Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37
  1. #1
    Anwender Avatar von Arwed!
    Registriert seit
    23.12.2011
    Beiträge
    127

    Frage Warum kann ich hier die Rechte bei photo nicht setzen?

    Warum kann ich die Lese/Schreibberechtigung unter "Benutzer" nicht setzen?
    Ich bin Admin, alles andere geht.
    Es ist nicht möglich bei "photo"irgendwas anzuhaken, egal welche Rechte.
    rechte.jpg
    DS212+ mit 2 x 2TB WD Green, DS716+ mit 2 x 4 TB WD Red, beide Raid1,DS918+ mit 4 x4 TB WD RED alle aktuellste Software
    .

    2 Rechner mit WIN 7 64bit, 1 Rechner mit WIn 10 Pro 64bit per Lankabel Cat 6a verbunden, kein WLAN, Fritzbox 7530, Switch 24 Port TP-Link TL-SG1024.

  2. #2
    Anwender
    Registriert seit
    07.05.2012
    Beiträge
    3.233

    Standard

    Du musst dafür direkt in PhotoStation gehen (oben links mit den 4 Quadraten) und dort dann auf Einstellungen / Privilegien (linke Navigationsseite) die Rechte anpassen.
    LG TeXniXo
    _________________________________________
    Produktivsystem: DS916+ (8GB) | DSM 6.2.x | 3 x WD Red 4TB | ext4 / SHR
    Backupsystem - Teil I: DS418j (1GB) | DSM 6.2.x | 4 x Seagate 1TB | ext4 / JBOD
    Backupsystem - Teil II: Externe HDD | Western Digital | 3 TB


    Relevante Seiten: Support-Kontaktformular | RAID-Rechner | Synology Assistent WIN / Synology Assistent MAC | Feature Request

  3. #3
    Anwender Avatar von Arwed!
    Registriert seit
    23.12.2011
    Beiträge
    127

    Standard

    Zitat Zitat von TeXniXo Beitrag anzeigen
    Du musst dafür direkt in PhotoStation gehen (oben links mit den 4 Quadraten) und dort dann auf Einstellungen / Privilegien (linke Navigationsseite) die Rechte anpassen.
    Wenn ich das mache, dann kommt das hier. Link
    Lässt sich nicht aufrufen.
    Unter systemsteuerung/Berechtigungen taucht PhotoStation gar nicht auf.
    Gerade festgestellt, auch die DS716 zeigt das gleiche Verhalten bei der PhotoStation. Es geht nichts.
    Vielleicht soll man die nicht mehr benutzen? Dann werde ich eben Moments installieren.
    Geändert von Arwed! (08.04.2019 um 20:28 Uhr)
    DS212+ mit 2 x 2TB WD Green, DS716+ mit 2 x 4 TB WD Red, beide Raid1,DS918+ mit 4 x4 TB WD RED alle aktuellste Software
    .

    2 Rechner mit WIN 7 64bit, 1 Rechner mit WIn 10 Pro 64bit per Lankabel Cat 6a verbunden, kein WLAN, Fritzbox 7530, Switch 24 Port TP-Link TL-SG1024.

  4. #4
    Anwender Avatar von Arwed!
    Registriert seit
    23.12.2011
    Beiträge
    127

    Standard

    Gelöst, nach dieser Anleitung. Link
    Funktioniert jetzt mit der DS918, bei der DS 716 komme ich bei Photostation jetzt auch auf die Photostation der DS918. Aber ist egal, die 716 muß nicht funktionieren.
    DS212+ mit 2 x 2TB WD Green, DS716+ mit 2 x 4 TB WD Red, beide Raid1,DS918+ mit 4 x4 TB WD RED alle aktuellste Software
    .

    2 Rechner mit WIN 7 64bit, 1 Rechner mit WIn 10 Pro 64bit per Lankabel Cat 6a verbunden, kein WLAN, Fritzbox 7530, Switch 24 Port TP-Link TL-SG1024.

  5. #5
    Anwender
    Registriert seit
    22.12.2017
    Beiträge
    715

    Standard

    Zitat Zitat von Arwed! Beitrag anzeigen
    Gelöst, nach dieser Anleitung. Link
    Also das ...
    Zitat Zitat von Arwed! Beitrag anzeigen
    Funktioniert jetzt mit der DS918, bei der DS 716 komme ich bei Photostation jetzt auch auf die Photostation der DS918. Aber ist egal, die 716 muß nicht funktionieren.
    ... klingt nicht nach einem gelösten Problem. Außerdem wird inzwischen deutlich, dass das mit den Rechten gar nicht dein eigentliches Problem ist.

  6. #6
    Anwender Avatar von cjkolb
    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    26

    Standard

    Zitat Zitat von Arwed! Beitrag anzeigen
    Gelöst, nach dieser Anleitung. Link
    Funktioniert jetzt mit der DS918, bei der DS 716 komme ich bei Photostation jetzt auch auf die Photostation der DS918. Aber ist egal, die 716 muß nicht funktionieren.
    Diese Anleitung hat aber anscheinend mit dem Problem nichts zu tun.

    Ich stehe vor dem gleichen Problem, dass die Rechte des photo-Ordners nicht (mehr) in der üblichen Weise bearbeitet werden können.
    Ich migriere gerade meine Daten von einer DS412+ auf eine DS918+ (beide gleiche DSM-Version DSM 6.2.1-23824 Update 6) und auf der DS412+ lassen sich die Rechte für den photo-Ordner in der gleichen Weise bearbeiten, wie für alle anderen (System-) ordner auch. Nur bei der DS918+ sehe ich die gleiche Meldung, wie Arwed!, wenn ich Rechte in photo bearbeiten will.
    Man kann zwar die Rechte in Photostation bearbeiten und ich kann auch Benutzern/ Gruppen Schreib- bzw. Leserechte, aber das ist nicht das gleiche.

    Ich bin schon bei beiden Diskstation durch alle möglichen Einstellungen gegangen und habe verglichen, aber ich finde nichts.
    DS918+ (16TB) / DS412+ (16TB)

  7. #7
    Anwender Avatar von cjkolb
    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    26

    Standard

    Ach ja, da fällt mir noch was ein: wenn man das Paket Photostation anhält, wird der photo-Ordner ein ganz normaler Ordner, bei dem man die Rechte normal vergeben kann. Startet man das Paket wieder, kann man nicht mehr in die Rechte eingreifen.
    DS918+ (16TB) / DS412+ (16TB)

  8. #8
    Anwender
    Registriert seit
    17.04.2013
    Beiträge
    2.874

    Standard

    Zitat Zitat von cjkolb Beitrag anzeigen
    dass die Rechte des photo-Ordners nicht (mehr) in der üblichen Weise bearbeitet werden können.
    I

    .
    das ist doch gut so, wenigstens kannst du nicht so einfach dein System durcheinander bringen.
    /photo ist ein Systemordner, daran sollt du nichts basteln, sondern die Rechte wie angewiesen in der PS bearbeiten.

    Früher konnte man da alles frei verstellen, dann haben die Leute reklamiert weil vieles nicht mehr ging. Da hat Synology wohl reagiert und es wenigstens für Allgemeinpublikum gesperrt.
    DS212j, DSM4.3-3827-7, DS414slim, DSM6.1

  9. #9
    Anwender Avatar von Puppetmaster
    Registriert seit
    03.02.2012
    Beiträge
    15.859

    Standard

    Also ich fand's früher wesentlich besser. Ich erkenne den Sinn überhaupt nicht, dass die PS die Rechte am Ordner /Photo regelt. Wozu soll das gut sein? Es hat auch vorher funktioniert und ich konnte den Benutzern getrennt(!) die Rechte an Alben (in der PS) und am Ordner /photo geben (im DSM).

    Jetzt ist es so: ganz gleich, was ich in der PhotoStation an Rechten vergebe, ich kann im DSM nichts mehr ändern.

    Ich nutze das PS-eigene Kontenmodell. Die Benutzer, die dort existieren bekommen keinen Zugriff auf /photo.

    Ich find's einfach nur schlecht jetzt.
    DS415+ DSM 6.2.1-23824 U1 | 2x2TB BTRFS RAID1 + 8TB EXT4 (Basis) WD Red 24/7
    DS214+ DSM 6.2.1-23824 U1 | 3TB WD Red (Basis) + 6TB Seagate Archive (Basis)
    Media Logitech Media-Server 7.7.2 | Squeezebox Classic | Squeezebox Transporter | VU+ Uno | Raspberry Pi - OpenELEC 6.0.1 Kodi v15
    USV APC Back-UPS RS550GI


    Reset einer DiskStation | Migration zwischen DiskStations | Festplattenzugriff mittels Knoppix-DVD

  10. #10
    Anwender
    Registriert seit
    17.04.2013
    Beiträge
    2.874

    Standard

    Ja, nur gab es eben früher unzählige Unzufriedene, die eben hier was geändert haben und dann sich wunderten warum die PS nicht das macht was es soll. Irgendwie muss man halt die User vor sich selber schützen. Wenn man Rechte von dem Filesystem aus vergibt und dann von der PS auch was vergibt, gibt sicher Kollisionen. Und ziemlich sicher wird es ein Anfänger dazu bringen unterschiedliche Rechte auf beiden Seiten zu verlangen. Vom File System her kann man ja die Struktur komplett mit Rechten verbiegen, aber PS kann bekanntlich nur 2 Ebenen und vererbt dann. Also werden spätestens hier von zwei Seiten die Rechte jeweils überschrieben?
    Und wie soll man das regeln? Wer hat dann Priorität? Die PS als App ganz abschaffen? Jede Art von Rechteverwaltung in der PS verbieten? Das würde doch den Sinn der PS aufgeben. Also gibt man lieber die Kontrolle ganz der PS und die User sind vor Problemen zuerst mal geschützt. Zumindest von der schnellen GUI Seite her.
    Es hat halt ein Systemordner der von der PS alleine benutzt wird. /home geht man auch nicht bearbeiten, auch wenn es dort genau so zuerst Spass machen kann.
    DS212j, DSM4.3-3827-7, DS414slim, DSM6.1

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.01.2017, 22:58
  2. Warum kann sich die SS nicht automatisch aktivieren (Präsenz)
    Von tristanp im Forum Surveillance Station
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.10.2015, 15:08
  3. Bin ich hier richtig? Oder kann ich hier etwas kaufen, was meine Probleme löst.
    Von tuep im Forum Kaufberatung - Fragen vor dem Kauf
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 20.07.2012, 00:14
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 20:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •