Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Standard Drei defekte Diskstations in einer Woche?!? Blaues blinken, kein Rat DS412+ / DS918+

    Moin moin,

    Ich beschreibe euch mal kurz mein Problem in einer Geschichte, ich weiß nicht mehr weiter und Zweifel langsam an meinem Verstand
    Aber von vorne:

    Ich habe mir 2013 ein DS412+ gekauft und bis vor einer Woche benutzt.
    Ich habe die Diskstation dann regulär heruntergefahren da ich etwas am Sicherungskasten meines Hauses ändern wollte. Danach habe ich sie nicht mehr gebraucht und erst am Samstag wieder starten wollen. Allerdings fährt sie jetzt nicht mehr hoch, die Power LED blinkt nur blau.
    Ich habe daraufhin verschiedenes probiert aber ohne Erfolg.
    Nach Recherche im Internet und diversen Foren habe ich erfahren dass wohl ein Mainboard Fehler vorliegt, denn selbst ohne eine verbaute Festplatte blinkt sie blau und fährt nicht hoch.

    Na gut dachte ich mir, hat sie wohl nach sechs Jahren den Geist aufgegeben. Kaufe ich mir halt eine neue und baue die Festplatten um.

    Nun gut, ich habe mir also über Amazon eine DS918+ bestellt und die vier Festplatten in der gleichen Reihenfolge wieder eingebaut.

    Nach dem Hochfahren konnte ich sie über find.synology.com finden. Es kam die "Schön das ich wieder da bin" Meldung und es wurde gefragt ob ich mein DSM wieder herstellen(migrieren) will oder ein neues DSM aufzusetzen und nur die Daten zu behalten.
    "Toll" dachte ich mir, dann bitte komplett wieder herstellen und gut.
    Die Diskstation hat daraufhin das DSM installiert und einen Neustart ausgeführt.
    Danach fuhr sie nicht mehr hoch und blinkt blau, wie die alte zuvor ....

    Also habe ich alle Festplatten nach mehreren versuchen und Tagen Wartezeit wieder entfernt, aber auch ohne Festplatte fährt die neue DS nicht mehr hoch.
    Ich habe den Synology Support kontaktiert und mir wurde geraten die neue Diskstation auf Garantie ersetzen zu lassen.

    Gut, dann hat wohl doch auch noch irgendwas anderes(Festplatte?) einen Schaden und zerstört die Diskstations?!?

    Also habe ich die neue Diskstation gegen eine neue neue ausgetauscht und mir gedacht: Kauf lieber neue Festplatten, richte die neue Diskstation mit neuen Festplatten ein und danach hole ich die Daten über Ubuntu von den teilweise defekten Festplatten.

    Aber, die neue Diskstation mit den neuen Festplatten blinkt bei dem ersten Einschalten auch mir blau und fährt nicht hoch. Ohne Festplatten ja. Aber egal ob mit den Fabrikneuen oder meinen alten, nur blaues blinken ....

    Ich weiß nicht mehr weiter und hoffe das jemand sich meine Leidensgeschichte durchliest und eine gute Idee hat.

    An der Hausverkabelung kann es nicht liegen, das QNAP NAS, welches daneben steht, läuft problemlos.

    Verbaut in der DS412+(gekauft2013):
    1: WD RED 4 TB im RAID1 (gekauft 2013 )
    2: WD RED 4 TB im RAID1 (gekauft 2013)
    3: WD RED 6 TB (gekauft 2016)
    4: WD RED 6 TB (gekauft 2016)

    Versuch Nummer eins
    Neue Ds918+ mit den Festplatten der DS412+

    Versuch Nummer zwei
    Neue neue DS918+
    1: Seagate Exos 7E8 512e 8TB
    2: Seagate Exos 7E8 512e 8TB

    ENDE ......

  2. #2
    Anwender
    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    134

    Standard

    Das hört sich nach einer Leidensgeschichte an.
    Persönlich nutze ich ebenfalls eine 918+ und hatte bei der DS412+ das gleiche Problem.
    Jedoch konnte ich die WD RED in die 918+ integrieren bzw. migrieren.

    Hast Du die Kompatibiliät geprüft?
    https://www.synology.com/de-de/compa...o_ssd_trim&p=1
    Da wird ein 8 TB Modell nämlich als nicht kompatibel eingestuft.

    Gruss Ivan

  3. #3

    Standard

    Zitat Zitat von real-frag-man Beitrag anzeigen
    An der Hausverkabelung kann es nicht liegen, das QNAP NAS, welches daneben steht, läuft problemlos.
    Und da fragst du noch warum die Synology's abschmieren --> die sind beleidgt
    An dieser Stelle entschuldige ich mich schon mal hochoffiziell bei Christian und allen QNAP Usern, aber in diesem Augenblick konnte ich gerade nicht anders

    Im ernst, wenn man hier im Forum aufmerksam die Beiträge liest, so wird man den Verdacht nicht los, das Synology mit der DSM 6.2.2 irgendwas mit der Netzwerkgeschichte der Synos verbockt hat. Immer wieder melden sich hier User dass die DS nicht mehr erreichbar ist nach dem Update, nur mehr blaues LED blinken am Einschaltknopf, oder zwar alles LEDs auf grün ABER die LAN Buchsen sind tot, keine LED Anzeigen mehr hinten am LAN Port , bzw. an den Routern wo der zugehörige LAN Stecker angeschlossen ist, usw. Das kann kein Zufall sein, die Frage ist jetzt welche Konstelation verwenden die betroffenen User das dies ausgelöst wird. Bei den meisten funktioniert es ja, aber es gibt mittlerweile doch einige welche von massiven Ausfällen und Netzwerkproblemen nach dem Update berichten. Entweder liegt es an spezifischen Einstellungen welche die betroffenen User verwenden/verwendet haben oder an Programmpaketen die bei Ihnen Laufen und das Szenario auslösen.
    An "Zufall" glaub ich persönlich nicht mehr, dafür sind es mir zu viele "Einzelfälle" die ein ähnliches Verhalten beschreiben.
    Synology DS 916+ | 8 GB RAM | @ DSM 6.2.2 - 24922
    1x Western Digital Red WD60EFRX @ SHR, ext4
    3x Western Digital Red WD100EFAX @ SHR, ext4
    Synology DS 218+ | 10 GB (2+8) RAM | @ DSM 6.2.2 - 24922 (Backup DS)
    2x Western Digital Red WD100EFAX @ Basis, ext4
    Backup: 3x ext. HDDs USB 3.0 @ GPT / NTFS + ext4
    Backup: Dockingstation Inateck FD1003 USB 3.0 @ ext4
    USV: APC Back-Ups Pro 1500
    usbshare Nummern frei definieren: <Anleitung klick>

Ähnliche Themen

  1. Migration DS214play auf DS218+ - es passiert nichts nur blaues blinken..
    Von HNS2000 im Forum Datensicherung und Replikation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.06.2018, 21:56
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.02.2017, 23:10
  3. nach Stromausfall nur blaues Blinken
    Von Rainulf im Forum Geräte der +-Serie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.10.2014, 19:43
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.10.2014, 08:00
  5. DS112j nur noch blaues Blinken der LED.
    Von Bloodsaw im Forum Geräte der j-Serie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.04.2012, 21:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •