Hallo zusammen,

ich bin begeisterter Neunutzer und sicherer mein DS212 erfolgreich stets in der Nacht auf eine angeschlossene 3,5 Zoll Festplatte. Nun möchte ich den nächsten
"sicheren" Schritt gehen und meine DS zusätzlich mit einem Cloud Anbeiter koppeln und die Daten dort sichern. Meine Daten belufen sich aktuell auf ca. 350 GB wobei hier noch keine Fotos gesichert sind. Ich plane mal mit ca. 500 GB
Die Suchfunktion im Forum und meine recherche im Netz hat mich zu verschiedenen Anbietern geführt. Ich habe die Preis und den Speicher verglichen und war aktuell besonders von Blackblaze B2 angetan.
Habt ihr als Erfahrungen bezüglich Blackblaze B2 oder habt ihr einen anderen Anbieter deren Preisleistung stimmiger ist? Über eine Rückmeldung würde ich mich sehr freuen...