS
    Temperaturen, Netzwerk- und HDD-Aktivität fest im Blick
    O Ultimate Backup
    Backup von Daten leichtgemacht
    O synOCR - GUI
    Verarbeitung und OCR von PDFs

  5. #5

    Standard

    Zitat Zitat von Toby-ch Beitrag anzeigen
    ... ich habs nicht so mit den Scripts
    Leider nein. Ich habs nicht so mit GUIs

    Aber es ist wirklich nicht viel was Du da schreiben musst. Es ist wirklich nur eine einzige Zeile. Lass Dich nicht von den vielen Optionen von find irritieren. find ist eben sehr maechtig. Suche einfach mal im Netz nach loeschen von dateien find linux und Du wirst eine Menge Beispiele finden. Allerdings solltest Du zuerst kein richtiges rm benutzen sondern nur ein
    Code:
    -exec echo rm -v {}
    um zu sehen was geloescht werden wuerde Wenn dann alles genau getestet wurde nimmst Du das echo weg und die Dateien werden wirklich geloescht.

    Disclaimer: Wie immer - Du solltest ein aktuelles Backup haben
    Geändert von framp (04.01.2020 um 10:21 Uhr)

  6. #6

    Standard

    Beispiel Ausgabe ohne Löschen:

    Code:
    find /volume1/pfad/zur/archivdatei/ -mtime +90 -print
    Beispiel Ausgabe mit Löschen

    Code:
    find /volume1/pfad/zur/archivdatei/ -mtime +90 -print -delete

  7. #7
    Anwender
    Registriert seit
    16.12.2019
    Beiträge
    2

    Standard

    Hallo,

    wie müsste das Script angepasst werden, wenn in den jeweiligen homes-Verzeichnis der verschiedenen User jeweils im dortigen Unterordner "Dateiempfang" und "Dateiversand" (bei allen gleich) nach Dateien und Ordnern gesucht werden soll, welche älter als vier Wochen sind? Diese sollen dann gelöscht werden, aber eben nur alles was älter als vier Wochen ist.
    Ansonsten müsste ich für jeden User ein Script basteln...

    Danke und Gruß,

    Georg

  8. #8

    Standard

    Kopiere die Zeilen aus dem vorgenannten Beispiel mehrfach untereinander und passe die einzelnen Zeilen an ...
    DSM 6.2.2-24922-U6
    DS916+ [8GB] - MASTER mit DX513
    DS415+ [8GB] - BACKUP mit DX213
    DS215+ [1GB] - Master beim Vater
    DS116_' [1GB] - Backup beim Vater
    => HP - Volumes mit DSM

  9. #9

    Standard

    ... oder baue eine kleine Schleife a là
    Code:
    for user in georg andi framp; do
            find /volume1/$user/subdir ...
    done

  10. #10
    Anwender
    Registriert seit
    02.10.2013
    Beiträge
    292

    Standard

    So ich klinke mich auch wieder ein:
    Würde auch folgendes gehen: Somit sollte doch alles gelöscht werden was im Ordner ( Del-60Tage) liegt?
    Code:
    find /volume1/Archiv/Daten/Del-60Tage/ -mtime +60 -print -delete
    Gibt es die Möglichkeit das ganze noch auf zu zeichnen was alles gelöscht wurde ? in einer TXT.?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dateien nach Zeitplan automatisch löschen
    Von sonoio im Forum File Station
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.12.2019, 14:33
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.02.2017, 19:11
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.02.2017, 12:00
  4. Versionen automatisch löschen
    Von DerIng im Forum Cloud Station
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.04.2016, 10:34
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.01.2014, 13:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •