Suchergebnisse

  1. T

    gunicorn CPU 100%

    Ok dann scheint ja alles ok zu sein.
  2. T

    gunicorn CPU 100%

    Das ist interessant. Ich habe die DS220+ erst seit ein paar Wochen. In der Info steht auch DSM 7.1-42661 Update 1 Wie kann ich das nun verifizieren?
  3. T

    gunicorn CPU 100%

    GELÖST Im Docker lief Obico. Ein Programm zum Überwachen von 3D Drucker mit AI. Wenn ich diese Überwachung ausschalte, dann geht die CPU drastisch zurück.
  4. T

    gunicorn CPU 100%

    CPU sieht unfällig aus, sehr merkwürdig (Bei mir heisst es auch Aufgaben und nicht Prozesse wie bei dir)
  5. T

    gunicorn CPU 100%

    Und hier von Docker, das dürfte aber nicht der alleinige Verursacher sein, oder?
  6. T

    gunicorn CPU 100%

    Gerne doch
  7. T

    gunicorn CPU 100%

    Hallo, seit 16:30 Uhr (also über 8h) rennt die DS220+ auf 100 CPU. In den Prozessen und in htop (SSH) wird mir gunicorn angezeigt. Erste Recherche hat das wohl mit nginx zu tun. Aber welcher Dienst nutzt das? Die Webstation? Ich nutzte da nur eine einfache Startseite wo ich auf verschiedene...
  8. T

    kein externer Zugriff mehr auf Datenbank mehr möglich

    Auf der DS ist nur MariaDB10 installiert Ich habe eben nochmal ins Paket auf der DS geschaut Finde den Fehler :censored: Nach Aktivierung läuft es nun. Ich habe schon befürchtet das es was ganz banales ist. Trotzdem Danke für deine Zeit.
  9. T

    kein externer Zugriff mehr auf Datenbank mehr möglich

    Soweit ich weiß ist 3306 für mariadb5 und 3307 für mariadb10 Über beide Ports bekomme ich keine Verbindung.
  10. T

    kein externer Zugriff mehr auf Datenbank mehr möglich

    Moin, ich habe Backaups auf meine neue 220+ gespielt. Momentan hänge ich gerade daran, dass ich "von außen" nicht auf die MariaDB10 zugreifen kann. Von außen meine ich innerhalb des Netzwerks, nicht vom Internet. Über phpMyAdmin kann ich mich einloggen Über HeidiSQL oder einem Raspberry nicht...
  11. T

    neues NAS und nun? von j auf +

    Hallo, Ich möchte von meiner DS216j auf DS220+ umziehen. Ich arbeite im RAID mit 2x3TB. Ich möchte natürlich auch btfrs nutzen. Festplattenmigration fällt schonmal raus wegen der höheren Architektur. Erschwerend kommt noch hinzu, dass ich auch per SSH schon einiges angepasst habe, Zertifikate...
  12. T

    Migration von DS215j nach DS918+

    Hab gerade geelsen das die J nur ext kann und die + btrfs. Wenn man den vollen Funktionsumfang möchte reicht ein einfaches umstecken wohl nicht.
  13. T

    rsync nicht mehr möglich.

    Hast du eine Lösung gefunden? Ich bekomme beim Neuanlegen die gleiche Fehlermeldung, aber erst anchdem ich schon ausgewählt habe welche Dienste mitgesichert werden soll.
  14. T

    Hyper Backup rsync auf kompatiblen Servern - keine Verbindung

    Hallo, ich möchte mein NAS mittels hyperbackup auf eine Cloud Storage (Hetzner) sichern per rsync. Ich habe dazu wie von Hetzner beschrieben die SSH key erstellt. Wenn ich mich zum Beipsiel mit einem Raspberry Pi per SSH auf die Diskstation logge kann ich von dort nun ohne PW "sftp -P 23"...
  15. T

    JDownloader 2 (noarch) / Paketzentrum

    per SSH drauf schalten, gibt auch ein Paket dafür dort wirst du wahrscheinlich und /var/log/JDownloader.log finden. Diese per rm löschen. In den Einstellungen von JD kannst du auch einstellen wie groß und wie alt und wie viele Logs es geben darf.
  16. T

    Cloud Sync mit Google Drive "kaput"

    Bei mir steht immer: synchronisierung läuft, eine Datei wird synchronisiert." Und das schon seit Tagen. Die im ersten Post genannten Maßnahmen haben nichts gebracht. Was kann ich noch versuchen?
  17. T

    JDownloader 2 (noarch) / Paketzentrum

    Die Downloads laufen, aber oben (im web) in der Zusammenfassung sehe ich den Speed nicht. Auch kann ich dort den JD theoretisch "starten" obwohl dieser ja bereits läuft.
  18. T

    JDownloader 2 (noarch) / Paketzentrum

    Ich würde per SSH mal direkt live gucken was der JD macht.
  19. T

    JDownloader 2 (noarch) / Paketzentrum

    Hier ist die Java Datei und die Anleitung die ich verwendet habe für mein DS211J Java Datei: ejre-7u75-fcs-b13-linux-arm-sflt-headless-18_dec_2014.tar.gz Anleitung Ich starte und stoppe JD per SSH mit dem start-stop-status befehl. Läuft hier 1A :cool:
  20. T

    JDownloader 2 (noarch) / Paketzentrum

    Ich habe ebenfalls eine DS211J und der JDownloader läuft ohne Probleme. Ja es stimmt, das Java dort offiziell nicht unterstützt wird. Lässt sich aber manuell nachinstallieren. Einfach ohne Java installieren und in der Fehlermeldung die benötigte Version herunterladen. Bin gerade nicht am PC...
Hosted by netcup