Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    19.11.2019
    Beiträge
    9

    verwirrt NAS DS411 lebt nur noch halb

    Moin Gemeinde,

    bin frisch dabei, bitte nicht zu hart sein.

    Ich habe seit einigen Jahren eine DS411. Aktuell ist sie auf DSM 6.2

    So sieht das Problem aus:
    Man schaltet das NAS an.
    Nach einiger Zeit lässt es sich pingen.
    LEDs zeigen keine Fehler.

    Der Zugriff auf die Website klappt nur insofern, dass nach 5-10 min die Anmeldemaske kommt.
    Wenn man sich einloggt, dauert es wieder locker 1 Min, bis der LoginScreen verschwindet.
    Dann kommt nur eine weiße Seite. Manchmal kommen paar Icons. Drau klicken bringt nix. Weiter passiert nichts. Wenn man die Seite refresed kommt entweder wieder der LoginScreen oder oder "Die Seite kann nicht angezeigt werden".

    Auf die Freigaben kann nicht zugegriffen werden.

    Wenn man in den Explorer \\nas oder auch die IP \\192.168.178.5 schreibt, sagt der Explorer nach 1 min, dass nicht drauf zugegriffen werden kann.
    Auch nicht wenn man dahinter \video macht.

    Wenn man über die VideoStation Freigabe drauf geht, dann sieht man tatäschlich die Ordner und Dateien. Wenn man die Dateien anklickt oder kopiert, geht der VLC bzw. Kopier-Dialog auf, aber es passiert nichts.

    Hat jemand eine Idee, was man da noch machen kann? NAS ist paar mal rebootet...

    Danke
    Chris

  2. #2
    Anwender
    Registriert seit
    27.09.2008
    Beiträge
    3.209

    Standard

    Willkommen im Forum.
    Alte DS mit neuem DSM ist eine schlechte Kombination. Meine alte DS212+ wurde auch mit jedem DSM-Update immer träger. Früher war die auch mal ein "Renner". Synology denkt bei der Entwicklung (vielleicht auch mit Absicht) einfach nicht mehr an ältere, CPU-schwächere Modelle. Die Dauer von "Bootvorgang" bis "Bedienbarkeit" wurde immer länger. Lass ihr mal nach dem Einschalten ne Stunde Zeit und deaktiviere/deinstalliere alle Pakete, die du nicht unbedingt brauchst.
    Ich denke, langfristig wird es mal Zeit für eine neue DS.
    DS415+ | DSM 6.2.2-24922U4 (Final) | 8GB RAM | 3 x WD 6TB WD60EFRX Red Raid5, 1 x SSD Intel 128GB Basis
    DS212+ | DSM 6.2.2-24922U4 (Final) | 512MB RAM | 2 x WD 3TB WD30EZRX Green Raid1

  3. #3
    Anwender Avatar von peterhoffmann
    Registriert seit
    17.12.2014
    Beiträge
    2.675

    Standard

    Herzlich Willkommen!

    Seit wann zeigt das NAS dieses Verhalten?

    Ist SSH angeschaltet?
    Viele Grüße,
    Peter

    DS716+II
    8GB RAM, SSD u. 6TB
    | |
    | |
    | |
    | |
    | |
    O AvrLogger für Synology DS
    Temperaturen, Netzwerk- und HDD-Aktivität fest im Blick
    O Ultimate Backup
    Backup von Daten leichtgemacht
    O synOCR - GUI
    Verarbeitung und OCR von PDFs

  4. #4
    Anwender
    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    199

    Standard

    Ich hatte mal ein ähnliches Verhalten bei meiner DS212. Da ich Raid1 nutzte habe ich mal mit nur einer Platte gestartet. Mit einer ging es, mit der anderen das beschriebene Fehlverhalten. Habe dann die Problemplatte getauscht und alles war wieder gut.
    DS215j im SHR mit 3TB WD red und 3TB Seagate Desktop, CloudStation, PhotoStation, NoteStation, AudioStation, SurveillanceStation
    DS212 1 x 8TB Seagate Archive und 1 x 10TB WD red jeweils als Basic, alle Videos und das Backup der DS215j
    Xiao Mi TV bar Android Soundbar mit Kodi
    Xiao Mi TV Box 3s Android TV mit Kodi
    Airplay mit diverser Hardware
    Ubiquiti Netzwerk Hardware
    Raspberry Pi Pi-Hole, Unifi-Controller

  5. #5
    Anwender
    Registriert seit
    19.11.2019
    Beiträge
    9

    Unglücklich

    Zitat Zitat von peterhoffmann Beitrag anzeigen
    Herzlich Willkommen!

    Seit wann zeigt das NAS dieses Verhalten?

    Ist SSH angeschaltet?
    Hallo zusammen,

    Seit einigen Tagen ist das so. DSM 6.2 ist da schon lange drauf und es lief sehr rund.
    SSH ist an.

    Das Nas ist jetzt 2-3 Tage an. Es müsste also lange fertig sein. Die Seite https://nas:5001 gerade nochmal geladen. Seit 2 Minuten kreist nur die Eieruhr im Chrome...
    Selbst wenn es an CPU speed läge, müsste n normaler SMB/CIF Zugriff ja mal möglich sein...

    So ein Mist...

  6. #6
    Anwender Avatar von peterhoffmann
    Registriert seit
    17.12.2014
    Beiträge
    2.675

    Standard

    Wenn SSH an ist, geh doch mal per SSH drauf und schaue was z.B. "top" über die Last aussagt.
    Viele Grüße,
    Peter

    DS716+II
    8GB RAM, SSD u. 6TB
    | |
    | |
    | |
    | |
    | |
    O AvrLogger für Synology DS
    Temperaturen, Netzwerk- und HDD-Aktivität fest im Blick
    O Ultimate Backup
    Backup von Daten leichtgemacht
    O synOCR - GUI
    Verarbeitung und OCR von PDFs

  7. #7
    Anwender
    Registriert seit
    21.11.2019
    Beiträge
    1

    Standard

    ok ok

  8. #8
    Anwender
    Registriert seit
    19.11.2019
    Beiträge
    9

    Standard

    Moin Peter,
    gute Idee. Selbst das connecten via ssh dauert 30 sek.
    Hier das Ergebnis von top. Sieht relativ ruhig aus. Hast du noch eine Idee? Bin nicht so der Linux pro.
    Danke! Etwas Hoffnung habe ich doch noch meine Lieblingsfilme zu sichern.

    2019-11-21 10_41_11-debian02.LOFT.LOCAL - PuTTY.jpg

    und df

    2019-11-21 11_05_22-debian02.LOFT.LOCAL - PuTTY2.jpg
    Geändert von C987 (21.11.2019 um 11:06 Uhr)

  9. #9
    Anwender Avatar von peterhoffmann
    Registriert seit
    17.12.2014
    Beiträge
    2.675

    Standard

    top sieht in dem Bereich auch ok aus. Interessant wäre der Bereich darüber gewesen, wo man den Load sieht, sowie wie der sich verteilt.

    df sieht ok aus.
    Viele Grüße,
    Peter

    DS716+II
    8GB RAM, SSD u. 6TB
    | |
    | |
    | |
    | |
    | |
    O AvrLogger für Synology DS
    Temperaturen, Netzwerk- und HDD-Aktivität fest im Blick
    O Ultimate Backup
    Backup von Daten leichtgemacht
    O synOCR - GUI
    Verarbeitung und OCR von PDFs

  10. #10
    Anwender
    Registriert seit
    19.11.2019
    Beiträge
    9

    Standard

    sorry. falsch selektiert. Ich schau mich per SSH gerade um und bin auf das Volume1 gewechselt. Ein Befehl wie "cd volume1/" dauert 2-3 Minuten, ja Minuten. Ich erinnere mich gerade, dass das NAS schon mal vor 5 Jahren langsam war, als es auch relativ voll war.
    Ich versuche jetzt mal zu löschen per SSH. Befehl vor 4 min abgesetzt xD

    Sind die Zahlen hier ok?
    3.jpg

    vg
    c

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fotos nur halb hochgeladen
    Von Tilli im Forum Photo Station und Blog
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.06.2019, 10:04
  2. Netzwerk .... aber nur halb.
    Von mkowi im Forum Virtual Machine Manager
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.02.2019, 07:59
  3. Maian Recipe Frontend nur halb dargestellt
    Von NAS_adm im Forum Sonstiges
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.08.2015, 06:55
  4. Energiezeitplan will nicht funktionieren / nur halb
    Von Joogibaer im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.04.2014, 17:46
  5. DS210j nur halb sichtbar
    Von carcharoth im Forum Netzwerkkonfiguration
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 21:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •