Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    27.02.2019
    Beiträge
    35

    Standard Synology Director Server einrichten.

    Hallo

    Vorweg habe ich mir schon einiges gegoogelt und durch gelesen und auch dieverse Videos von Idomix angesehen.
    Leider komme ich aber nicht weiter und vlt. Kann mir jemand dabei helfen mein Problem zu lösen.
    Ich habe die Synology DS 1815+, und habe dort das neuste DSM installiert.
    Die DS ist an eine Fritzbox 4040 mit allen 4 LAN ANschlüssen angeschlossen.
    Die Fritte 4040 ist im Mesh mit meiner Fritzbox 6591 Cable, die der Hauptrouter ist, extra nur für die Synology eingerichtet.
    Jede LAN Schnittstelle der Synology hat eine eigene feste IPv4 Adresse die vom Router vorgegeben ist.

    Also LAN 1 : 192.168.178.2
    LAN 2 : 192.168.178.3
    LAN 3 : 192.168.178.4
    LAN 4 : 192.168.178.5

    Nur das Gateway also DNS und so ist halt dann immer 192.168.178.1

    Dann habe ich mir wie im Video den Synology Director Server installiert und wie beschrieben eingerichtet.
    All das hat auch geklappt und funktioniert so wie es aussieht tadellos.
    Die Domäne ist eingerichtet, zu deutsch, der Domänname, NetBios Name, der Benutzer.
    Den DNS Server der mit eingerichtet und installiert wurde den habe ich nicht angefasst.
    Ist auch im Video von Idomix nicht gemacht worden.
    Der scheint aber auch fehlerfrei zu funktionieren.
    Die Synology DS sagt mit auch unter Systemsteuerrung - Domain / LDAP, das Domäne, DNS Server, Servertyp und Verwaltungsmodus alles da ist und funktioniert.
    So sagt es der Verbindungsstatus der steht grün auf verbunden.
    Nun wollte ich einen PC dort einbringen und bin an einen anderen PC gegangen und dort in der Netzwerkkarte die DNS eingetragen wie im Video in diesem Falle bei mir 19.168.178.2, so steht die auch unter Systemsteuerrung - Domain / LDAP drinn.
    Wenn ich jetzt versuche diesen PC in dei Domäne zu bringen dann schlägt das fehl mit der Fehlermeldung das der DNS Name nicht existent sei und ich im DNS server der Domäne nach sehen soll das der A und AAAA Eintrag richtig sei.
    Da habe ich nach gesehen und nach meinem Verständnis scheint aber alles ok zu sein, kann dort keinen Fehler endecken.
    Kann das sein das es was damit zu tun hat das der DS schon Benutzer besitzt und eingerichtet sind um auf Ordnern zugriff haben.
    Kann ich als dann wirklich die Domäne nur einrichten und zum laufen bekommen wenn ich ein reines System habe ohne Benutzer und das alles nur das reine DSM, oder ist das nicht abhängig davon?
    Aber die Synolgy dient bis jetzt ja nur als NAS, kann mir nicht vorstellen das es dadurch zu Problemen kommen kann.
    Oder hat das was mit den LAN Anschlüssen zu tun.?
    Weil dann ja die Domäne und die einträge auf allen 4 LAN Ports zur Verfügung steht.
    Mann kann das aber beim Installieren des Synology Director Server nicht anders einrichteten.
    Ich brauche aber alle 4 LAN Ports.
    Danke für eure Hilfe.

    MFG

    PS: Stelle ich die DNS Adresse vom Server am PC Client ein bekomme ich vom Server aber folgende Meldung als Mail.
    Eine Änderung der IP-Adresse wurde erkannt. Bitte gehen Sie zu DNS Server und vergewissern Sie sich, dass die IP-Adresse der A- und AAAA-Ressourceneinträge in derselben Zone korrekt ist, da Synology Directory Server nicht ordnungsgemäß funktioniert, wenn die IP-Adresse auf einen falschen Server verweist. Starten Sie Synology Directory Server nach Abschluss der Konfiguration bitte neu.
    Geändert von Naichbindas (30.11.2019 um 18:05 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Synology Mail Server als SMTP-Relais einrichten
    Von syntax im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.10.2016, 09:47
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.07.2015, 18:29
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.10.2014, 14:01
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.08.2012, 08:38
  5. iTunes Server einrichten
    Von Cybtec im Forum Streaming Multimedia Server / iTunes Server
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.01.2012, 20:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •