Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17
  1. #11
    Moderator Avatar von jahlives
    Registriert seit
    19.08.2008
    Beiträge
    18.275
    Blog-Einträge
    20

    Standard

    Mit meinem Serverskript müsste ich unter anderem die Namen div. Hosts auflösen. nslookup, ping und adnshost wecken leider allesamt die Platte
    **Offtopic**
    Code:
    cp -R / /tmp

    **/Offtopic**
    Was im Leben zählt, ist nicht, dass wir gelebt haben. Sondern, wie wir das Leben von anderen verändert haben (Rolihlahla "Nelson" Mandela 1918-2013)

  2. #12
    Anwender Avatar von itari
    Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    21.903
    Blog-Einträge
    25

    Standard

    Zitat Zitat von jahlives Beitrag anzeigen
    **Offtopic**
    Code:
    cp -R / /tmp

    **/Offtopic**
    Du denkst aber auch daran, dass das /tmp im virtuellen Memory steht? Wenn das physikalische RAM nicht ausreicht, wird wieder geswappt ... und damit entstehen wieder Plattenaktivitäten

    Itari
    207+ Basic(2x500) [1618] | 509+ Basic(1x500,4x2000) [2166] | 2411+ Basic-SSD(50), Raid-5(4x2000), SHR(3x750+1x1000+2x1500) [2166]

    Synology-Kontakt-Formular
    Come to the dark side, we have cookies!

  3. #13
    Anwender
    Registriert seit
    12.12.2015
    Beiträge
    11

    Standard

    Ich hole mal diesen alten Thread nochmal raus.

    Ist dieses Verhalten bei Synology noch immer so, dass ein Skript welches per Cron oder Aufgabenplaner aus /tmp gestartet wird die Festplatten aufweckt?
    Aktuell habe ich noch eine QNAP, hier bleibt die HDD aus, wenn ich Skripte aus /tmp starte. Wenn dies bei Synology nicht funktioniert kann ich den HDD-Standby schon mal vergessen.

  4. #14
    Anwender
    Registriert seit
    27.09.2008
    Beiträge
    3.134

    Standard

    Leichenschänder - Kommt halt drauf an, was das Script macht. Wenn es mit den Platten arbeitet, werden die wohl aufwachen
    DS415+ | DSM 6.2.2-24922U3 (Final) | 8GB RAM | 3 x WD 6TB WD60EFRX Red Raid5, 1 x SSD Intel 128GB Basis
    DS212+ | DSM 6.2.2-24922U3 (Final) | 512MB RAM | 2 x WD 3TB WD30EZRX Green Raid1

  5. #15
    Anwender
    Registriert seit
    12.12.2015
    Beiträge
    11

    Standard

    So wie ich das hier verstanden hab lag es damals eher an cron selbst als am Script.

    In meinem Fall würde das Scripts zunächst nur mal ein Datum aus einer Datei einlesen (liegt ebenfalls unter /tmp) und mit dem aktuellen vergleichen. Solange das Datum nicht erreicht ist bricht das Script ab. Bis hierhin gäbe es also keinen Grund die Platte zu wecken.
    Nächste Woche sollte die Syno kommen, dann muss ich das mal testen und falls es nicht wie gewünscht funktioniert überlegen, was ich dann mache.

  6. #16
    Anwender
    Registriert seit
    12.12.2015
    Beiträge
    11

    Standard

    So, NAS ist eingerichtet, Test abgeschlossen. Aktuell sieht es wie folgt aus:
    - Script per Aufgabenplaner weckt die HDD auf
    - Script manuell in Crontab eingetragen lässt die HDD ruhen

  7. #17

    Standard

    Kann mir vielleicht jemand helfen. Ich habe ein Script manuell in Crontab eingebunden und das hat immer funktioniert, ohne dass die HDD aufgeweckt werden.

    Seit dem Update auf DSM 5.2 werden nach ausführen des Scripts die HDDs geweckt.

    Hier mein Script:
    * * * * * root echo "6" > /dev/ttyS1 || true
    Warum ging das vor dem Update und jetzt nicht mehr.

    Für jede Hilfe wäre ich sehr dankbar!
    DS216j mit DSM 6.1.7-15284 (2x WD RED 3TB)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. über DS PC´s im Netzwerk zeitgesteuert hoch und herrunter fahren
    Von azohles im Forum Terminal-Dienste (Telnet, SSH) - Linux-Konsole
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.06.2015, 12:06
  2. DS214Play - Cron führt Shell Skript nicht aus
    Von Vippis im Forum Terminal-Dienste (Telnet, SSH) - Linux-Konsole
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.2015, 19:17
  3. DS411j, Festplatten fahren dauernd wieder hoch
    Von Chefingenieur im Forum Installation und Konfiguration allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.09.2012, 17:09
  4. Cron führt skript nicht aus
    Von Harry_89 im Forum AdminTool
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 15.12.2011, 12:11
  5. Entferntes Skript via wget und Cron aufrufen
    Von Steini im Forum Konfigurationsänderungen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 14:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •