Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    04.05.2018
    Beiträge
    25

    Standard Sichern/kopieren von USB3 zu USB3

    Es scheint als ob ich zwei 4TB HD an den hinteren USB3 Anschlüssen der DS218 nach einigen Problemen zuverlässig nutzen kann (jede HD mit einem separaten aktiven Hub mit Spannung versorgt).

    Nun möchte ich eine von aussen übers LAN nutzen und die andere als Backup verwenden. Dazu sollte die erste in der Nacht auf die zweite kopiert werden so wie es z.B. Hyper Backup tut nur eben will/kann Hyper Backup nicht von USB auf USB sichern/kopieren.
    Hier im Forum finde ich keine Lösung aber vermutlich suche ich falsch. Das sollte doch für alte NAS Hasen ein alter Hut sein.

    Mit welchem Paket kann ich zeitgesteuert von USB auf USB kopieren?

  2. #2
    Anwender
    Registriert seit
    07.05.2012
    Beiträge
    3.495

    Standard

    Aus der Ferne so nicht möglich - außer du verwendest VPN und da ist die VPN-Verbindung mE hierfür zu langsam.
    LG TeXniXo
    _________________________________________
    Produktivsystem: DS916+ (8GB) | DSM 6.2.x | 3 x WD Red 4TB | ext4 / SHR
    Backupsystem - Teil I: DS418j (1GB) | DSM 6.2.x | 4 x Seagate 1TB | ext4 / JBOD
    Backupsystem - Teil II: Externe HDD | Western Digital | 3 TB


    Relevante Seiten: Support-Kontaktformular | RAID-Rechner | Synology Assistent WIN / Synology Assistent MAC | Feature Request

  3. #3
    Anwender
    Registriert seit
    04.05.2018
    Beiträge
    25

    Standard

    Oh, da habe ich mich wohl völlig unverständlich ausgedrückt. Ich möchte nachts von der einen USB HD auf die andere USB HD an der gleichen DS218 kopieren/sichern.
    Hyper backup wäre schon ok aber es lässt die USB HD nur als Ziel und nicht als Quelle zu.

  4. #4
    Anwender
    Registriert seit
    18.01.2019
    Beiträge
    138

    Standard

    Geht das nicht mit Ultimate Backup?

  5. #5
    Anwender
    Registriert seit
    04.05.2018
    Beiträge
    25

    Standard

    Danke für den Hinweis. Ich habe Ultimate Backup installiert und einen ersten Job definiert. Eine USB drive als Quelle zu definieren geht aber als Ziel stehen nur Ordner in der NAS selbst zur Auswahl aber keine der beiden USB HDs.

  6. #6
    Anwender
    Registriert seit
    18.01.2019
    Beiträge
    138

    Standard

    Echt? Ich sichere sogar auf Netzwerk Freigaben. Kann man nicht alles auswählen was auch in der File Station angezeigt wird?

  7. #7
    Anwender
    Registriert seit
    04.05.2018
    Beiträge
    25

    Standard

    Ich habs nochmals versucht. Bei der Quelle sehe ich meine NAS internen shares (homes .... etc.) und usbsharex-y etc. Bei Ziel fehlen alle usbsharex-y. Aber genau das wäre denn ja die andere USB HD. Die Liste ist überschrieben mit "/volume1" und enthält keine USB shares.

    Allerdings kann ich das Script auf die Ziel HD legen und bekomme as dann auch als Ziel angeboten. Aber der erste run ist mit einem Fehler abgebrochen. Er kann die Quelle nicht finden (das hatte ja eigentlich funktioniert?). Ich bleibe dran und suche meinen Fehler.
    In der Zwischenzeit kopiere ich HD1 auf HD2 mit der File Station um sicher zu sein, dass so ein grosser USB to USB Kopiervorgang auch wirklich durchläuft.

  8. #8
    Anwender
    Registriert seit
    18.01.2019
    Beiträge
    138

    Standard

    OK, dann fällt mir auch nichts mehr ein

  9. #9
    Anwender
    Registriert seit
    04.05.2018
    Beiträge
    25

    Standard

    Der einfache Copy von USB zu USB ist nach 300GB mit der Nachricht "nicht unterstützt" abgebrochen worden. Danach konnte ich keine Files auf den USB HD löschen. Nach Abziehen der USB HDs konnte ich die DS218 restarten und nun läuft sie wieder.
    Damit beende ich meine DS218 USB3 Versuche und erkläre die USB3 Anschlüsse für unbrauchbar weil "kaputt"!

    Danke für die Hilfe.
    Geändert von faraway (17.07.2019 um 17:36 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Problem: USB3-HDs am USB3-Hub; DS216play, DMS 6.0.2
    Von hpreisker im Forum Sonstige Fragen zur Kompatibilität von Peripherie Geräten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.02.2017, 13:36
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.05.2016, 09:42
  3. DS715: Datenübertragung von lokale USB3.0 Festplatte
    Von bjoernkrueger im Forum File Station
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.08.2015, 10:07
  4. DS213+ extern über USB3.0 oder eSATA sichern
    Von krabbenkutter79 im Forum Geräte der +-Serie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.08.2014, 12:41
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.02.2014, 16:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •