Suchergebnisse

  1. Merthos

    autorun

    Erlaubt das automatische Ausführen von Skripten beim Anschließen von USB- oder eSATA-Datenträgern. Inklusive Erstellen von Skripten für das lokale Backup, auch mit Verschlüsselung. Die aktuelle Version gibt es via Paket-Zentrum unter http://www.cphub.net/. Für DSM bis 4.3 bitte die Version...
  2. Merthos

    Tinkerforge

    Letzte Woche kam ein bissel Spielzeug von TinkerForge, was ich natürlich auch an der DS ausprobieren musste. Der Brick Daemon läuft auch auf meiner DS1010, so dass man diese für die Steuerung verwenden kann. Hier die notwendigen Schritte. IPKG Um den Compiler und Co auf die DS zu bekommen...
  3. Merthos

    Verschlüsselte Ordner über USB-Stick steuern

    Da hin und wieder nachgefragt... Voraussetzungen DSM 4.0+ autorun Setup Verschlüsselten Ordner im DSM anlegen. Nicht automatisch einhängen. autorun installieren und Paket noch nicht starten! USB-Stick anschließen und im Hauptverzeichnis (/volumeUSB*/usbshare) eine Datei namens "autorun" und...
  4. Merthos

    Autorun für ext. Datenträger

    Nachfolgend zu http://www.synology-forum.de/showthread.html?p=126856#post126856 hab ich doch noch weitergemacht. Das funktioniert jetzt soweit bei mir mit DS1010+ DSM 3.0 für USB und eSATA. Wäre schön wenn das noch jemand auf anderer Hardware testen könnte...
  5. Merthos

    duplicity

    Basierend auf der Empfehlung in der letzten c't wollte ich mir mal duplicity anschauen. Aber anscheinend ist das ein Bug drin, so dass es nicht funktioniert. Es werden leere Manifest-Dateien auf der Remote-Seite erstellt und nachfolgende Backups brechen ab. :( Wenn es funktionieren würde, dann...
  6. Merthos

    Verschlüsseltes Backup auf ext. Disk

    Keine Fragen, ich wollte mal meine Lösung vorstellen, vielleicht kann es ja der eine oder andere gebrauchen. Ziel Das Ziel ist ein Offsite-Backup mit Lagerung an einem nur bedingt vertrauenswürdigem Ort, es könnte also jemand ggf. Zugriff auf die Platten bekommen. Daher muss es verschlüsselt...
Hosted by netcup