Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    verwirrt Moments findet neue Personen mit Gesichtserklennung - aber nur im Bild selber

    Hallo liebe Synology-Gemeinde,

    in Moments habe ich einige Tausend Bilder. Die Gesichtserkennung funktioniert auch erfolgreich. Leider werden neue Personen nur noch sehr selten auf der Seite "Personen" mit einem Bild und der Frage "wer ist das" angezeigt.
    Gehe ich meine Bilder einzeln durch und schalte die erweiterte Information mit dem weißen "I" ein sehe ich sehr oft neben erkannten Personen ein neues Gesicht vom aktuellen Bild. Klicke ich darauf kommt von Moments die Frage "wer ist das". Ich benenne nun die Person mit Namen und diese tauscht nun auch auf der Seite Personen am Ende mit dem Eintrag "1 Bild" auf.

    Warum werden unbekannte Personen nicht mehr in der Personenauflistung als "unbekannt" hinzugefügt?
    Ich habe in den letzten Wochen über 5.000 Bilder auf dem PAD so einzeln kontrolliert und sicherlich noch einmal 500 Personen von Hand verknüpft oder neue angelegt.
    Es kann doch nicht sein das ich jedes Bild das ich neu hinzufüge noch einmal aufrufen muss und schauen ob die Gesichtserkennung hier was Neues gefunden hatt.

    Warum nur tauschen die unbekannten Gesichter nicht mehr am Ende meiner Personenliste auf?
    Synology DS1019+ mit 8GB RAM
    2 X WD RED + 1 X SSD WD GREEN + 1 X SSD WD BLACK M2 NVMe als SSD Cache
    Anbindung: unitymedia 200MBit/s Downstream und 20MBit/s Upstream mit eigener AVM FritzBox 6590 Cable Firmware-Version Fritz!OS 07.02

  2. #2
    Moderator Avatar von Matthieu
    Registriert seit
    03.11.2008
    Beiträge
    12.926
    Blog-Einträge
    46

    Standard

    Moments zeigt erst mal nur eine gewisse Anzahl von Einträgen an. Der letzte Eintrag ist dann grau mit drei Punkten. Wenn du da drauf klickst, wird die Liste erweitert. Ob es in den Apps auch so ist weiß ich gerade nicht.

    MfG Matthieu
    Paketzentrum-Server "Community Package Hub"
    DS207+ | DS209+II | DS411+II | DS1513+ | DS916+ 8GB | RS818+ 16GB
    || 4x WD20EFRX, 4x ST4000VN008, 2x WD10EADS, 2x HDS721616, 1x HD204UI, 3x WD30EFRX
    iUSB2 | APC USV | Synology Remote
    | Chromecast 2 | Chromecast Audio | Fairphone 2

    "There is no cloud, just other people's computers" - Free Software Foundation Europe

  3. #3

    Standard

    Hallo Matthieu,
    danke für Deine Antwort.

    Ich habe gerade 432 Personen im Ordner Personen. Von 1125 Bildern bis eben 1 Bild in der Beschreibung. Leider sehe ich seit Wochen am Ende nicht mehr das Icon mit den drei Punkten.
    Neue Personen werden nur noch in den Bildern bei aufgeklapten "Informationen" mit kleinem Bild angezeigt. Da ist es mir möglich bei Bildern die seit Wochen im Moments oder erst seit einigen Stunden eingestellt sind mit Namen zu versehen und diese Personen tauschen auch im Ordner Persoen auf.

    Selbst wenn ich neue Bilder einstelle mit z. B. 5 X die gleiche Person werden die 5 Bilder einer bestehenden Person zugeordnet z.B. Müller enthält nun 110 an Stelle von 105 Bildern. Aber ist die Person neu, so klicke ich die Person auf dem kleinen Bild unter Information auf der Großansicht an und nur dann erhalte ich die Frage wer ist das. NUR NACH Eingabe des Namen taucht die neue Person im Ordner Personen auf exakt mit der Unterschrift 5 Bilder auf.

    Somit ist das Problem das ich alle Bilder die ich in Moments habe in über 100 Stunden selbst auf neue Personen kontrolliert habe.

    Eine Neuindizierung traue ich mich nicht, da dadurch warscheinlich meine extreme Handarbeit zerstört wird.

    Indizierung.jpg
    Synology DS1019+ mit 8GB RAM
    2 X WD RED + 1 X SSD WD GREEN + 1 X SSD WD BLACK M2 NVMe als SSD Cache
    Anbindung: unitymedia 200MBit/s Downstream und 20MBit/s Upstream mit eigener AVM FritzBox 6590 Cable Firmware-Version Fritz!OS 07.02

  4. #4
    Moderator Avatar von Matthieu
    Registriert seit
    03.11.2008
    Beiträge
    12.926
    Blog-Einträge
    46

    Standard

    Klingt für mich eher nach Bug oder nach Problem mit Browser. Die drei Punkte unten sollten da sein. Siehst du in der Sicht zum Ausblenden noch mehr Gesichter?
    Ansonsten unbedingt auch ein Ticket eröffnen!

    MfG Matthieu
    Paketzentrum-Server "Community Package Hub"
    DS207+ | DS209+II | DS411+II | DS1513+ | DS916+ 8GB | RS818+ 16GB
    || 4x WD20EFRX, 4x ST4000VN008, 2x WD10EADS, 2x HDS721616, 1x HD204UI, 3x WD30EFRX
    iUSB2 | APC USV | Synology Remote
    | Chromecast 2 | Chromecast Audio | Fairphone 2

    "There is no cloud, just other people's computers" - Free Software Foundation Europe

  5. #5
    Anwender
    Registriert seit
    22.12.2017
    Beiträge
    715

    Standard

    Ich würde im Browser erst einmal den Zoom und die Schrifteneinstellungen (Größe und ganz besonders heißer Kandidat: die minimale Schriftgröße) überprüfen.

  6. #6
    Moderator Avatar von Matthieu
    Registriert seit
    03.11.2008
    Beiträge
    12.926
    Blog-Einträge
    46

    Standard

    Ich glaube ich kann das ganze reproduzieren und es scheint gewissermaßen gewollt. Wenn ich jetzt Bilder "auseinandertrenne", also zwei falsch zugeordnete Personen, dann sagt er mir das Bild wird in der Auswahl fehlen weil zu wenig Bilder zu dieser Person existieren. Und ich sehe nur noch wer 2 oder mehr Bilder hat. Deine Datenbank klingt aber noch mal um ein vielfaches größer. Da wäre eine Aussage von Synology wirklich mal interessant.

    MfG Matthieu
    Paketzentrum-Server "Community Package Hub"
    DS207+ | DS209+II | DS411+II | DS1513+ | DS916+ 8GB | RS818+ 16GB
    || 4x WD20EFRX, 4x ST4000VN008, 2x WD10EADS, 2x HDS721616, 1x HD204UI, 3x WD30EFRX
    iUSB2 | APC USV | Synology Remote
    | Chromecast 2 | Chromecast Audio | Fairphone 2

    "There is no cloud, just other people's computers" - Free Software Foundation Europe

  7. #7

    Standard

    Danke Matthieu.

    Jetzt habe ich gemeinsam mit Dir das Rätzel gelöst. Das Problem ist wirklich die Schwelle von 1+ X. Ich habe gerade mal einige Bilder von einer Person (Helmut Schmidt) getestet. Bei 5 Bildern wurden 4 als eine Person erkannt und das 5. Bild als eine andere Person. Nun habe ich das 5. Bild von Hand auf Schmidt, Helmut umbenannt. Sofort taucht das Bild auch als Person mit nur einem Bild unter Personen auf.

    Die anderen 4 Bilder wurden von Moments als eine Person erkannt und sind unten mit den drei Punkten als "Mehr" automatisch aufgetaucht. Eben über die Schwelle von warscheinlich einem Bild gesprungen. (1+ X)
    Hier die Übersicht:
    Personen.jpg

    Ich verstehe nun das Verhalten von Moment. Aber in meiner "Handarbeit" sind eben sehr viele Personen aufgetaucht die Moments eben nur einmal erkennt und somit nie in die Liste der Personen einträgt.

    Ich habe somit Personen die über 20 Bilder haben und alle von Hand zu der bestehenden Person zugefügt werden mussten. (wurden eben als Person mit nur einem Bild erkannt)
    Hier sollte es eine Möglichkeit geben auch diese mit Namen versehen zu können. Die Gesichtserkennung sortiert zum Glück die Bilder nicht falsch zu anderen Personen ein. Aber mir bleibt nur eben nach jedem Upload von Hand die "kürztlich hinzugefügten" Bilder selbst zu bearbeiten.
    Synology DS1019+ mit 8GB RAM
    2 X WD RED + 1 X SSD WD GREEN + 1 X SSD WD BLACK M2 NVMe als SSD Cache
    Anbindung: unitymedia 200MBit/s Downstream und 20MBit/s Upstream mit eigener AVM FritzBox 6590 Cable Firmware-Version Fritz!OS 07.02

Ähnliche Themen

  1. Moments - Falsch zugeordnete Personen
    Von mandragora im Forum Synology Beta Programm
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.04.2019, 12:26
  2. Moments - Personen manuell markieren
    Von Donkaio im Forum Photo Station und Blog
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.01.2019, 22:09
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.11.2018, 16:38
  4. Personen und Themen in Moments nicht verfügbar
    Von alfhh im Forum Photo Station und Blog
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.09.2018, 19:06
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.09.2018, 05:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •