Hallo zusammen,

ich sichere meine Daten auf ein anderes NAS per Rsync Datenkopie. Die Backup NAS schaltet sich Sonntag morgens immer um 9.00 Uhr aus. Da ich eine neue Datensicherungsaufgabe am Samstag Nachmittag erstellt habe, gehe ich davon aus das die Daten ( ~ 6 TB) bis 9 Uhr nicht alle drüben waren. Sollte das DSM auf dem Backup NAS nicht erkennen das hier ein Backup läuft und das herunterfahren verschieben? Gesichert wird dabei auf die Erweiterungseinheit der DS!!!