Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    20.06.2019
    Beiträge
    3

    Standard Rechtevergabe auf Verzeichnisse und Dateien per FTP nicht möglich

    Hallo,

    ich habe meine DS118 erst seit ein paar Tage und würde geren testen eine Website auf der DS118 zu hosten.
    Dafür habe ich eine bestehende Joomla Webseite auf die DS118 übertragen und von außen zugänglich gemacht.

    Die Seite funktioniert soweit auch ganz ok.

    Ich habe lediglich das Problem das die Rechte der Ordner und Seiten der Seite nicht korrekt sind und ich diese auch nicht ändern kann.
    Ich habe meinen Benutzer (ftpuser) der Gruppe Administratoren, http und user zugeordnet und bei Aplikationen FTP und Filestation aktiviert.

    So sieht es momentan aus, und ich kann die Rechte der Dateien und Verzeichnisse nicht ändern.
    CapturFiles-20-00-2019_11.00.14.png


    Hat mir jemand einen Tipp?

  2. #2
    Anwender
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    9.230

    Standard

    Woran machst du die falschen Rechte fest? Etwa an Fehlermeldungen? Wie lauten diese denn? Normal steht dort ja was nicht passt, indirekt mindestens.
    Vermutlich sind hier zu viele Rechte genehmigt. 777 ist Vollzugriff für alle Nutzer und Gruppen, auch für den Benutzer http unter dem der Webserver läuft.

    Zum bearbeiten muss man sich entweder auf die Konsole begeben oder per WinSCP. Beides mal muss man sich damit auseinander setzen wie man Zugang per root erlangt. Wurde schon öfter hier erörtert.
    Synology Tech Support | Feature request
    Site 0: DS1812+ 3GB 6.2.2 | 2*3/6*6TB WD Red (SHR-1 + Basic) | DS415+ 8GB 6.2.2 | 4*10TB Ironwolf (Basic)
    Site 1/2/3: DS216+II 8/8/1GB 6.2.2 | 2*3/4/3TB WD Red (SHR1)
    USV APC BK650EI | UPS Pro 900 | Net UMBW 400/40 | FB 6490 (IPv4/v6 Dual-Stack) | Unifi US-8/16 PoE
    Streaming NUC Plex (1.15.8 (hw)) | AFTV (Plex/Kodi 17.6) | Inverto Sat>IP IDL400s, TVMosaic tv server | Raumfeld (C2, M, One), CCA Multi-Room | KDL-55W905A

  3. #3
    Anwender
    Registriert seit
    20.06.2019
    Beiträge
    3

    Standard

    Auf 777 habe ich die Rechte nicht gesetzt, die waren nach dem Upload der Daten per FTP bereits so gesetzt.

    Das mache ich daran fest, das mit Joomla Backend angezeigt wird das alle Verzeichnisse schreibgeschützt seien, obwohl alle auf 777 stehen.
    Zusätzlich kann würde ich Dateien grundsätzlich auf 644 setzen, aber auch diese Änderung geht nicht.
    Dabei wird keine Fehlermeldung angezeigt, aber ändern lassen sich die Rechte trotzdem nicht.

  4. #4
    Anwender
    Registriert seit
    20.06.2019
    Beiträge
    3

    Standard

    Habs gefunden.
    Hatte bei den Einstellungen von FTP übersehen den Hacken bei "Standard-UNIX-Berechtigungen anwenden" vergessen.

    Musste jetzt alle Rechte nochmal setzten, aber es sieht besser aus.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.03.2019, 23:47
  2. FTP Download und nächtlicher Abgleich von neuen Dateien möglich?
    Von Blackhawk77 im Forum Download Station / Download Redirector
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.07.2017, 09:56
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.12.2013, 11:11
  4. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.06.2013, 22:51
  5. Dateien und Verzeichnisse direkt auf NAS ZIP-/RAR-packen
    Von WolfBerlin im Forum File Station
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.04.2013, 13:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •