Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    28.04.2017
    Beiträge
    43

    Standard Sicherung nicht als Datenbank

    Hallo,
    wenn ich einen Sicherungsjob zu HiDrive anlege werden die Dateien in der Sicherung nicht so kopiert/gespiegelt wie im Quellverzeichnis.
    Die Sicherungsdatei heißt z.B. sicherung.hbk mit hat diverse unterordner.
    Wenn ich aber die Dateiennamen sehen will, wie muss ich dann meine Sicherung einrichten? als rsync?

    123.jpg

    Hier kommt die Fehlermeldung "Modul nicht vorhanden". ?

    danke

  2. #2
    Anwender
    Registriert seit
    07.05.2012
    Beiträge
    4.418

    Standard

    Du kannst mit dem Programm Hyper Backup Explorer diese Datei HPK auslesen und so die Dateien wiederherstellen (datenbankbasiert). Aber um dateibasiert (also wie du wolltest mit den Ordnern usw.), dann sollte es via RSYNC gehen - nur weiß ich nicht ob HiDrive dies unterstützt?

    Vl. hast du eine Bezeichnugn deines HiDrive-Pakets, damit man nachsehen kann, was für Schnittstelle sie haben und du eine Option hast, die Dateien "in Klartext" zu übermitteln?
    LG TeXniXo
    _________________________________________
    Produktivsystem: DS916+ (8GB) | DSM 6.2.x | 3 x WD Red 4TB (SHR) | ext4
    Backupsystem - Teil I: DS418j (1GB) | DSM 6.2.x | 3 x Seagate 1TB (JBOD) & 1 x WD Red 10 TB (SHR) | ext4
    Backupsystem - Teil II: Externe HDD | Western Digital | 3 TB


    Relevante Seiten: Support-Kontaktformular | RAID-Rechner | Synology Assistent WIN / Synology Assistent MAC | Feature Request

  3. #3
    Anwender
    Registriert seit
    28.04.2017
    Beiträge
    43

    Standard

    Ich habe bei Strato das Protokoll-Paket mitgebucht. Sollte eigentlich funktionieren.
    Mit der App "Cloud Sync" funktioniert es dateibasierend und einwandfrei. Aber ist die richtige app für Sicherungen von Firmendaten. Mehrere MB pro tag. ?

  4. #4
    Anwender
    Registriert seit
    21.12.2019
    Beiträge
    6

    Standard

    https://www.strato.de/faq/cloud-spei...s-auf-hidrive/

    Hier gibt es eine offizielle Erklärung dazu.

    Backupmodul muss sein:

    /users/[Dein Username]
    Geändert von goetz (06.01.2020 um 18:03 Uhr) Grund: Vollzitat entfernt.

Ähnliche Themen

  1. Sicherung der Outlook PST Datenbank
    Von Hollux74 im Forum Cloud Station
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.01.2015, 21:34
  2. Sicherung der Datenbank
    Von SammyLi im Forum Video Station
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.12.2014, 10:10
  3. Sicherung der MySQL-Datenbank klappt nicht, jedoch massig Platz auf eSata frei
    Von dawson77 im Forum Backup / Restore / Data Replicator Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.04.2013, 20:54
  4. Sicherung der Photostation Datenbank
    Von claas im Forum Photo Station und Blog
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 19:50
  5. Sicherung MySQL-Datenbank
    Von Berosini im Forum Webserver
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.10.2008, 17:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •