Suchergebnisse

  1. T

    Ein paar Verständnisfragen zum Thema influxDB 2.x in docker bei DS218+

    kopiere das /etc/grafana Verzeichnis aus dem laufenden Container z.b. mit und füge dann dem Start ein neuen Volume Mount darauf hinzu, z.B. Hinweis: - beim docker cp -a werden die Verzeichnisrechte mit kopiert, also root verwenden, ohne -a muss man sie nachträglich anpassen - das Ziel (hier...
  2. T

    Speicherpool kritisch, Zuordnungsstatus abgestürzt, Zustand in Ordnung

    56000h sind aber auch schon ca. 7 Jahre Betrieb, also mehr als das doppelte der Garantiezeit für WD Red. Da ist das nicht so ungewöhnlich. Insbesondere wenn dann der Stress durch den Resync dazu kommt, fallen gerne weitere Platten aus.
  3. T

    Volume abgestürzt nach Festplattentausch und Reparatur

    Ich vermute mal das das Volume1 als SHR1 über alle 4 Platten ging. Wenn jetzt 2 davon ausgestiegen sind ist das Raid und damit die Daten komplett kaputt, die Fehlertoleranz ist nur 1 Platte bei SHR1. Die WDxx-EZRX (Red Standard) sind wie der Support schon sagte SMR Platten und damit nicht für...
  4. T

    Synology DSM7 und PostgreSQL ?

    nein,macht keinen Sinn. Dauert viel zu lange bis der hochkommt und Du möchtest auch nicht die DS dafür ändern. BTW: Es gibt auch ein Synology DNS Server Packet
  5. T

    Synology DSM7 und PostgreSQL ?

    Ich nutze dafür den DNS Server und einen CNAME, der dann jeweils auf die richtige DS zeigt.
  6. T

    Lichtschalter zum Ersetzen von Unterputz-Schaltern

    Von Homematic gibt es diese Wandtaster wie https://de.elv.com/homematic-ip-wandtaster-hmip-wrcc2-flach-155342. Die sind Batteriegetrieben und könnte man auch auf der Dose befestigen.
  7. T

    Neues NAS für zu Hause gesucht

    eine 9 Jahre alte Platte ist kein guter Start für ein neues NAS. Die WD Red haben nur 3 Jahre Garantie. Ein Ableben in naher Zukunft wäre nicht ungewöhnlich. Besser wäre es sie bald zu ersetzen. Mann kann sie sicher nochmal einbauen, dann aber schnell eine Datensicherung auf eine externe...
  8. T

    Ordner mit Passwort schützen und auf PC öffnen

    Oder verschlüssele die Daten schon auf dem PC z.B. mit Cryptomator und lege den verschlüsseöten Tresor dabei auf die DS
  9. T

    Synology und separater dedizierte Server

    Wenn is nicht unbeding ein Thin-PC sein muss: Ich nehme gerne refurbished Marken PCs wie z.B. Dell Optiplex. Ab Intel Gen8 sind das i5 6 Kern. Ram bei speicher.de nachbestellen, Storage kommt von der DS, nur Proxmox liegt auf der lokalen NVME-SSD. Beispiel...
  10. T

    Postgres und pgAdmin

    Entweder da gibt es wirklich keine Tabellen oder der angemeldete User hat keine Rechte darauf. Evtl liegen die Tabellen in einer der anderen DBs wie postgres? Passiert gerne wenn man eine neue DB anlegt und unmittelbar danach die Tabellen, vorher aber vergessen hat erst in die neue DB zu wechseln.
  11. T

    Homebridge nicht erreichbar

    Sie AIN ist keine Telefonnummer, sondern eine Geräte-ID(Aktor Identifikationsnummer) von Smarthome Geräten an der Fritzbox. Ich finde da das FB Passwort und die HB Pin viel problematischer hier
  12. T

    Postgres und pgAdmin

    Im Baum unter Schemas Klicken, dann das Schema auswählen, darunter gibt es dann ua. die Tabellen. auf eine Tabelle draufgehen mit Doppelklick oder im SQL Fenster select * from <tabelle>; eingeben
  13. T

    Ein paar Verständnisfragen zum Thema influxDB 2.x in docker bei DS218+

    Das nutzt hier leider nichts, Du musst Schreibrechte auf das Untevrerzeichnis für Grafana an Alle (genauer ID 472 geben. Das geht nicht über den Containermanager. Wenn Du /docker/grafana als Mounf für /var/lib/grafana konfiguriert hast, gehst Du am besten mit Root auf die Konsole und machst dort...
  14. T

    SQL Server unter Docker: Keine Verbindung

    Nimm doch mal einen anderen Client (VSCode, Datagrip,ODBC, etc) um auszuschließen, das es nicht am Studio selbst liegt. Ich habe bis auf die Sache mit einem initial zu kurzem Password überhaupt keine Probleme gehabt. Hochfahren, Moment warten bis die DB initialisiert ist, verbinden, läuft
  15. T

    Terramaster (2-4Bay) Sinn oder Unsinn?

    Bei den Terramaster NAS (also nicht mit der D* Serie.) klappt das jetzt prima. Ich setze das selber für Hyperbackup ein. Achte darauf, ein Gerät mit Intel Prozessor zu bekommen. Z.B. die 423 Serie, die älteren wie die 210 Serie TOS4 können das rsync nicht richtig
  16. T

    SQL Server unter Docker: Keine Verbindung

    Lösch doch mal nach dem Stoppen und Löschen des Containers auch alle Files aus dem Mount. Vermute da ist noch nichts an Nutzdaten drin. . Wenn Du mit den Passwörtern experimentiert hast, hat er jetzt das erste genommen wo er schreiben konnte. Alle Passwortänderungen nach der initialisierung...
  17. T

    Joplin update im Docker wie auf DB zugreifen?

    Ich dachte, das wäre klar, der dbname muss ersetzt werden. Vorher wie immer bei Arbeiten an einer postgresql DB am root prompt ein "su - postgres" machen. Bitte die Befehle auch einzeln absetzen, nicht copy/paste
  18. T

    Mehrere postgres DB in einer MariaDB zusammenführen

    oder auch hier: https://www.synology-forum.de/threads/joplin-update-im-docker-wie-auf-db-zugreifen.130729/post-1126541, ist immer das gleiche. Wenn man die DB upgraded, muss man auch ggfls. in der DB was tun. Kein Grund, auf Mysql/MariaDB zu wechseln.
  19. T

    Joplin update im Docker wie auf DB zugreifen?

    Die Lösung des DB Problems stand doch in dem Link in #3. Dazu mit "docker exec -it <container> bash" oder synology container terminal diese kommandos absetzen
  20. T

    SQL Server unter Docker: Keine Verbindung

    Das Verbinden mit dem Studio ist hier beschrieben: https://learn.microsoft.com/de-de/sql/linux/sql-server-linux-manage-ssms?view=sql-server-ver16. Dort gibt es auch einen Link, was man bei Problemen prüfen sollte