Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    15.07.2013
    Beiträge
    11

    Standard Kopano4s fetchmail MDA returned nonzero status 70

    Hallo kopano4s-User,

    ich habe gerade kopano4s in der Version 1.05 eingerichtet und das Versenden klappt schon mal. Nun wollte ich das Fetchmail einrichten.

    Siehe hier:

    fetchmail.JPG

    Nach dem Einrichten bekomme ich immer folgende Meldung im fetchmail.log:

    fetchmail: reading message txxxxxx.gxxxxxx@gxxxxx-oxxxxx.de@imap.1und1.de:2 of 2 (4599 header octets) (24088 body octets) (log message incomplete)
    fetchmail: MDA returned nonzero status 70
    fetchmail: not flushed

    Kann mir da jemand weiterhelfen?

  2. #2
    Anwender
    Registriert seit
    19.10.2017
    Beiträge
    111

    Standard

    Bei mir half ein

    kopano-fetchmail init

    gruss,
    sky

  3. #3
    Anwender
    Registriert seit
    03.02.2014
    Beiträge
    108

    Standard

    Oder ein Reboot bzw. Neustart der Kopano-Anwendung

  4. #4
    Anwender
    Registriert seit
    15.07.2013
    Beiträge
    11

    Standard

    Ich habe Fetchmail zu laufen bekommen. Wahrscheinlich hat das kopano-fetchmail init geholfen.

    Nun habe ich noch ein anderes Phänomen was ich mir nicht erklären kann. Ich bekommen auf dem postmaster immer eine LOG-Fehlermeldung:

    Betreff:
    Cron <root@mail> test -x /usr/sbin/anacron || ( cd / && run-parts --report /etc/cron.daily )

    Inhalt:
    /etc/cron.daily/logrotate:
    error: fetchmail:1 lines must begin with a keyword or a filename (possibly in double quotes)
    error: fetchmail:2 lines must begin with a keyword or a filename (possibly in double quotes)
    error: fetchmail:8 unexpected }
    error: found error in file fetchmail, skipping

    Das Fetchmal an sich funktioniert ja. Wo könnte der rund noch liegen?

  5. #5
    Anwender Avatar von honk013
    Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    81

    Standard

    Moin highlander,

    ich bekomme auch jeden Tag diese Mail.
    Tosoboso hat mal irgendwo im Forum geschrieben, dass das ein Cron-Job wäre, den man einfach vernachlässigen kann.
    Ich verschiebe diese Mail gleich automatisch in den Mülleimer.

  6. #6
    Anwender
    Registriert seit
    19.10.2017
    Beiträge
    111

    Standard

    Hallo zusammen,

    entweder den logrotate Job korrekt erstellen oder ignorieren. Wenn ignorieren dann das logging des fetchmail reduzieren sonst müllt der irgendwann die Platte zu.

    gruss,
    sky

Ähnliche Themen

  1. Kopano4s 0.8.8
    Von Dani Düsentrieb im Forum Zarafa
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.12.2018, 09:53
  2. Undelivered Mail Returned to Sender
    Von nornie im Forum Mail Station
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.08.2015, 01:23
  3. Fetchmail holt keine Mails mehr ab / query status 4
    Von christian_l im Forum Zarafa
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.02.2015, 23:11
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.07.2012, 15:22
  5. Torrent returned an error: Kein Fehler - Torrent gestoppt
    Von crash1601 im Forum Andere 3rd Party Anwendungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 19:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •