Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15
  1. #11
    Anwender
    Registriert seit
    03.08.2016
    Beiträge
    146

    Standard

    Ich komme immer noch nicht mit, was der Sinn und Vorteil der Konstruktion ist. Wenn schon alles nur über pop3 läuft, warum den überhaupt der Mailversand über die DS? Dann kann doch jeder User auf seinem Client seine eMails einfach direkt über smtp versenden. Beim auslesen mit pop3 tauchen die Mails ja dann wieder in der DS auf.

    Hat die Konstruktion einen bestimmten Hintergrund? Wenn es darum geht Kopien der eMail zu machen, dann wäre es einfacher und eleganter die Mails über imap aus den Konten zu ziehen und zu Speichern. Dann hättest du auch gleich 2 Kopien..
    Klingt komisch - ist aber so

    Synology Partner

  2. #12

    Standard

    Bei mir ging die Mail sauber durch. T-Online Konto ist in diesem Fall ein Freemail Konto. Ggf. sind bei einem Vertragskonto noch zusätzliche Einstellungen zu treffen...

  3. #13

    Standard

    @Frank: Der Grund ist folgender: Bei uns (und auch kleinen Kunden) ist so ein Konstrukt oft historisch gewachsen. Umgesetzt wird dies, um einen zentralen Ort für Backup und Recovery zu schaffen, CalDAV und CardDAV über Thunderbird/Outlook zentralisieren zu können (richtig schön wird es, sobald Synology das ActiveSync Pendant fertig hat) und weiterhin, sobald Synology die Journal Postfach Funktion umgesetzt hat, so auch eine Möglichkeit für eine datenschutzkonforme eMail Archivierung zu schaffen.

    Grundsätzlich könnte so auch eine komplette eigene INet Domain mailtechnisch relayed werden ohne eigene feste IP, mit weniger regelmäßigem Admin Aufwand und den o.g. Vorteilen...

  4. #14
    Anwender
    Registriert seit
    05.09.2013
    Beiträge
    164

    Standard

    Ich hab bei der Umstellung auf den Synology MailServer auch von Outlook auf Thunderbird gewechselt, da Outlook (zumindest damals) mit IMAP nur rumgesponnen hat. Das hat auch Nachteile (insbesondere winmail.dat dank falsch konfigurierter Outlook Clients...), aber auch viele Vorteile (zig Addins zur Customisierung) und ich bin seitdem zufrieden.
    Nur als Hinweis, eventuell bringt es schon etwas den Client zu wechseln

  5. #15

    Standard

    @Busta, mein Problem hat ja nichts mit dem Client zutun. Daher bringt ein Wechsel eher wenig.

    Das Problem mit dem eigenen externen eMail Server meiner externen Domain habe ich gelöst, indem ich den Mail Plus Server statt auf einer internen Domain (blah.local) auf eine dyndns Domain (blah.dyndns.org) aufgesetzt habe. Dadurch funktioniert die DNS Auflösung des Mail Host Namens im WAN. GMX macht aber weiterhin Probleme. GMX erlaubt nur eigenen email Adressen das Senden per GMX. MailPlus setzt aber beim Relayen den eigenen Kontonamen als Absender ein.

    Wenn ich also über den Mailserver meiner öffentlichen Domain mit Mailplus relaye, kommt als email Absender beim Empfänger "ich@blah.dyndns.org" raus. Die email kommt also beim Empfänger an (das ist gut), aber wenn er antwortet, kommt die eMail nie an (das ist nicht so gut) (ich möchte eigentlich, dass beim externen ausliefern nie die interne email adresse irgendwo auftaucht)

    Also müsste man den Mail Plus so konfigurieren können, dass er beim relayen auch die Login Daten des Relay Servers als Absenderdaten nimmt. Damit würde das Antworten und auch der Versand über GMX klappen. --> Geht das??
    Geändert von chieftobitobsn (Gestern um 14:18 Uhr)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Schritt für Schritt Anleitung Mailplus GMX Tonline
    Von cdewsxyaq im Forum Mail Station
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.03.2019, 10:08
  2. Mailplus gmx, gmail und co. abrufen?
    Von adlerauge1980 im Forum Mail Station
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.03.2018, 19:54
  3. Wie Emails empfangen mit MailPlus Server und MailPlus
    Von Hakan1978 im Forum Mail Station
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.03.2018, 22:31
  4. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.02.2017, 00:39
  5. E-Mail Adressen über MailPlus einrichten
    Von superbly300 im Forum Mail Station
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.11.2016, 17:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •