Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16
  1. #11

    Standard

    Zitat Zitat von NSFH Beitrag anzeigen
    Hast du alle diese Portfreigaben aktiv?
    Ich würde sofort den Stecker ziehen!
    Sehe ich genau so. Mal so zur Info: Hast Du diese Ports alle manuell auf der FB freigegeben?

    Du kannst auf der Syno die StandardPorts umdefinieren. Lege einfach 80 auf 8080 und 433 auf 8443 und fuege auf Deiner FB ein Port Redirect der neuen Ports auf Deine andere DS ein. Aber lass die Finger von Redirects aller anderen Ports

  2. #12
    Anwender
    Registriert seit
    04.02.2011
    Beiträge
    417

    Standard

    meinst du statt port 80 den 8080 und statt 443 den 8443 freigeben ? VG

  3. #13
    Anwender
    Registriert seit
    04.02.2011
    Beiträge
    417

    Standard

    So richtig kann ich dir nicht folgen ( FB ein Port Redirect ) Damit kann ich nichts anfangen - wo soll ich das machen ? Habe jetzt statt Port 80 den Port 8080 eingetragen und statt 443 den Port 8443 . Hat sich nichts verändert . Meine Webseiten lade ich meist für die DS 218 auf 192.**.1***.21 und die DS 115 über 192.***.***./ 22 hoch . Aber egal - auch wenn ich die extenen Adressen nehme , stehen die Seiten von der DS 115 auch auf der 218 . Die DS 115 erreiche ich nur wenn die DS 218 Online ist . Beide sind irgend wie miteinander verknüpft . Fragt mich bitte wenn ich was falsch ausgedrückt habe . Ich wiederhole mich : Wenn die DS 218 nicht am Netzt ist / ausgeschaltet , erreiche ich die Webseiten der DS 115 nicht . Hat denn Keiner eine Idee wie man das ändern kann ? VG Einen Nachtrag . Wenn die DS 218 aus ist und ich von der DS 115 eine Seite mit dem externen ftp host hochladen will klappt das nicht , weil immer auf die DS 218 zugegriffen werden soll . Erst wenn ich die DS 218 einschalte wird die Seite hochgeladen ( aber nicht auf die DS 115 sondern eigenartig auf die DS 218 wo sie ja nicht hin sollte
    Geändert von mkasl (10.11.2019 um 11:59 Uhr) Grund: Nachtrag

  4. #14
    Anwender
    Registriert seit
    04.02.2011
    Beiträge
    417

    Standard

    Der Synology Support scheint überlastet zu sein . Für Euch , was ich bisher ohne Erfolg zu haben alles probiert habe Es muß doch möglich sein die beiden Stationen voneinander unabhängig zu konfigurieren :

    Mit meinen zwei Diskstationen möchte ich unterschiedliche Webseiten hinter /web hochladen und auch so extern mit verschiedenen Adressen erreichen . Eine Seite mpkasl.diskstation.me/Informationen auf die DS115 und eine Webseite mkasl.synology.me/Beispiele auf die DS218+ . Genau so sollen sie auch extern erreichbar sein . Das klappt aber nur bei der DS 218+ wenn die DS 115 aus ist aber auch eingeschaltet ist . Anders bei der DS115 - Da erreiche ich die Seiten nur wenn beide DS ( 115 und 218 ) online sind . Woran liegt das ? Das habe ich getestet - Fazit : Die DS 115 ist fest mit der DS 215 verbunden ( was ich ja nicht wollte )

    Test 1 : Beide Sonology Online Seitenname : XYZ

    A. Seite extern auf DS218 hochladen

    B Seite intern auf DS 218 hochladen

    A. Seite extern auf DS115 hochladen

    B Seite intern auf DS 115 hochladen

    Bis auf Intern 115 per Filezilla zu sehen

    Aufrufbar exten beide Adressen Intern auch aber http://192.168.178.22/xyz durcheinander

    eine auf 115 gelöscht in File Zilla - alle automatisch weg

    :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: :::::::::::::::::::::::::::::::::

    Test 2 : DS 115 ausgeschaltet auf Intern und Extern gesperrt

    C . Seite extern auf DS218 hochladen extern auf Beiden zu sehen aufrufbar mit beiden externen Adressen

    D Seite intern auf DS 218 hochladen auf beiden Adressen exten hochgeladen und mit mkpasl.diskstation /xyz erreichbar

    :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: :::::::::::::::::

    Test 3 : DS 218 ausgeschaltet

    E . Seite extern auf DS 115 hochladen

    F Seite intern auf DS 115 hochladen

    extern über keine Adresse auch nicht feste IP - intern nur auf DS 115

  5. #15
    Anwender
    Registriert seit
    04.02.2011
    Beiträge
    417

    Standard

    Keine Idee ? Ich gebe dann auf und nutze nur noch die 218 + . Da gibt es keine Probleme . Der Support ist bestimmt auch überfragt . Gruss Manfred

  6. #16
    Anwender
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    9.622

    Standard

    Es hängt von den Randbedingungen ab.

    Für vollständige Unabhängigkeit (bei normalen consumer Routern) musst du bei Ipv4 eine getrennte Ansprache mit verschiedenen Ports machen. Andernfalls muss immer eine der DS Anfragen passend an die andere weiterleiten.
    Bei Ipv6 hat jedes Endgerät separat ansprechbare IPs und man kann z.b. Auch port 443 an jedem Gerät verwenden.

    Anders wird das erst mit besseren Routern. Dort kann man dann (was man mit einer der DS, reverse proxy machen kann) auf den Router verlagert und direkt dort anhand von reinen Hostnamen an diverse Ziele weiterleitet.
    Ausschlaggebend : pro IP gibt es jeden Port nur einfach verfügbar.
    Synology Tech Support | Feature request
    Site 0: DS1812+ 3GB 6.2.2-U2 | 2*3/6*6TB WD Red (SHR-1 + Basic) | DS415+ 8GB 6.2.2-U2 | 4*10TB Ironwolf (Basic)
    Site 1/2/3: DS216+II 8/8/1GB 6.2.2-U2 | 2*3/4/3TB WD Red (SHR1)
    USV APC BK650EI | UPS Pro 900 | Net UMBW 400/40 | FB 6490 (IPv4/v6 Dual-Stack) | Unifi US-8/16 PoE
    Streaming NUC Plex (1.16.4 (hw)) | AFTV (Plex/Kodi 17.6) | Inverto Sat>IP IDL400s, TVMosaic tv server | Raumfeld (C2, M, One), CCA Multi-Room | KDL-55W905A

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. DDNS in Systemsteuerung einrichten vs. DDNS in Fritz Box
    Von bmwfd2810 im Forum Netzwerkkonfiguration
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.10.2018, 18:29
  2. DDNS Updater 2 - Eigener DDNS Dienst
    Von neutron im Forum DDNS Updater
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.08.2015, 13:01
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.01.2015, 21:16
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.08.2013, 07:21
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.12.2011, 20:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •