Hallo Zusammen,

ich habe eine DS415play welche über ein TP-Link Switch SG105 an meinem Rechner angeschlossen ist.
Nun ich habe eine Extern USB Festplatte direkt an den NAS angeschlossen und habe über USB Copy der Vorgang gestartet um die die Daten zu kopieren (ca. 500 GB).
... es kopiert seit Stunden immer noch.

Ist es normal, dass alles total langsam geworden ist?
Es dauert z.B. sehr lange ca. 30 sek. bevor "File Station" die Ordner zeigt.
Außerdem von meinen Rechner, ein Mac, kann ich der Ordner-Inhalt gar nicht mehr angezeigt.

Eine Zugriff auf den NAS über das DS-Video app ist während die Daten kopiert unmöglich.

Ich hoffe kann mir hier jemand erklären ob es irgendwie möglich ist eine Priorisierungen für bestimmte Vorgengen zu setzen.

Besten Dank