Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    01.06.2019
    Beiträge
    3

    Standard Daten von PC auf NAS funzt nicht

    Hallo,

    hab das NAS seit gestern u kann keine Daten mehr kopieren auf das NAS, zuvor ging es zwar immer mit Netzwerkproblemen aber es ging. Jetzt geht gar nix mehr. Er legt zwar den Ordner in der FileStation an aber in der Upload Warteschlange bleibt das ganze hängen.

    Ich möchte zb ein Video per Drag u Drop vom Explorer Win 10 auf das NAS DS218 (Webinterface) kopieren. Die Freigaben beim Benutzer der DS passen, habe diesen in die Gruppe der Administratoren gehoben und überprüft ob er mit Rechten ausgestattet ist.
    Netzlaufwerk habe ich in Windows auch eingebunden, auf diesem kann ich ohne Probleme die Daten hin u her kopieren und das wird auch im Webinterface angezeigt aber so möchte ich das nicht machen.
    JAVA habe ich auch installiert, die Einstellung im File Station "ziehen u ablegen" u "dateien auf lokalem Computer" hab ich auch aktiviert. Der Benutzer Name der DS ist auch der selbe wie auf dem PC.

    Das Problem kann ich wohl eingrenzen auf den Laptop, denn auf meinem Desktop Rechner funktioniert es.

    Ich finde leider keine Lösung und hoffe hier hat jemand noch eine Idee.

    Bitte um Rückmeldung
    Geändert von bigthe (01.06.2019 um 15:41 Uhr)

  2. #2
    Anwender Avatar von mördock
    Registriert seit
    04.01.2012
    Beiträge
    682

    Standard

    Ist der Laptop über LAN oder WLAN mit der DS verbunden?
    Um große Datenmengen zu kopieren ist immer eine LAN Verbindung ratsam.

    #Mördock#
    DS 216+ DSM 6.2.2-24922 (SHR mit 1 * 3 TB & 1 * 6 TB WD red). Aktiv genutztes NAS
    DS 118 DSM 6.2.2-24922 (6 TB WD red). Externes Sicherungsziel für die DS 216+ und dort gleichzeitig aktiv genutztes NAS
    DS 111 DSM 6.2.2-24922 (6 TB WD red). Datensicherungsziel der DS 111 und DS 118
    APC Back-UPS BX700U-GR, Fritzbox 7490 für's Internet und Fritzbox 7390 als access point.

  3. #3
    Anwender Avatar von Puppetmaster
    Registriert seit
    03.02.2012
    Beiträge
    16.172

    Standard

    Und das Kopieren über HTML über den Java-Unweg ist auch nur eine Krücke. Ein Netzlaufwerk ist dagegen Standard und unproblematisch. Warum willst du das nicht?
    DS415+ DSM 6.2.1-23824 U1 | 2x2TB BTRFS RAID1 + 8TB EXT4 (Basis) WD Red 24/7
    DS214+ DSM 6.2.1-23824 U1 | 3TB WD Red (Basis) + 6TB Seagate Archive (Basis)
    Media Logitech Media-Server 7.7.2 | Squeezebox Classic | Squeezebox Transporter | VU+ Uno | Raspberry Pi - OpenELEC 6.0.1 Kodi v15
    USV APC Back-UPS RS550GI


    Reset einer DiskStation | Migration zwischen DiskStations | Festplattenzugriff mittels Knoppix-DVD

  4. #4
    Anwender
    Registriert seit
    01.06.2019
    Beiträge
    3

    Standard

    Danke für die Antworten!

    Jo das ist klar das es übers Lan schneller geht, den Laptop abe ich über Wlan laufen u da "nur" 450mbit/s. Wenn ich die Sachen über das Netzlaufwerk kopiere habe ich nur ca 45mb pro sekunde mir kam es deutlich schneller vor über die Methode per drag u drop direkt aufs Nas zu schieben. Ist ja aber auch klar das ich mit ca450mbits nur 45mb die sekunde bekomme aber ihr habt schon recht eigentlich ist es so wohl richtig. Wundert mich trotzdem warums nicht mehr geht.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.01.2019, 11:52
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.06.2018, 17:27
  3. Kopieren von Daten vom Windows 10 Rechner auf NAS funktioniert nicht
    Von Volker54 im Forum Streaming Multimedia Server / iTunes Server
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.02.2016, 18:56
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.08.2013, 17:45
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.06.2013, 12:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •