Hallo liebe Community,
mangels eigener Fortschritte wende ich mich mit folgendem Problem an euch. Ich habe eine DS 918+ mit 3x IRONWOLF 6TB. Seit kurzen habe ich das Problem, dass der Zugriff auf einzelne Ordner unwahrscheinlich langsam ist. Aufgefallen ist da mittels der DS File App meiner Schwiegermutter. Hier haben wir ein Ordner angelegt, wo mittels Hyperbackup täglich die Bilder ihres Enkels hineinkopiert werden (aus Angst, dass sie wie auch immer im Originalordner etwas löschen könnte :-)).
Nun ist es so, dass sie trotz im eigenen WLAN unterwegs zwar die Miniaturbilder schnell sieht, öffnet sie jedoch ein Bild ist da nix. Nach langen Warten kommt dann endlich ein Bild. Ich habe dies daraufhin auch mit meinem IPhone getestet und siehe da, auch ich als admin brauche hier ein wenig (man sieht immer kurzzeitig dem Ladekreis).
Auf meinem Hauptordner mit den dazugehörigen Unterordnern ist dies nicht der Fall.

Nach langem Überlegen tritt dies vermutlich seit dem Umstieg von WD Red auf die IRONWOLF auf.
Hab ihr hier diesbezüglich selbe Erfahrungen gemacht? oder besser noch, könnt ihr mir helfen?

Vielen lieben Dank schon einmal...