Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1

    Standard Surveillance Station Client funktioniert nicht mit IPv6 only

    Es kommt die Fehlermeldung:

    Verbindung zu diesem Synology-Produkt konnte nicht hergestellt werden.
    Überprüfen Sie Hostnamen/IP-Adresse und Netzwerkeinstellungen.

    Wenn ich das gleiche im Browser eingebe, funktioniert alles. Die eingegebene Domain hat keinen A Record, also nur einen AAAA Record und kann demnach nur per IPv6 angesprochen werden und nicht per IPv4. Scheinbar kann der Surveillance Station Client kein IPv6.

    Das Problem IPv6 only wird jetzt zunehmen, weil DSL Anbieter kaum mehr IPv4-Adressen herausgeben und wir somit in unseren FritzBoxen auch nur noch IPv6-Portfreigaben machen können.

    Hat jemand eine Lösung oder gibt es schon eine Alpha oder Beta Version vom Surveillance Station Client?

  2. #2
    Anwender Avatar von JudgeDredd
    Registriert seit
    12.11.2009
    Beiträge
    1.024

    Standard

    Das Problem IPv6 only wird jetzt zunehmen, weil DSL Anbieter kaum mehr IPv4-Adressen herausgeben
    Naja, das ist ja mittlerweile eher ein alter Hut.

    Hat jemand eine Lösung oder gibt es schon eine Alpha oder Beta Version vom Surveillance Station Client
    Bist Du Dir denn sicher, das Dein Client überhaupt eine IPv6 erhalten hat ?
    STANDORT 1:
    ROUTER:

    DS:

    DMZ: Eigenbau mit pfSense Software
    SUB: DrayTek Vigor2920 Dual WAN Security Router
    409+ Raid-5(4x1000) 4.2-[3255]
    STANDORT 2:
    ROUTER:
    DS:

    Eigenbau mit pfSense Software
    713+ Raid-1(2x3000) DSM 4.3-[3810]

  3. #3

    Standard

    Ja da, bin ich mir ganz sicher, er kann keine IPv4 erhalten haben, weil die Domain nur einen AAAA Record auflöst und keinen A. Das ist ja genau das Thema DS Lite. Deswegen hatte ich es auch dazu geschrieben. An einem anderen Standort habe ich Dual Stack und damit funktioniert der Surveillance Station Client perfekt.

  4. #4
    Anwender Avatar von JudgeDredd
    Registriert seit
    12.11.2009
    Beiträge
    1.024

    Standard

    Ja da, bin ich mir ganz sicher, er kann keine IPv4 erhalten haben, weil die Domain nur einen AAAA Record auflöst und keinen A.
    Du scheinst da etwas zu verwechseln. Die IP-Adresse vergibt der DHCP und der A/AAAA Record steht im DNS.

    Verstanden habe ich, das die DS eine IPv6 hat. Aber was ist mit dem Client ? In welchem Netz hängt der denn ?
    STANDORT 1:
    ROUTER:

    DS:

    DMZ: Eigenbau mit pfSense Software
    SUB: DrayTek Vigor2920 Dual WAN Security Router
    409+ Raid-5(4x1000) 4.2-[3255]
    STANDORT 2:
    ROUTER:
    DS:

    Eigenbau mit pfSense Software
    713+ Raid-1(2x3000) DSM 4.3-[3810]

  5. #5

    Standard

    Nein, ich verwechsle da nichts.

    Ich bin an einem Anschluss, wo der PC eine IPv4 und eine IPv6 Adresse hat, also kann ich prinzipiell diese DiskStation erreichen, klappt auch über den Browser.

    Beim Surveillance Station Client trage ich nun Domain:Port der DiskStation ein, wo es nur IPv6 gibt. Die Domain kann nur nach IPv6 aufgelöst werden. Dann bricht der Surveillance Station Client mit o.g. Fehlermeldung ab. Wenn ich gleich die IPv6 eintrage, ist es natürlich das identische Verhalten.

  6. #6
    Anwender Avatar von JudgeDredd
    Registriert seit
    12.11.2009
    Beiträge
    1.024

    Standard

    Sorry, aber mit Deiner Beschreibung komme ich nicht klar.

    Was ich verstanden habe:
    Es gibt am Standort (A) einen Anschluss, an dem der ISP Dir Dual-Stack gibt.

    Frage:
    Wo ist der DNS, auf dem der AAAA-Record eingetragen ist.
    Beim Surveillance Station Client ...
    Was ist das für ein Client ? In welchem Netz befindet er sich ?

    Vielleicht kannst Du mal eine Netzwerk-Topo erstellen, damit das hier deutlicher wird.

