Hallo zusammen

Benützt jemand Moments in der Familie?
Wir Eltern haben beide Moments auf dem Handy installiert und sichern unsere Fotos damit auf eine Synology DS918+.
Nur passiert das in eigene Accounts.

Gerne würde ich jetzt aber einen gemeinsamen Account haben für die gemeinsamen Fotos.

Wenn man etwas in "Freigegebene Foto-Bibliothek" verschiebt, wird das "kopiert", richtig? Bleibt in der eigenen Bibliothek drin.
Weiss jemand, ob das dann den doppelten Speicherplatz braucht oder ob in der Freigegebenen Foto-Bibliothek nur ein "link" gemacht wird?
Wenn ich dann in der privaten ein Foto lösche, dass ich in der freigegebenen habe, bleibt es - korrekterweise - dort bestehen.
Aber eben - werden die Fotos doppelt abgespeichert oder ist das nur ein Link?

Möchte quasi Alben zusammen mit meiner Frau machen, dazu muss ich die Fotos in die Freigegebene Bibliothek kopieren, richtig?
Bin gespannt wie das alles bei Synology Photos gelöst ist...

Danke