Ich komme mit einer recht einfachen Aufgabe nicht weiter und hoffe, ihr habt einen Tipp für mich.
Folgende Situation:

Eine Dome-PTZ Kamera (INSTAR 4010v2) steht nachts auf Kameraposition 2 und zeichnet bei erkannter Bewegung auf (SVS-interne Bewegungserkennung).
Gleichzeitig überwacht ein PIR-Bewegungsmelder einen anderen Bereich (Kameraposition 1). Erkennt dieser eine Bewegung, soll die Kamera auf Position 1 umschwenken, eine Aufzeichnung starten und nach 2 Minuten wieder auf Position 2 zurückkehren.

Erkennt der Bewegungsmelder nun eine Bewegung, fängt die Kamera auch mit der Aufzeichnung an, sie verbleibt aber auf Position 2 und schwenkt nicht um. Für das Schwenken habe ich eine Aktionsregel definiert:

Anmerkung 2019-03-16 143302.jpg

Leider wird diese einfach nicht ausgeführt und im Verlauf findet sich kein Eintrag, dass sie ausgelöst wurde. Wie schon gesagt, löst der PIR eine Aufnahme aus aber wie schaffe ich es, dass auch die Aktionsregel ausgeführt wird?