Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    129

    Standard Wechsel von DS215j auf DS218+

    Ich plane einen Wechsel von der DS215j auf die DS218+. Laut Synology-Seite geht der Wechsel dann wohl nur über Hyperbackup und nicht über die direkte HDD-Migration.

    Momentan laufen die HDDs in der DS215j im SHR-Modus mit Ausfallsicherheit für 1 Datenträger. Für die empfohlene Methode per Hyperbackup benötigt man ja erstmal eine HDD in der DS218+, mit der man das DSM (und Hyperbackup und Hyperbackup Vault) auf der DS218+ installieren kann. Könnte man dazu nicht theoretisch eine der beiden HDDs aus der DS215j nehmen (die Daten sind ja auf der anderen HDD noch drauf) und in der DS218+ einbauen, um damit die Daten per Hyperbackup von der DS215j auf die DS218+ zu kopieren? Wenn dann die Daten auf dem DS218+ wieder hergestellt sind, dann kann man die zweite HDD aus der DS215j auch in die DS218+ bauen und das SHR wieder neu aufbauen? Oder werden die Daten auf der ersten HDD gelöscht, wenn ich eine zweite Platte im DS218+ dazupacke und das ganze von "Basis" auf RAID/SHR umstelle?

    Oder geht der Wechsel in dem Fall, dass man keine temporäre Festplatte für das DS218+ hat, nur über eine Hyperbackup-Sicherung auf eine externe USB-Festplatte? In meinem Fall reden wir von ca 200 GB an Daten.
    Synology DS218+ (mit Noctua NF-A9 Lüfter) / 2 * Western Digital WD Red 1TB (WD10EFRX)

  2. #2
    Anwender Avatar von dil88
    Registriert seit
    03.09.2012
    Beiträge
    28.573

    Standard

    M.E. kannst Du die beiden Platten sogar migrieren - also in die 218+ einbauen und dann die angebotene Migration laufen lassen. Allerdings kannst Du dann später das Volume nicht auf mehr als 16TB Größe ausbauen, was aber bei einer 2-bay vermutlich nicht das Problem ist.
    DS214+ mit DSM 5.2 5967-9 (1x WD RED 4TB), VU+ Solo2 SAT-Receiver, Fritzbox 7580 - Ultimate Backup

  3. #3
    Anwender
    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    129

    Standard

    Danke, so werde ich das versuchen. Aber ein frisches Komplettbackup ist sicherlich trotzdem nicht verkehrt.

    Jetzt muss es die DS218+ nur mal etwas günstiger geben...
    Synology DS218+ (mit Noctua NF-A9 Lüfter) / 2 * Western Digital WD Red 1TB (WD10EFRX)

  4. #4
    Anwender Avatar von dil88
    Registriert seit
    03.09.2012
    Beiträge
    28.573

    Standard

    Backup auf jeden Fall - sowohl vor einer solchen Aktion als auch generell. Viel Glück beim Finden eines 218+-Schnäppchens.
    DS214+ mit DSM 5.2 5967-9 (1x WD RED 4TB), VU+ Solo2 SAT-Receiver, Fritzbox 7580 - Ultimate Backup

Ähnliche Themen

  1. Wechsel von DS212j auf DS218+
    Von Voller im Forum Consumer Geräte
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 30.08.2018, 22:30
  2. Wechsel von DS215J auf DS218+ oder 4-bay Modell?
    Von bauersjack im Forum Kaufberatung - Fragen vor dem Kauf
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.04.2018, 21:34
  3. Wechsel von DS216j auf DS218+
    Von Schneefuchs im Forum Installation und Konfiguration allgemein
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 19.02.2018, 15:38
  4. Wechsel von DS212j auf DS218+
    Von Pitt Bull im Forum Installation und Konfiguration allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.11.2017, 17:38
  5. Wechsel von DS215j auf DS918+
    Von iNabOx im Forum Installation und Konfiguration allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.10.2017, 22:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •