Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    14.01.2017
    Beiträge
    92

    Standard Speichert Hyper Backup die Foto-Indexierung nicht mit?

    Hallo,
    ich habe auf meiner DS214+ seit Jahren einen Ordner Foto, wo alle meine Fotos in entsprechenden Unterordnern verwaltet werden.
    Dieser Ordner wird per Hyper Backup einmal wöchentlich auf einer alten DS211 (welche im Keller steht) gesichert (zusätzlich einmal Monatlich auf einer externen Festplatte).
    In Hyper Backup habe ich eingestellt, das sozusagen die komplette FotoStation inkl. Daten und App gesichert wird.
    Soweit scheint das auch zu klappen und passt alles.

    Nun hat es mein Sohn tatsächlich geschafft, angeblich absolut versehentlich den Ordner komplett zu löschen
    Gut, dachte ich mir, nicht der Weltuntergang, dafür habe ich ja Backups der DS214+
    Hab dann den Kompletten Ordner inkl. FotoStation App aus dem Backup wiederhergestellt.
    Klappte Wunderbar, alles da und okay.
    Nun indexiert die DS214+ aber seit Tagen die Fotos neu.
    Kann mich noch erinnern, als ich damals auf die DS214+ gewechselt bin dauerte das anfangs Wochen, bis erstmal alles was am Anfang an Bildern auf die DS kam indexiert wurde.

    Meine Frage wäre dazu aber folgende:
    Werden denn bei Hyper Backup in dem Backup nur die Daten gesichert?
    Die App Selbst wurde ja wohl gesichert und wiederhergestellt.
    Aber wird denn der Index nicht auch gesichert???

    Wenn dem tatsächlich so ist, dann finde ich das nicht so perfekt gelöst.
    Wenn das vor Jahren schon Wochen gedauert hat, dann ist in diesem Fall die DS jetzt ja mal für die nächsten Monate beschäftigt, sind ja unzählige Fotos noch dazu gekommen?
    LG
    1x Diskstation DS214plus - DSM 6.2.x - 2x4TB Toshiba HDD im Raid1
    1x Diskstation DS413j - DSM 6.2.x - 4x4TB Seagate HDD im Raid5

  2. #2

    Standard

    Du hast dir deine Frage eigentlich schon selbst beantwortet. Die DS erstellt nur den Index neu, ABER das was wirklich zeitaufwendig ist, nämlich die Konvertierung der 6 thumbnailsbilder zu jedem Originalbild, das sollte in der Sicherungsdatei enthalten sein auf der Backup-DS.
    VORAUSGESETZT du hast diese Option auch in den Einstellungen für die Datensicherung in Hyperbackup eingestellt und aktiviert, also den Haken gesetzt auf "Vorschaubilder mitsichern" oder so ähnlich. Falls du die Variante "Sicherung in eine Datenbank (.hbk)" gewählt hast für dein Backup so gibt es diese Auswahl nicht, da damit autom die Vorschaubilder mitgesichert werden auf der Backup DS.

    Hinweis:
    Nich auf einer externen HDD welche als NTFS formatiert wurde! Selbst wenn der Haken gesetzt wurde auf "Vorschaubilder mitsichern", so fehlen sie trotzdem auf der externen HDD im NTFS Format. Wurde die externe HDD aber in ext4 Format eingerichtet, so sind die Vorschaubilder auch korrekt gesichert.
    Synology DS 916+ | 8 GB RAM | @ DSM 6.2.2 - 24922-U3
    1x Western Digital Red WD60EFRX @ SHR, ext4
    3x Western Digital Red WD100EFAX @ SHR, ext4
    Synology DS 218+ | 16 GB (8+8) RAM | @ DSM 6.2.2 - 24922-U3 (Backup DS)
    2x Western Digital Red WD100EFAX @ Basis, ext4
    Backup: 3x ext. HDDs USB 3.0 @ GPT / NTFS + ext4
    Backup: Dockingstation Inateck FD1003 USB 3.0 @ ext4
    USV: APC Back-Ups Pro 1500
    usbshare Nummern frei definieren: <Anleitung klick>

  3. #3
    Anwender
    Registriert seit
    14.01.2017
    Beiträge
    92

    Standard

    Ja, Vorschaubilder sind mitgesichert.
    Das wird in der Photostation auch alles wunderbar angezeigt.
    ber was indexiert die DS denn dann schon seit Tagen?
    LG
    1x Diskstation DS214plus - DSM 6.2.x - 2x4TB Toshiba HDD im Raid1
    1x Diskstation DS413j - DSM 6.2.x - 4x4TB Seagate HDD im Raid5

  4. #4
    Anwender
    Registriert seit
    27.09.2008
    Beiträge
    3.187

    Standard

    Du musst unterscheiden zwischen der "Konvertierung" (also das Erstellen der Vorschaubilder, das kann Wochen dauern!) und der "Indizierung" (Aufnahme der Meta-Daten der Bilder in eine Datenbank). Letzteres sollte auch bei einer umfangreichen Bildsammlung in einigen Stunden erledigt sein. Wart einfach mal etwas ab.
    DS415+ | DSM 6.2.2-24922U3 (Final) | 8GB RAM | 3 x WD 6TB WD60EFRX Red Raid5, 1 x SSD Intel 128GB Basis
    DS212+ | DSM 6.2.2-24922U3 (Final) | 512MB RAM | 2 x WD 3TB WD30EZRX Green Raid1

