RSS-Feed anzeigen

DSL-Hexe

Produktvorstellung Synology RT1900AC Router Teil 1 (auspacken)

Bewerten
Ich möchte hier im Blog den neuen Synology RT1900AC vorstellen. Synology ist Spezialist im Bereich NAS-Server und versucht jetzt einen neuen Markt im Bereich Router zu erobern. In diesem Routermarkt kommt jetzt endlich Bewegung denn im Bundestag wurde die Abschaffung des Routerzwangs durch die Provider beschlossen. Da hat natürlich Synology reagiert und bringt jetzt ihren neuen Router auf den Weg.

Am 13.11.2015 habe ich dann den ersten Synology RT19000AC Router für diese Produktvorstellung bekommen.



Der Router kommt in einem eher unscheinbaren Karton ohne viel Werbung und anderen Schnick Schnack. Der Router selber ist gut verpackt und vor stürzen geschützt.




Ausgepackt findet man folgenden Inhalt:

1x Synology RT1900AC Router
3x Wlan Antennen
1x Netzteil
1x Adapter für das Deutsche Stromnetz
1x Netzwerkkabel
1x Ständer für den Router
1x Quick Installations Guide





Der Synology RT1900AC ist gänzlich aus Plastik macht aber dennoch einen wertigen Eindruck. Jeder kann selber entscheiden ob der Synology RT1900AC Router in der waagerechten oder den Ständer verwenden möchte und in der senkrechten aufstellt, außerdem sind auch auf der Rückseite Löcher vorhanden um den Router an der Wand zu hängen. Um diesen Synology RT1900AC an die Wand zu hängen muss man bedenken das dieses eigentlich gar nicht von Synology vorgesehen ist da die unteren Füße abgeschraubt werden müssen und die Abwärme irgendwo hin muss. Der Router wird im Dauerbetrieb mehr als Handwarm.










Weiter im Teil 2 Anschlüsse und LED

Aktualisiert: 15.11.2015 um 15:33 von DSL-Hexe

Kategorien
Kategorie 1

Kommentare

  1. Avatar von Bordi
    Danke DSL-Hexe
  2. Avatar von Ulfhednir
    Da hat natürlich Synology reagiert und bringt jetzt ihren neuen Router auf den Weg.
    Ich glaube zwar kaum, dass Synology das Ganze extra aufgrund der deutschen Gesetzeslage herausgebracht hat. Aber dennoch ein spannendes Thema.