    Das man aus einem IPv4 Netzwerk nicht auf ein IPv6 Netzwerk zugreifen kann, ist ja logisch. Da brauchst Du ein Gateway.
    Aber das ist ja wieder ein ganz anderes Thema. Du behauptest ja, Du könntest in einem reinen IPv6 Netzwerk nicht mit der SS-App arbeiten.
    STANDORT 1:
    ROUTER:

    DS:

    DMZ: Eigenbau mit pfSense Software
    SUB: DrayTek Vigor2920 Dual WAN Security Router
    409+ Raid-5(4x1000) 4.2-[3255]
    STANDORT 2:
    ROUTER:
    DS:

    Eigenbau mit pfSense Software
    713+ Raid-1(2x3000) DSM 4.3-[3810]

  7. #7

    Standard

    Der Surveillance Station Client ist eine Desktop App auf einem Windows PC. Dieser PC hat sowohl eine IPv4 als auch eine IPv6 Adresse. Dann starte ich den Surveillance Station Client und trage u.a. Domain:Port vom Ziel ein. Dieses Ziel ist IPv6. Und genau das geht nicht. Trage ich ein Ziel ein, wo IPv4 geht, funktioniert es. Das ist alles. Nun könnte man denken, das IPv6 Ziel ist nie erreichbar, doch, mit dem Browser kommt man hin. Ich verstehe nicht was da so unklar sein soll.

  8. #8
    Anwender Avatar von c0smo
    Registriert seit
    08.05.2015
    Beiträge
    2.450

    Standard

    Auf welchen Client löst deine dyn per AAAA auf? Auf welchem Client läuft das dyn Update?
    Die ipv6 wird für den Client aufgelöst der das Dyn Update anstößt. Wenn das dein Router ist, bringts dir nichts. Dann wird nur die Verbindung zum Router hergestellt, nicht zur SS.
    Normal sollte dein NAS das Update anstoßen, denn dort läuft deine SS App.
    FileServer
    DS 918+ | 4*10TB IronWolf
    Backup
    DS 215J | 2*6TB WD Red
    Surveillance
    Dahua NVR5216-4KS2 | 2*4TB WD Purple
    1x Axis Radar D2050-VE | 2x Dahua Speeddome SD59430U | 1x Dahua HFW5431E-ZE | 1x Dahua HFW5631E-ZE | 4x Hikvision DS-2CD4124

    Network [Cat7]
    Fritz!6490 | Fritz!4040 | Fritz!1750E
    D Link 1210 08P | D Link 1100 10MP | Netgear GS305P

    APC USV 900VA Pro
    | 19Power 12HE 19"

  9. #9

    Standard

    Das NAS macht DDNS v6. Ich kann es von jedem Gerät mit IPv6 erreichern. Darum geht es nicht. Manchmal denke ich, keiner weiß, was der "Surveillance Station Client" ist. Das ist eine Synology Software für den PC.

  10. #10
    Anwender Avatar von Frogman
    Registriert seit
    01.09.2012
    Beiträge
    17.482

    Standard

    Ich kann JudgeDredd verstehen - mir selbst erschließt sich auch noch nicht, wo jetzt was steht...
    Einmal schreibst Du
    Zitat Zitat von SteffenWinkler Beitrag anzeigen
    Ich bin an einem Anschluss, wo der PC eine IPv4 und eine IPv6 Adresse hat, ....
    und dann
    Zitat Zitat von SteffenWinkler Beitrag anzeigen
    ...An einem anderen Standort habe ich Dual Stack und damit funktioniert der Surveillance Station Client perfekt.
    Steht der hier fragliche, Probleme machende PC in einem Netz, was nach außen per DualStack angebunden ist (denn ob der PC eine IPv6 hat, ist da dann nur zweitrangig)?
    Kannst Du das jetzt einfach mal aufzeichnen, was wo steht und wie es jeweils angebunden ist?
    DS713+ | 2x 1TB Crucial M500 SSD # 4GB RAM # be quiet! Shadow Wings | DSM 6.1.7-15284-U3
    DS212+ | Backup-DS: 2x 4TB HGST Deskstar NAS | DSM 6.1.7-15284-U3
    Extras: fail2ban 0.11.1 - Java 1.8.0.212 - Nextcloud 17.0.3 - Roundcube 1.4.3 - HumHub 1.4.2 - tt-rss 19.02
    Synology-Support-Portal | DSM-Hilfe online | Synology-Tutorials
    Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung. (Albert Einstein)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Version der Surveillance Station Client nicht kompatibel
    Von badamek im Forum Surveillance Station
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.08.2017, 15:56
  2. Surveillance Station Windows Client funktioniert nicht mehr
    Von zer000 im Forum Surveillance Station
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.03.2017, 18:59
  3. "Surveillance Station Client funktioniert nicht mehr"
    Von attusa im Forum Surveillance Station
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2017, 10:59
  4. Level-One FCS-5051 funktioniert nicht mit Surveillance Station
    Von austi24 im Forum Surveillance Station
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.11.2012, 12:30
  5. Surveillance Station funktioniert nicht
    Von Paratwa im Forum Surveillance Station
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 23:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •