Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    15.03.2015
    Beiträge
    50

    Standard Synchronisation mit CardDAV Server geht nicht mehr

    Seit ein paar Wochen funktioniert die Synchronisation mit dem CardDAV Server nicht mehr, weder über Android ContactSync, noch über Thunderbird. Wenn ich die Konfiguration über ContactSync teste, bekomme ich die Meldung „Server gefunden: NICHT OK“ und „Festgestellte Fehler: connect failed: Econnrefused (Connection refused)“ Die Adresse habe ich aber nicht geändert und die Portweiterleitung ist auch eingerichtet. Ich habe probehalber mal alle Firewalls und AV deaktiviert, aber es ging trotzdem nicht.
    Es geht übrigens von keinem Handy aus mehr. Thunderbird ist lokal eingebunden und da wurde in den Einstellungen nichts geändert, aber auch das synchronisiert nicht mehr.
    Es sieht also so aus, als ob irgendwas in den Einstellungen an der Synology nicht richtig ist bzw. dass da was den Zugriff blockiert. Was könnte das noch sein, wenn es nicht die Firewall oder das Antivirenprogramm ist und die Portweiterleitung eingerichtet ist?

    Gruß
    eve
    2x DS215j / FritzBox 7560

  2. #2
    Anwender
    Registriert seit
    15.03.2015
    Beiträge
    50

    Standard

    Ich habe jetzt mal alle Firewalls deaktiviert und versucht das Adressbuch im lokalen Thunderbird neu anzulegen. Beim Überprüfen der Verbindung bekomme ich dann aber die Meldung "Überprüfung fehlgeschlagen".
    Auch die Wiederherstellung eines Backups des CardDAV Servers auf einen Stand, als es definitiv noch funktionierte brachte keinen Erfolg. Keines der Geräte kann sich mehr mit CardDAV synchronisieren, CalDAV funktioniert aber noch einwandfrei.
    Ich bin jetzt echt mit meinem Latein am Ende.

    eve
    2x DS215j / FritzBox 7560

  3. #3
    Anwender
    Registriert seit
    24.05.2019
    Beiträge
    82

    Standard

    was es sonst sein könnte:
    ein Tippfehler? (doofe Frage, ich weiss)
    webDAV ist aus?


    Hast du schon versucht aus dem Lan den Caldav mit einem browser anzusprechen?

  4. #4
    Anwender
    Registriert seit
    15.03.2015
    Beiträge
    50

    Standard

    Einen Tippfehler halte ich für sehr unwahrscheinlich, wenn 6 Geräte plötzlich gleichzeitig nicht mehr mit CardDAV synchronisieren können. Aber die Frage ist, obwohl doof, sehr häufig die simple Lösung, da gebe ich dir schon recht.

    WebDAV ist an, ich habe es probehalber mal deaktiviert, das machte aber auch keinen Unterschied.

    Hast du schon versucht aus dem Lan den Caldav mit einem browser anzusprechen?
    Warum CalDAV? Das funktioniert doch einwandfrei. Das Problem besteht nur bei CardDAV. Und wie spricht man das direkt im Browser an? Das habe ich bis jetzt noch nicht versucht, ich greife bisher nur über Thunderbird bzw. ContactSync darauf zu.
    2x DS215j / FritzBox 7560

  5. #5
    Anwender
    Registriert seit
    24.05.2019
    Beiträge
    82

    Standard

    Ich habe schon mal einen Tippfehler in einer Konfigutationsdatei auf 20+ Geräte übertragen, die funktionierten dann alle nicht. Oh Wunder. Fehler40. Seitdem machen meine Kinder Qaulitätssicherung.

    WebDAV muss laufen, damit CardDAV und CalDAV laufen kann.
    und da schlich sich hier wieder ein Tippfehler ein - Tjuldigung: ich wollte fragen ob du den CardDAV schon mittels Browser versucht hast anzusprechen.
    erst via http. um Zertifikatsfehler auszugrenzen.
    erst danach via https.
    wenn du durchkommst schau dir an ob die vcard version des Server mit den Clienten verträglich ist.
    Geändert von goetz (13.09.2019 um 11:34 Uhr) Grund: Vollzitat entfernt.

  6. #6
    Anwender
    Registriert seit
    15.03.2015
    Beiträge
    50

    Standard

    Ich habe auf den Geräten nichts geändert, daher kann ich einen Tippfehler dort so gut wie ausschließen.

    WebDAV muss laufen, damit CardDAV und CalDAV laufen kann.
    Davon ging ich eigentlich auch aus, daher hatte mich die Frage, ob webDAV aus ist etwas irritiert und bin deshalb probehalber der Aufforderung mal gefolgt und habe es deaktiviert.

    Wenn ich die Adresse http://<INTERNE IP>:8008/addressbooks/users/<USERNAME>/addressbook/ im Browser eingebe, erhalte ich die Meldung: "Fehler: Verbindung fehlgeschlagen. Firefox kann keine Verbindung zu dem Server aufbauen."
    Also happert es hier schon.

    Nebenfrage: Wie kann ich mir hier eine Vorschau meiner Antwort anschauen, bevor ich sie absende?
    2x DS215j / FritzBox 7560

  7. #7
    Anwender
    Registriert seit
    24.05.2019
    Beiträge
    82

    Standard

    und was ist beim Zugriff aus dem LAN auf:
    http://<IP_LAN_adresse der Synology>:8008/principals/users/<username>/
    https://<IP_LAN_adresse der Synology>:8443/principals/users/<username>/

    Ist eine automatische Weiterleitung von 8008 (HTTP) auf 8443 (HTTPS) aktiv?
    Versuche es zunächst ohne https und Zertifikate.
    Prüfe nocheinmal die Firewall.

    Haben die Nutzer mit Adressenbuch Privilegien für den WebDAV server? (control panel - user - Applications)

  8. #8
    Anwender
    Registriert seit
    15.03.2015
    Beiträge
    50

    Standard

    Ich bin mit dem Hauptrechner immer per LAN drin.
    Auch mit der Alternativadresse mit "principals" im Pfad bekomme ich die selbe Meldung, dass Firefox keine Verbindung aufbauen kann.
    Die automatische Weiterleitung ist aktuell deaktiviert, genauso wie die Firewall der DS.
    Bei den Berechtigungen für den WebDAV Server steht für alle Nutzer "Zulassen".

    Jetzt habe ich es aus lauter Verzweiflung mal über Chrome versucht. Hier kommt die Meldung:
    Die Website ist nicht erreichbar <IP> hat die Verbindung abgelehnt.
    2x DS215j / FritzBox 7560

  9. #9
    Anwender
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    9.477

    Standard

    Webdav und carddav Server sind auf der Syno zwei verschiedene Dinge.
    Synology Tech Support | Feature request
    Site 0: DS1812+ 3GB 6.2.2-U2 | 2*3/6*6TB WD Red (SHR-1 + Basic) | DS415+ 8GB 6.2.2-U2 | 4*10TB Ironwolf (Basic)
    Site 1/2/3: DS216+II 8/8/1GB 6.2.2-U2 | 2*3/4/3TB WD Red (SHR1)
    USV APC BK650EI | UPS Pro 900 | Net UMBW 400/40 | FB 6490 (IPv4/v6 Dual-Stack) | Unifi US-8/16 PoE
    Streaming NUC Plex (1.16.4 (hw)) | AFTV (Plex/Kodi 17.6) | Inverto Sat>IP IDL400s, TVMosaic tv server | Raumfeld (C2, M, One), CCA Multi-Room | KDL-55W905A

Ähnliche Themen

  1. Synchronisation CardDAV mit Cardbook bricht nach 180 Kontakten ab
    Von bilberry im Forum WebDAV / CalDAV / CardDAV
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.12.2018, 13:35
  2. CardDAV Synchronisation mit KDE-Adressbuch
    Von Thomas21 im Forum WebDAV / CalDAV / CardDAV
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.10.2017, 19:24
  3. Synchronisation Baikal (CalDAV und CardDAV) mit MS Office Outlook
    Von bm2053 im Forum WebDAV / CalDAV / CardDAV
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.09.2016, 22:22
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.04.2015, 11:36
  5. Carddav Server zusätzliche User konfigurieren geht nicht
    Von mabox im Forum WebDAV / CalDAV / CardDAV
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.11.2014, 12:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •