Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18
  1. #11

    Standard

    Dieses Phänomen war Nov 2017 <klick> schon mal vorhanden. Probier mal auf SMB 1 zurück zu stellen und schau ob es dann wieder "normal" läuft. Kann durch die Verwendung von excel 2010 ausgelöst worden sein, da gab es ja erst vor 3 oder 4 Tagen ein windows Update, zumindest wurde es bei uns auf einem der win 10 PC aktualisiert. Ich müsste im Verlauf nachsehen

    msoffice2010_update23jan2019.jpg

    welche KB Nummern es jetzt ganz genau waren, aber da waren definitiv 3-4 Updates für win 10 vor kurzem.

    Edit: Bild eingefügt.
    Synology DS 916+ | 8 GB RAM | @ DSM 6.2.1 - 23824-U6
    1x Western Digital Red WD60EFRX @ SHR, ext4
    3x Western Digital Red WD100EFAX @ SHR, ext4
    Synology DS 218+ | 10 GB (2+8) RAM | @ DSM 6.2.1 - 23824-U6 (Backup DS)
    2x Western Digital Red WD100EFAX @ Basis, ext4
    Backup: 3x ext. HDDs USB 3.0 @ GPT / NTFS + ext4
    Backup: Dockingstation Inateck FD1003 USB 3.0 @ ext4
    USV: APC Back-Ups Pro 1500
    usbshare Nummern frei definieren: <Anleitung klick>

  2. #12
    Anwender
    Registriert seit
    15.10.2014
    Beiträge
    72

    Standard

    Bei mir steht allerdings nichts von "schreibgeschützt". Ich kann problemlos "drüber" speichern.
    Es kommt nur eben immer diese Meldung.

    Betroffen ist sowohl Excel 2010 als auch 2016 jeweils mit Windows 10. Wobei Excel 2010 in Verbindung mit Windows 7 nicht betroffen ist.

  3. #13
    Anwender Avatar von Puppetmaster
    Registriert seit
    03.02.2012
    Beiträge
    15.670

    Standard

    Nochmal: heißt das jetzt, dass auch .xlsx Dateien betroffen sind? Dein Beispiel zeigt ja eine ziemlich veraltete .xls Datei (also aus der Zeit vor Office 2007).
    DS415+ DSM 6.2.1-23824 U1 | 2x2TB BTRFS RAID1 + 8TB EXT4 (Basis) WD Red 24/7
    DS214+ DSM 6.2.1-23824 U1 | 3TB WD Red (Basis) + 6TB Seagate Archive (Basis)
    Media Logitech Media-Server 7.7.2 | Squeezebox Classic | Squeezebox Transporter | VU+ Uno | Raspberry Pi - OpenELEC 6.0.1 Kodi v15
    USV APC Back-UPS RS550GI


    Reset einer DiskStation | Migration zwischen DiskStations | Festplattenzugriff mittels Knoppix-DVD

  4. #14

    Standard

    Nur kurz informativ, ich schliesse mich da Puppetmaster an, vor längerer Zeit war auch bei mir das Problem da. Hat sich dann aber von selbst erledigt. Seit dieser Zeit funktioniert alles wieder so wie es soll, SMB 1 ist mittlerweile bei mir abgeschaltet auf der DS da ich den MF-Drucker gewechselt habe, der alte MF-Drucker (Scanner) brauchte noch zwingend SMB 1, aber das nur nebenbei.
    Ich nutze jetzt seit einiger Zeit MS Office 365 und aktuell läuft dadurch hier jetzt Excel MS Office 365 Version 1901 (Build 11231.20130) und ich kann damit alle möglichen Varianten durchspielen, aber das "alte" Problem mit dem Speichern als "Kopie" ist schon lange nicht mehr aufgetaucht. Die .xlsx Datei(en) liegen auf der DS und sind als Netzlaufwerk an diverse Clienten verbunden.
    Synology DS 916+ | 8 GB RAM | @ DSM 6.2.1 - 23824-U6
    1x Western Digital Red WD60EFRX @ SHR, ext4
    3x Western Digital Red WD100EFAX @ SHR, ext4
    Synology DS 218+ | 10 GB (2+8) RAM | @ DSM 6.2.1 - 23824-U6 (Backup DS)
    2x Western Digital Red WD100EFAX @ Basis, ext4
    Backup: 3x ext. HDDs USB 3.0 @ GPT / NTFS + ext4
    Backup: Dockingstation Inateck FD1003 USB 3.0 @ ext4
    USV: APC Back-Ups Pro 1500
    usbshare Nummern frei definieren: <Anleitung klick>

  5. #15
    Anwender
    Registriert seit
    09.09.2011
    Beiträge
    65

    Standard

    Hi,
    also bei mir ist es das Gegenteil - ich kenne diesen Fehler seit Jahren.

    Bis vor ca 2 Jahren auf DS211+, danach auf DS216+II, immer mit jeweils laufend aktuellem DSM.
    SMB1 ist seit etwa 1,5 Jahren bei mir Geschichte, ohne Änderung.
    Es tritt nicht immer auf, aber immer wieder (so 1x pro Woche, bei einigen hundert zugriffen auf diverse Excelsheets).

    Im laufe der Jahre mit diversen Excel Versionen, 2010 32bit, 2013 32bit, 2016 64bit und auch dem aktuellen Office 365 (~2019) 64bit, unter Windows Vista, 7, 8.1 und 10
    Sowohl bei xls, als auch xlsx.

    In der Firma auf Windows Server 2008 R2, 2012, 2012R2, 2016 hingegen noch kein einziges Mal.
    Daheim (wo die Syno's laufen) hatte ich auch mal einen Windows Server SBS 2008, auch da ist es niemals aufgetreten, genau wie auf lokalen Laufwerksfreigaben (wobei ich die nur selten verwendet habe).

    Aus meiner Sicht eindeutig ein Problem auf den Syno's (evtl. auch mit Samba generell, einen Linux-Server habe ich mir noch nicht angetan, und kann es daher nicht sagen.)

    lg,
    Martin

  6. #16
    Anwender Avatar von Puppetmaster
    Registriert seit
    03.02.2012
    Beiträge
    15.670

    Standard

    Muss ja dann wenn ein Problem der Konfiguration sein. Wie gesagt habe ich das Problem in Verbindung mit meinen DSen zwar auch schon einmal gehabt, bewegt sich in Summe aber im unteren einstelligen Promillebereich.
    DS415+ DSM 6.2.1-23824 U1 | 2x2TB BTRFS RAID1 + 8TB EXT4 (Basis) WD Red 24/7
    DS214+ DSM 6.2.1-23824 U1 | 3TB WD Red (Basis) + 6TB Seagate Archive (Basis)
    Media Logitech Media-Server 7.7.2 | Squeezebox Classic | Squeezebox Transporter | VU+ Uno | Raspberry Pi - OpenELEC 6.0.1 Kodi v15
    USV APC Back-UPS RS550GI


    Reset einer DiskStation | Migration zwischen DiskStations | Festplattenzugriff mittels Knoppix-DVD

  7. #17
    Anwender
    Registriert seit
    15.10.2014
    Beiträge
    72

    Standard

    Ich habe SMB1 bis SMB2 aktiviert. SMB1 soll aber abgeschalten werden, sobald ich eine Lösung für die Drucker gefunden habe.

    Nach diesem Post habe ich ich "Mehrere Verbindungen von derselben IP-Adresse deaktivieren" aktiviert:
    https://forum.synology.com/enu/viewtopic.php?t=84354

    Ich werde jetzt mal testen, ob das was bringt. XLSX muss ich explizit prüfen.

  8. #18

    Standard

    Anmerkung: Es gibt Druckermodelle welche leider zwingend immer noch SMB1 benötigen. Meine persönliche Erfahrung HP OJ 8600 plus ---> braucht zwingend SMB1, auch das letzte FW Update auf diesem Drucker hat dies nicht ermöglicht. HP OJ 8730 ----> hat in den Netzwerkeinstellungen unter Erweitert ein eigenes Untermenü in welchem SMB Version ausgewählt/definiert wird. Läuft bei mir im Moment auf SMB3 fehlerfrei, SMB1 ist daher jetzt abgeschaltet. Du musst also unbedingt schauen ob das/die Drucker welche bei dir in Verwendung sind die Möglichkeit der SMB Auswahl in ihren Menüs anbietet.

    Menü HP OJ8730 für SMB Variante:
    hp_ojp8730_smb3_einstellung.jpg
    Im jeweiligen Drucker nachsehen ob diese Funktion vorhanden ist. Bei obiger Einstellung im Bild ist SMB1 deaktiviert und sofern das "Ziel", in meinem Fall die DS, SMB3 anbietet wird die höchste Möglichkeit für die Verbindung gewählt, also SMB3:

    hp_ojp8730_smb3_protokolleintrag.jpg

    Sollte SMB3 nicht klappen, wird auf SMB2 "umgeschaltet".
    Synology DS 916+ | 8 GB RAM | @ DSM 6.2.1 - 23824-U6
    1x Western Digital Red WD60EFRX @ SHR, ext4
    3x Western Digital Red WD100EFAX @ SHR, ext4
    Synology DS 218+ | 10 GB (2+8) RAM | @ DSM 6.2.1 - 23824-U6 (Backup DS)
    2x Western Digital Red WD100EFAX @ Basis, ext4
    Backup: 3x ext. HDDs USB 3.0 @ GPT / NTFS + ext4
    Backup: Dockingstation Inateck FD1003 USB 3.0 @ ext4
    USV: APC Back-Ups Pro 1500
    usbshare Nummern frei definieren: <Anleitung klick>

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Ecxel 2016 will immer Kopie speichern
    Von best4horse im Forum Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.11.2017, 18:04
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.02.2015, 12:23
  3. Excel läst sich nach Update nicht mehr speichern
    Von Limpe im Forum SMB-Server / AFP-Server
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.08.2013, 08:09
  4. Timebackup auf DS -> Kopie auf externe HDD speichern (als incrementelles Backup)
    Von Fischgebruell im Forum Backup / Restore / Data Replicator Allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.05.2013, 11:58
  5. Excel datei auf DS speichern
    Von and1 im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.06.2011, 12:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •