RSS-Feed anzeigen

Matthieu's Gedankenstrudel

Von automatisierten Updates und überfüllten Servern

Bewerten
Ich wollte gerade meine 209+II updaten ...

Matthieu
Miniaturansichten angehängter Grafiken Angehängte Grafiken
Stichworte: firmware, update
Kategorien
Firmware

Kommentare

  1. Avatar von killerbees19
    Bei jedem Release das gleiche Problem. Wann lernt Synology eigentlich dazu und stellt während dieser Zeit mehr Server/Ressourcen zur Verfügung? Sollte in Zeiten von Cloud-Servern oder CDN's eigentlich kein Problem sein


    MfG Christian
  2. Avatar von Syhub26
    Stell dir vor ein Bus fährt dich an ;-) offener Oberschenkelhalsbruch, wenig später läutet
    das Telefon und in der Familie ist jemand gestorben, dann kommt dich ein Bekannter
    im Spital besuchen und berichtet das sein Haus abgebrannt ist. 10 Minuten später läutet
    wieder dein Telefon und ein guter Freund will wissen ob du schon das neueste Rel. von
    Syno inst. hast ;-). Alles relativ ansonsten bitte entschleunigen, die DS läuft und ob
    gestern oder in 1Wo ein Rel. aufgesetzt wird ist höchstens bei kompletter Neuinst.
    relevant und auch da kann man vorerst mit vorhandenem DSM fahren.

    Schöne Grüße ein Entschleunigter ;-).
  3. Avatar von DerZock
    Wie kann man denn automatisierte Updates durchführen? Hab ich was verpasst? Unter DSM Aktualisieren siehts bei mir jedenfalls anders aus ^^
  4. Avatar von amarthius
    Zitat Zitat von DerZock
    Wie kann man denn automatisierte Updates durchführen? Hab ich was verpasst? Unter DSM Aktualisieren siehts bei mir jedenfalls anders aus ^^
    Dies ist erst seit der 3.1 Beta möglich.