Suchergebnisse

  1. MMD*

    LE Zertifikat nicht für meine Synology DDNS Domain

    Vielleicht das hier? https://community.letsencrypt.org/t/revoking-certain-certificates-on-march-4/114864
  2. MMD*

    Synology als Plattform für andere Dienste, Spindown der Festplatten nicht stören

    Shau mal hier: https://www.synology-forum.de/showthread.html?65058-Standby-einzelner-HDD
  3. MMD*

    Intel CPU Bugs

    https://www.tomshardware.com/news/intel-apollo-lake-cpu-not-dying-pcn-lpc-bus-degradation,40378.html
  4. MMD*

    Nur 1 Verbindung möglich aus gleichem IP Netz

    Nicht meine anfrage aber Synology support hat dies zu sagen:
  5. MMD*

    Nur 1 Verbindung möglich aus gleichem IP Netz

    Das ist richtig.
  6. MMD*

    Nur 1 Verbindung möglich aus gleichem IP Netz

    Mit L2TP/IPSec geht das nicht.
  7. MMD*

    IP-Adresse einer bestehenden VPN-Verbindung bequem herausfinden

    Das ist es: "Anderen Netzwerkgeräten ermöglichen, Verbindung über die Internetverbindung dieses Synology Servers herzustellen" Dann die LAN IP von DS benutzen fur netzlaufwerk.
  8. MMD*

    IP-Adresse einer bestehenden VPN-Verbindung bequem herausfinden

    Versuch mal folgendes: "Systemsteuerung, Netzwerk" Reiter "Netzwerkschnittstelle" Da ^^^ "VPN gateway fur LAN clients verfugbar machen" anhaken, keine ahnung wie das auf Deutsch heist :) Dann im Firewall eine regel erstellen die das VPN subnetz erlaubt.
  9. MMD*

    EBI OpenVPN autostart

    Hallo @QTip, Einen freund mochte gerne zwei OpenVPN servers laufen lassen, UDP und TCP. Der standart server von Synology lauft mit UDP. Das rc.func ist aber nicht optimal. Beim starten von der zweite server sagt es das OpenVPN bereits lauft. Nach auscommentieren von: # if [ -n "`pidof...
  10. MMD*

    Elliptische Kurven / neuere OpenVPN-Version installieren

    Easy Bootstrap Installer von Qtip, cphub.net
  11. MMD*

    DS 414 verliert Konfiguration

    Sieht aus wie ein bekanntes problem das ich auch hatte, vielleicht ist das reset switch kaput: https://forum.synology.com/enu/viewtopic.php?f=230&t=100076
  12. MMD*

    VPN Plus / SSL VPN und 192.168.2.x

    vbr4 ist wahrscheinlich das WiFi guest netwerk.
  13. MMD*

    static IP für OpenVPN Client

    Vielleicht verstehe ich mal was verkehrt, nimmt mich nicht übel. Mein punkt ist das kein DHCP pool gesezt wird. Bei großen Installationen muss man natürlich planung machen. max-clients ist nur das was es sagt, mehr dürfen nicht gleichzeitig verbinden. Ob das clients mit feste IP oder dynamisch...
  14. MMD*

    static IP für OpenVPN Client

    Wan zum beispiel client1 mit feste IP im moment nicht verbunden ist, kann dynamischer (besteht das risiko das) client2 immer noch die IP von client1 bekommen weil kein DHCP pool gesezt ist. Die max-clients setting tut nichts mit DHCP oder fest vergebene IP`s... max-clients ist abhangig von...
  15. MMD*

    static IP für OpenVPN Client

    Es ging natürlich um das beispiel hier gegeben, ifconfig-push 10.8.0.202 10.8.0.201 Bin kein script kiddie aber sehe kein ifconfig-pool in dein script? Ohne ifconfig-pool wirt keinen DHCP pool gesezt.
  16. MMD*

    static IP für OpenVPN Client

    Dan fuge noch ifconfig-pool 10.8.0.4 10.8.0.199 hinzu. Dis ist dann die DHCP pool.
  17. MMD*

    Firewall - richtig konfigurieren? (für LAN und VPN Verbindung)

    Ups sorry zu schnell, eine correctur. Die VPN regel sollte auch auf LAN stehen. Dann auf VPN Schnittstelle das VPN subnetz freigeben. Dann beide Zugriff verweigern.
  18. MMD*

    Firewall - richtig konfigurieren? (für LAN und VPN Verbindung)

    Man sollte eigentlich die regeln auf die LAN Schnittstelle machen mit Ausnahme von VPN, die sollte eigentlich auf die VPN Schnittstelle stehen. Alle Schnittstellen ist dann leer. Dass wurde mehr correct sein, funzt aber beide.
  19. MMD*

    OpneVPN geht nicht mehr (Config prüfen - leer)

    Hier findest du die Pfaden die benutzt werden: cat /usr/syno/etc/packages/VPNCenter/openvpn/openvpn.conf
  20. MMD*

    UDP Pakete über VPN

    Dann suchen wo die pakete bleiben... Vielleicht hilfreich: