Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    27

    Standard Kein Login via SSH oder Weboberfläche möglich nach rsnapshot

    Hallo zusammen,

    brauche dringend einen Tipp, wie ich wieder in meine D211 komme, auch wenn aktuell kein Zugang über Weboberfläche oder SSH mehr möglich ist. Bei der Weboberfläche kommt die Meldung "Sie können sich nicht an das System anmelden, da der Speicherplatz derzeit voll ist", SSH dagegen fragt dauerhaft das Passwort ab.

    Grund: Hatte einen rsnapshot job aktiviert, der üblicherweise auf eine externe Festplatte schreibt, die aber wegen Stromausfall für 1-2 Tage deaktiviert war. Währenddessen lief der Job weiter und hat scheinbar die Systempartition vollgeschrieben.

    Frage: Gibt es keinen Weg, diese Daten wieder los zu werden,ohne einen kompletten Reset machen zu müssen?


    Viele Grüße,

    Hartmut
    DS211 (1.6 GHz, 256 MB, Marvell), 2x Seagate IronWolf 4TB; DSM 6.2 - alle updates

  2. #2
    Anwender
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    9.394

    Standard

    Mit welchem Benutzer meldest du dich per ssh an?
    Admin, oder einem Benutzer der Admin Gruppe?
    Synology Tech Support | Feature request
    Site 0: DS1812+ 3GB 6.2.2-U2 | 2*3/6*6TB WD Red (SHR-1 + Basic) | DS415+ 8GB 6.2.2-U2 | 4*10TB Ironwolf (Basic)
    Site 1/2/3: DS216+II 8/8/1GB 6.2.2-U2 | 2*3/4/3TB WD Red (SHR1)
    USV APC BK650EI | UPS Pro 900 | Net UMBW 400/40 | FB 6490 (IPv4/v6 Dual-Stack) | Unifi US-8/16 PoE
    Streaming NUC Plex (1.16.4 (hw)) | AFTV (Plex/Kodi 17.6) | Inverto Sat>IP IDL400s, TVMosaic tv server | Raumfeld (C2, M, One), CCA Multi-Room | KDL-55W905A

  3. #3
    Anwender
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    27

    Standard

    ... mit admin, und die anderen "user" gehen auch nicht

    // H.
    DS211 (1.6 GHz, 256 MB, Marvell), 2x Seagate IronWolf 4TB; DSM 6.2 - alle updates

  4. #4
    Anwender
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    9.394

    Standard

    Hattest du für Admin ein eigenes Passwort vergeben?
    Syno hatte ja am Anfang ein leeres, später haben sie dann ein zufälliges Passwort gesetzt und das Konto standardmäßig deaktiviert.
    Synology Tech Support | Feature request
    Site 0: DS1812+ 3GB 6.2.2-U2 | 2*3/6*6TB WD Red (SHR-1 + Basic) | DS415+ 8GB 6.2.2-U2 | 4*10TB Ironwolf (Basic)
    Site 1/2/3: DS216+II 8/8/1GB 6.2.2-U2 | 2*3/4/3TB WD Red (SHR1)
    USV APC BK650EI | UPS Pro 900 | Net UMBW 400/40 | FB 6490 (IPv4/v6 Dual-Stack) | Unifi US-8/16 PoE
    Streaming NUC Plex (1.16.4 (hw)) | AFTV (Plex/Kodi 17.6) | Inverto Sat>IP IDL400s, TVMosaic tv server | Raumfeld (C2, M, One), CCA Multi-Room | KDL-55W905A

  5. #5
    Anwender
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    27

    Standard

    Klar, eigenes Passwort. Ist aber kein Passwort-Thema, sondern dass das System mich via Web und SSH nicht mehr rein lässt.
    DS211 (1.6 GHz, 256 MB, Marvell), 2x Seagate IronWolf 4TB; DSM 6.2 - alle updates

  6. #6
    Anwender
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    9.394

    Standard

    Ja, verstehe ich schon. ich hab es nur noch nie erlebt, dass er im Kreis nach einem neuen Passwort fragt, meist dauert es dann nur unendlich lange bis er die Shell öffnet, wenn die Systempartition voll ist.
    Kann natürlich sein, dass die von Syno so voll ist, dass gar nichts mehr geht. Wundert mich nur, dass er es trotzdem noch schafft den Webserver am laufen zu halten.

    Sehe grad keinen Weg, außer den DSM neu zu installieren / die Systempartition "zurückzusetzen".
    Synology Tech Support | Feature request
    Site 0: DS1812+ 3GB 6.2.2-U2 | 2*3/6*6TB WD Red (SHR-1 + Basic) | DS415+ 8GB 6.2.2-U2 | 4*10TB Ironwolf (Basic)
    Site 1/2/3: DS216+II 8/8/1GB 6.2.2-U2 | 2*3/4/3TB WD Red (SHR1)
    USV APC BK650EI | UPS Pro 900 | Net UMBW 400/40 | FB 6490 (IPv4/v6 Dual-Stack) | Unifi US-8/16 PoE
    Streaming NUC Plex (1.16.4 (hw)) | AFTV (Plex/Kodi 17.6) | Inverto Sat>IP IDL400s, TVMosaic tv server | Raumfeld (C2, M, One), CCA Multi-Room | KDL-55W905A

  7. #7
    Anwender
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    27

    Standard

    Ja, sehe ich auch so. Habe den Hard-Reset gerade gemacht, nachdem der Soft-Reset (wie erwartet) keinen Effekt hatte.

    Also mal schauen, ob alles mit der neuen Firmware wieder läuft. Danke erstmal!
    DS211 (1.6 GHz, 256 MB, Marvell), 2x Seagate IronWolf 4TB; DSM 6.2 - alle updates

Ähnliche Themen

  1. Kein login möglich nach Update 1.1.7-6941
    Von TM69 im Forum Synology Router
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.06.2018, 18:56
  2. Erledigt: kein telnet/ssh login mehr möglich
    Von charly_53 im Forum Terminal-Dienste (Telnet, SSH) - Linux-Konsole
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.10.2016, 19:08
  3. Möchte Media Indexing stoppen, Login über SSH oder Telnet aber nicht möglich
    Von chrisykris im Forum Terminal-Dienste (Telnet, SSH) - Linux-Konsole
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.12.2015, 18:14
  4. Kein Login via SSH möglich
    Von jesbroker im Forum Terminal-Dienste (Telnet, SSH) - Linux-Konsole
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.07.2015, 14:33
  5. Ausgesperrt : login shell für root war bash, nach DSM update ipkg futsch, kein ssh ..
    Von flugwaps im Forum Terminal-Dienste (Telnet, SSH) - Linux-Konsole
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.07.2015, 06:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •