Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Standard PhotoStation Link versenden

    Habe mal ein Frage.

    1. Ist das normal das der Link zum versenden/freigeben ewig lang ist?
    2. Wenn ich den Link versende, muss derjenige sich einloggen?
    3. Ich wollte eigentlich eine Freigabe per Link ohne Anmeldung machen?


    Gibt es da Einstellungen?

    Gruß Klaus

    Screenshot 2019-06-13 09.44.02.jpg
    Geändert von Merlin2504 (13.06.2019 um 09:01 Uhr)
    DS216+II [6.2.1-23824 Update 4] 6TB WesternDigital red, 4TB WesternDigital red
    iMac 10.14.2, NVIDIA GeForce GTX 680MX 2048 MB, 1TB SSD Platte, 128 SSD Flash, extern USB Platten 3 TB, 2TB usw. über Hub
    Backup: Apple Time Machine, Apple TV 2, Apple TV 3, Apple TV 4k, Panasonic Viera TC-P65VT30
    Stand 28.01.2019

  2. #2
    Anwender
    Registriert seit
    24.05.2019
    Beiträge
    40

    Standard

    Natürlich gibt es da Einstellungen:

    ad 1) ja - public links sind lang.
    die sehen dann mal schnell so aus:
    https://<domainname>.<toplevel>/photo/share/oS87TQL9/photo_436f6d6963732026204c6f676f73_494d475f3230303 8303530325f3138313031372e6a7067
    ad 2) wenn das public ist, ist der Zugang für alle frei. Das ist der Sinn von "public"
    ad 3) denn setz das public.
    Geändert von goetz (13.06.2019 um 11:27 Uhr) Grund: Vollzitat entfernt.

  3. #3

    Standard

    Danke

    Zitat Zitat von Thorfinn Beitrag anzeigen
    Natürlich gibt es da Einstellungen:

    ad 3) denn setz das public.
    Wie mache ich das?
    DS216+II [6.2.1-23824 Update 4] 6TB WesternDigital red, 4TB WesternDigital red
    iMac 10.14.2, NVIDIA GeForce GTX 680MX 2048 MB, 1TB SSD Platte, 128 SSD Flash, extern USB Platten 3 TB, 2TB usw. über Hub
    Backup: Apple Time Machine, Apple TV 2, Apple TV 3, Apple TV 4k, Panasonic Viera TC-P65VT30
    Stand 28.01.2019

  4. #4

    Standard

    Ich würde den bequemeren Weg über die gemeinsamen Alben gehen. HIER kann jeder der den Link hat dieses gemeinsame Album sehen, wenn du es Kennwort schützt, dann muss der Empfänger halt noch das Kennwort dafür eingeben.
    Die gemeinsamen Alben bieten dir viele Vorteile. Du kannst sie jederzeit erweitern, Bilder darauf ergänzen oder entfernen und auch an Leute senden welche niemals im DSM und/oder der PS Benutzerkonten hatten.

    Gemeinsame Alben sind nur virtuelle Links! Es werden nur Links zu deinen tatsächlichen Bildern aufgebaut, deine Originalbilder bleiben also unberührt. Du kannst aus vielen Alben ein gemeinsames Album erstellen.
    Nimm ein bestehendes Album von dir und geh in deine Bilder in der PS.
    Beim Mouseover erscheint bei jedem Bild links oben ein weißes Quadrat, setzt du den weißen Haken hinein ist es für ein gemeinsames Album angewählt. Mit Shift+linker Maustaste kannst du dutzende Bilder auf einmal markieren, oder mit STRG+linker Maustaste einzelne Bilder zusammenklicken.
    Hast du alle weißen Haken gesetzt, stell den Mauszeiger auf ein Bild mit weißen Haken. Rechte Maustaste > Zu einem gemeinsamen Album hinzufügen > gemeinsames Album erstellen (oder ein bereits bestehendes aus der Liste auswählen) > Name dieses gemeinsamen Albums vergeben > bei Bedarf die Gültigkeit zum Ansehen eintragen (kann jederzeit geändert werden) > Passwort bei Bedarf eintragen > mit OK rechts unten bestätigen.
    In der Fotostation findest du jetzt links unter deinen gewohnten Alben ganz unten unterhalb von SMART-Alben die neuen "Gemeinsame Alben". Album öffnen, Freigabe > Austauschlink abfragen, der Link wird relativ kurz sein so in der Art:
    h**ps://domainname/photo/share/8-10stellige Zahlen+Buchstabenkombi

    Wie immer hier meine Warnung!
    Wenn Bilder aus der Photostation gelöscht werden, dann werden diese automatisch auch aus /photo gelöscht! Ohne Backup sind diese Bilder weg und verloren!
    Ausnahme sind die gemeinsamen Alben, hier könnt ihr löschen, da nur die virtuellen Links gelöscht werden, aber die Originalbilder in /photo bleiben immer unberührt.
    Geändert von Kurt-oe1kyw (13.06.2019 um 21:01 Uhr)
    Synology DS 916+ | 8 GB RAM | @ DSM 6.2.2 - 24922-U1
    1x Western Digital Red WD60EFRX @ SHR, ext4
    3x Western Digital Red WD100EFAX @ SHR, ext4
    Synology DS 218+ | 10 GB (2+8) RAM | @ DSM 6.2.2 - 24922-U1 (Backup DS)
    2x Western Digital Red WD100EFAX @ Basis, ext4
    Backup: 3x ext. HDDs USB 3.0 @ GPT / NTFS + ext4
    Backup: Dockingstation Inateck FD1003 USB 3.0 @ ext4
    USV: APC Back-Ups Pro 1500
    usbshare Nummern frei definieren: <Anleitung klick>

  5. #5

    Standard

    Danke für den Tipp.

    Zitat Zitat von Kurt-oe1kyw Beitrag anzeigen
    Ich würde den bequemeren Weg über die gemeinsamen Alben gehen.
    Kann ich zum Beispiel das Gemeinsame Album: "Bilder Familie" nennen und Unterordner hineinlegen? Ich würde gern meine eigene Struktur beibehalten.

    Beispiel:

    Gemeinsames Abum mit Unterordnern:

    Bilder Familie (Gemeinsames Abum)
    →Bilder 2019
    →→Urlaub
    →→Geburtstag
    →→Hochzeit

    →Bilder 2018
    →→ Urlaub
    →→ Geburtstag
    →→ Hochzeit

    Ist das so möglich?
    DS216+II [6.2.1-23824 Update 4] 6TB WesternDigital red, 4TB WesternDigital red
    iMac 10.14.2, NVIDIA GeForce GTX 680MX 2048 MB, 1TB SSD Platte, 128 SSD Flash, extern USB Platten 3 TB, 2TB usw. über Hub
    Backup: Apple Time Machine, Apple TV 2, Apple TV 3, Apple TV 4k, Panasonic Viera TC-P65VT30
    Stand 28.01.2019

  6. #6

    Standard

    Nein, nicht bei den Gemeinsame Alben, da ist nur eine Ebene möglich.

    Deine eigene Struktur kannst du genau so verwenden in Alben. Unterhalb von Alben kannst du dir genau diese eigene Struktur aufbauen und danach ein gemeinsames Album "Bilder Familie" erstellen welches den Inhalt der Bilder aus der Struktur der Alben enthält.
    Du könntest auch aus der Struktur der Alben jeweils ein eigenes, separates, gemeinsames Album machen, ABER in einer Ebene.
    Also zB Gemeinsame Alben
    -Urlaubsbilder 2019
    -Geburtstagsbilder 2019
    -Hochzeitsbilder 2019
    -Urlaubsbilder 2018
    -Geburtstagsbilder2018

    das geht.
    Synology DS 916+ | 8 GB RAM | @ DSM 6.2.2 - 24922-U1
    1x Western Digital Red WD60EFRX @ SHR, ext4
    3x Western Digital Red WD100EFAX @ SHR, ext4
    Synology DS 218+ | 10 GB (2+8) RAM | @ DSM 6.2.2 - 24922-U1 (Backup DS)
    2x Western Digital Red WD100EFAX @ Basis, ext4
    Backup: 3x ext. HDDs USB 3.0 @ GPT / NTFS + ext4
    Backup: Dockingstation Inateck FD1003 USB 3.0 @ ext4
    USV: APC Back-Ups Pro 1500
    usbshare Nummern frei definieren: <Anleitung klick>

  7. #7

    Standard

    Danke für deine Hilfe.

    Ich finde es doof, wenn ich nicht wenigstens eine zweite Ebene nutzen kann. Die Jahr sollten schon getrennt sein.
    Muss sich mal nach einer anderen Lösung suchen. Will schon versuchen das ich die gleiche Struktur, wie auf einen Rechner erreiche.
    DS216+II [6.2.1-23824 Update 4] 6TB WesternDigital red, 4TB WesternDigital red
    iMac 10.14.2, NVIDIA GeForce GTX 680MX 2048 MB, 1TB SSD Platte, 128 SSD Flash, extern USB Platten 3 TB, 2TB usw. über Hub
    Backup: Apple Time Machine, Apple TV 2, Apple TV 3, Apple TV 4k, Panasonic Viera TC-P65VT30
    Stand 28.01.2019

Ähnliche Themen

  1. Link für einen Ordner versenden?
    Von So_La_La im Forum Photo Station und Blog
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.06.2017, 18:26
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.12.2016, 15:33
  3. Photo Station 6.5.3 - Link versenden
    Von appel2000 im Forum Photo Station und Blog
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.11.2016, 09:50
  4. Link versenden, funktioniert dann aber nicht
    Von Onkel Tom im Forum Photo Station und Blog
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 24.11.2015, 23:11
  5. Link versenden
    Von egon127 im Forum Photo Station und Blog
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 03.06.2013, 23:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •