• Links

  • Neue Beiträge

    simonCGN

    Upgrade 214play zu 918+ sinnvoll?

    Achja, zum Thema Plex Server.
    Plex lieft problemlos auf der 214play. Dann hat Plex (vor mehr als 3 Jahren bereits) nach einem Software Update die

    simonCGN Heute, 21:04 Gehe zum letzten Beitrag
    simonCGN

    Upgrade 214play zu 918+ sinnvoll?

    Ich habe auch eine 214play und möchte auf eine 4-bay umsteigen.
    Ich würde ja die DS418 nehmen, da diese "10-bit H.265 (HEVC), MPEG-4 Part 2,

    simonCGN Heute, 21:01 Gehe zum letzten Beitrag
    matisse

    Zugriff auf Videos per QR Code

    3 Jahre später ...

    habe exakt das gleiche Problem z.B. mit jpeg- oder pdf-Dateien, die ich gerne schon direkt im Browser anzeigen lassen

    matisse Heute, 20:54 Gehe zum letzten Beitrag
    gamble

    Festplatte defekt

    Folgendes hab ich heute noch in meinen Protokoll Nachrichten entdeckt, gibt die viele. noch Aufschluss..?

    Bad sector at md2 disk [6] sector

    gamble Heute, 19:44 Gehe zum letzten Beitrag
    Edda1000

    Bewegungserkennung testweise ausführen

    Hallo zusammen,

    wie kann ich in der SS die Bewegungserkennung testweise ausführen? In der Anleitung steht, dass dies funktioniert, allerdings

    Edda1000 Heute, 19:42 Gehe zum letzten Beitrag
    Alfons403

    PhotoStation Alben verstecken

    Hier wird im Moment viel über die Rechtevergabe zwischen dem DSM und der
    Fotostation diskutiert.
    Ich glaube, je nach "Alter" der

    Alfons403 Heute, 19:19 Gehe zum letzten Beitrag
  • DSM 6.1 mit IronWolf Health Management von Seagate


    Seagate® und Synology arbeiten gemeinsam daran, den DiskStation Manager (DSM) 6.1 von Synology mit dem IronWolf Health Management (IHM) von Seagate auszustatten. Dies ist für alle Anwender von Bedeutung, die sich für die neuesten Innovationen in den Bereichen NAS-Speichermanagement und -Zuverlässigkeit interessieren. Die intelligenten Analysefunktionen und praxistauglichen Informationen des IHM-Systems werden sowohl die Leistung als auch die Lebensdauer der DiskStation verbessern und gleichzeitig dafür sorgen, dass die darauf gespeicherten Kundendaten jederzeit sicher sind.

    Matt Rutledge, Senior Vice President of Storage bei Seagate, erklärt dazu: „Durch die Partnerschaft zwischen Seagate und Synology haben wir die Messlatte für NAS-Speicher noch höher gelegt. Die für NAS optimierten IronWolf-Festplatten mit IronWolf Health Management sind nur einer von vielen Schritten, die wir bei Seagate und Synology unternehmen, um unseren NAS-Kunden die bestmögliche Anwendererfahrung zu bieten.“

    Aktuelle Informationen zu den Seagate IronWolf Festplatten und dem IronWolf Health Management finden Sie unter folgendem Link:

    Untitled Document