  5. #5
    Anwender
    Registriert seit
    14.01.2017
    Beiträge
    92

    Standard

    Die Metadaten sollten auch im Backup enthalten sein., zumindest ist es angehakt.
    Werden die dann nicht auch wiederhergestellt?
    Laut Ressourcenmonitor ist die Photostation mit facerecognition beschäftigt?
    Was soll mir das denn sagen?
    LG
    1x Diskstation DS214plus - DSM 6.2.x - 2x4TB Toshiba HDD im Raid1
    1x Diskstation DS413j - DSM 6.2.x - 4x4TB Seagate HDD im Raid5

  6. #6
    Anwender
    Registriert seit
    27.09.2008
    Beiträge
    3.187

    Standard

    Das weiß ich nicht, ich hab noch nie meine Foto-Sammlung gelöscht
    Das Thema Facerecognition dürfte evtl. nochmal ein anderes Thema sein. Mag sein, dass die nochmal komplett drüber läuft. Hab einfach etwas Geduld, das beruhigt sich schon.
    DS415+ | DSM 6.2.2-24922U3 (Final) | 8GB RAM | 3 x WD 6TB WD60EFRX Red Raid5, 1 x SSD Intel 128GB Basis
    DS212+ | DSM 6.2.2-24922U3 (Final) | 512MB RAM | 2 x WD 3TB WD30EZRX Green Raid1

  7. #7
    Anwender
    Registriert seit
    07.05.2012
    Beiträge
    3.711

    Standard

    Wenn ich "Face..." lese, denke ich eher an das Paket "Moments" und nicht an "PhotoStation". Evtl. gilt die Indizierung ja für Moments?
    LG TeXniXo
    _________________________________________
    Produktivsystem: DS916+ (8GB) | DSM 6.2.x | 3 x WD Red 4TB | ext4 / SHR
    Backupsystem - Teil I: DS418j (1GB) | DSM 6.2.x | 4 x Seagate 1TB | ext4 / JBOD
    Backupsystem - Teil II: Externe HDD | Western Digital | 3 TB


    Relevante Seiten: Support-Kontaktformular | RAID-Rechner | Synology Assistent WIN / Synology Assistent MAC | Feature Request

  8. #8
    Anwender
    Registriert seit
    14.01.2017
    Beiträge
    92

    Standard

    Moments ist aktuell aber gar nicht installiert.

    Vielleicht übernimmt Photostation da vorab schon irgendwelche Aufgaben für Moments?
    Hab ja irgendwo mal gelesen, das Moments mittlerweile auch die Daten/Bilder von einer bestehenden Photostation übernehmen oder importieren kann.
    Das war wohl anfänglich von Moments nicht möglich?
    Jedenfalls läuft dieser Prozess "facerecognition" nach wie vor brav im Hintergrund
    1x Diskstation DS214plus - DSM 6.2.x - 2x4TB Toshiba HDD im Raid1
    1x Diskstation DS413j - DSM 6.2.x - 4x4TB Seagate HDD im Raid5

  9. #9
    Moderator
    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    13.317

    Standard

    Hallo,
    die Photo Station hat eine eigene (rudimentäre) Gesichtserkennung die man in den Einstellungen aktivieren kann. Vermutlich hattest Du sie mal eingeschaltet und diese Einstellung aus dem Backup jetzt wieder hergestellt.

    Gruß Götz
    DS1513+ / DSM 6.2 / 3x 2TB Samsung HD204UI
    DS916+ / DSM 6.1.7 / 3x 4TB HGST MegaScale DC 4000.B
    DS213+ / DSM 6.2 / 2x 2TB Seagate Constellation ES
    eTrayZ / Samsung HD103SI
    APC SMT750I+AP9631

  10. #10
    Anwender
    Registriert seit
    14.01.2017
    Beiträge
    92

    Standard

    Danke, stimmt, damit habe ich mich mal gespielt und wie es scheint hab ich das damals wohl vergessen wieder zu deaktivieren
    Hab es jetzt wieder deaktiviert und schon ist Ruhe auf der NAS
    Danke
    1x Diskstation DS214plus - DSM 6.2.x - 2x4TB Toshiba HDD im Raid1
    1x Diskstation DS413j - DSM 6.2.x - 4x4TB Seagate HDD im Raid5

Ähnliche Themen

  1. Hyper Backup Explorer (win) öffnet die *.bkpi datei nicht
    Von synsie im Forum Backup / Restore / Data Replicator Allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.02.2018, 10:06
  2. Hyper Backup erkennt die USB HDD nicht mehr
    Von ergo-hh im Forum Backup / Restore / Data Replicator Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.10.2017, 13:04
  3. DS speichert die Einstellungen nicht dauerhaft
    Von Gonzo_Harry im Forum Netzwerkkonfiguration
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.04.2015, 14:20
  4. Backup App die automatisch Verschlüsselt speichert ohne basteln ?
    Von ChrisXY im Forum Backup / Restore / Data Replicator Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.03.2014, 11:16
  5. nicht endende Foto Indexierung
    Von Christian72D im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.11.2012, 20:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •