RSS-Feed anzeigen

DSL-Hexe

Produktvorstellung Synology RT1900AC Router Teil 3 (Ersteinrichtung)

Bewertung: 3 Stimmen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 2,33.
Hier im 3. Teil werde ich auf die Ersteinrichtung eingehen.

Fangen wir an mit der Ersteinrichtung, diese habe nach dem "Quick Installations Guide" des Synology RT1900AC Router gemacht.

1.Ich habe die Antennen angeschraubt und mir einen geeigneten Platz in der Nähe zum VDSL2 (DrayTek Vigor 130) gesucht und in der waagerechten aufgestellt. Die Antennen ausgerichtet.



2. Das VDSL2 DrayTek Vigor 130 Modem mit dem WAN Port Blau des Synology RT1900AC verbunden und meine Kabelgebundenen Geräte an den LAN Ports Gelb am Synology RT1900AC angeschlossen. Das Netzteil angestöpselt und den Router gestartet.

3. Nachdem der Router hochgefahren ist habe ich mich entschlossen den Router über WLAN mit meinem Laptop zu konfigurieren. Dafür ist dann die SSID: SynologyRouter und Passwort: Synology für den WLAN Zugang erforderlich. Diese SSID und das Passwort muss nach der Ersteinrichtung geändert werden.




4. Jetzt gibt man im Browser seiner Wahl in der Adresszeile entweder http://router.synology.com oder die IP-Adresse 192.168.1.1 ein.




Der Synology RT1900Ac Router meldet sich zum ersten mal.



Nachdem man dann auf den Startbutton im Browserfenster geklickt hat geht die Ersteinrichtung weiter. Es wird für das SRM, so heißt das neue Webinterface des Synology RT1900AC Router, ein Admin Passwort angelegt, die Internet Zugangsdaten abgefragt und die WLAN Zugangsdaten geändert.



Nach dem automatischen Neustart, die Ersteinrichtung incl. Neustart dauert ca. 10 minuten, wird man mit dem neuen SRM in DSM Manier begrüsst. Wer vorher schon eine DS in Gebrauch hatte wird sich in SRM sehr schnell zurechtfinden. Die Verbindung zum Internet ist aufgebaut und die Ersteinrichtung ist beendet.



Weiter mit Teil 4 (SRM Webinterface)

Aktualisiert: 15.11.2015 um 18:24 von DSL-Hexe

Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von Haloda
    Hallo,
    wie hast du die IP von 192.168.1.1 auf 192.168.2.1 geändert? Muss ich den Router vorher einrichten bevor ich das anpassen kann?

    MfG. Hannes
  2. Avatar von DSL-Hexe
    Erst den Router einrichten mit der 192.168.1.1 und dann im Routermenü "Lokales netzwerk" ändern.
  3. Avatar von Haloda
    Zitat Zitat von DSL-Hexe
    Erst den Router einrichten mit der 192.168.1.1 und dann im Routermenü "Lokales netzwerk" ändern.
    Danke für die rasche Antwort