PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Webmanager startet unter WIN 7 x64 mit IE8 nur im mobil mode



Vagabundo
20.11.2009, 17:34
Was ist denn das nun ?
Auf einem einzigen PC im Netzwerk startet der Webmanager der neuen DS409nur im "mobile mode" und nicht mit der GUI. Danach kommt nochmals ein mobile Fenster, wo ich dann endlich auf die "Desktop Edition" wechseln kann. Das ist umständlich und nervig. Das Verrückte daran ist, dass der PC komplett neu und "nackisch" mit WIN 7 aufgesetzt ist und ich das gleiche Problem vorher mit der alten WIN VISTA Installation auch hatte - aber eben nur auf DIESEM EINEN PC. Auf jedem anderen Desktop-PC oder Notebook im Netz, welche genau gleich aufgesetzt sind, funzt das alles tadellos. Es sind auch nur die üblichen AddOns von Adobe (Flash etc.) und Java installiert. Tempfiles und cookies habe ich auch schon gelöscht und beide Browser (x32 & x64) ausprobiert. Mit Firefox geht es tadellos, jedoch will (und muss, wegen ActiveX) ich den IE 8 benutzen. Ich bin jetzt bald 20 Jahre in der IT und in der Lage, ganze Corporate-Netzwerke aufzusetzen, aber dieses kleine Problemchen bringt mich an den Rand des Wahnsinns ! *grummel*

Bitte keine Ratschläge wie "neustarten", "trotzdem Firefox benutzen" oder irgendwelche "Spielkind-Tools". Ich habe so ziemlich alles durch und brauche jemanden, der das Problem und die Lösung dazu kennt.

Danke vorab für Eure Mühe ! ;-)

itari
20.11.2009, 17:44
Bitte keine Ratschläge wie "neustarten", "trotzdem Firefox benutzen" oder irgendwelche "Spielkind-Tools". Ich habe so ziemlich alles durch und brauche jemanden, der das Problem und die Lösung dazu kennt.


Dann kann ich dir leider nicht helfen :D ... ansonsten einfach mal nachdenken: der Ton macht die Musik ;)

Itari

jahlives
20.11.2009, 17:51
Kann es (aus welchem Grund auch immer) sein, dass sich dein IE als Mobile Version beim Server meldet? Hast du die Webstation auf der DS aktiviert? Wenn ja dann würde ich mal eine Test PHP Datei anlegen und die HTTP Header ausgeben lassen. Dann siehst du genau wie sich der IE bei dir auf der DS meldet


<?php
echo '<pre>';
var_dump($_SERVER);
echo '</pre>';
?>

diese Datei in /volume1/web als index.php speichern und im IE aufrufen.
Interessant wären Angaben zum verwendeten User Agent, den der Browser übermittelt. Dort drin sollte auch stehen ob eventuell eine Mobile Version von Windows gemeldet wird.
Der User-Agent Header ist imho die einzige Möglichkeit wie der Server zwischen Handy und "echtem" Computer unterscheiden kann.

Vagabundo
20.11.2009, 18:07
Dann kann ich dir leider nicht helfen :D ... ansonsten einfach mal nachdenken: der Ton macht die Musik ;)

Itari

Hmmm, da steht ganz deutlich ein höfliches "Bitte" am Satzanfang und was spricht ansonsten dagegen, mir und anderen gleich vorab die zeit für Sinnloses zu ersparen ? Man hat so seine Erfahrungen mit Hilfeforen.... :p :D

PS: Echt, ich bin ein total netter Kerl ! :cool:

Vagabundo
20.11.2009, 18:12
Kann es (aus welchem Grund auch immer) sein, dass sich dein IE als Mobile Version beim Server meldet?

Das vermute ich auch, aber ich habe keine Ahnung, wie ich das herausfinden sollte. Auf der DS habe ich nichts gefunden, wo das protokolliert wird.


Hast du die Webstation auf der DS aktiviert?

Hatte ich, ja. Aber nur kurz zu Testzwecken und wieder deaktiviert.
Dein scricpt werde ich gleich mal ausprobieren und dann wieder posten. Danke schon mal ! ;-)

itari
20.11.2009, 18:16
Ja es gibt schon lustige Foren - ich hatte da mal einen Beitrag zu geschrieben http://www.synology-forum.de/showthread.html?t=7144

Itari

jahlives
20.11.2009, 18:17
Das vermute ich auch, aber ich habe keine Ahnung, wie ich das herausfinden sollte. Auf der DS habe ich nichts gefunden, wo das protokolliert wird.

Ich könnte dir sagen wie du das mit FireFox schnell rauskriegen könntest ;) Aber probier mal den Code Schnippel und such nach dem User-Agent.
Hast du irgendeine User-Agent-Switcher Software im IE?

itari
20.11.2009, 18:23
Der User-Agent Header ist imho die einzige Möglichkeit wie der Server zwischen Handy und "echtem" Computer unterscheiden kann.

Nein, das ist nicht die einzige Möglichkeit. Ich würde z. B. die Geometrie der Screen (Breite, Höhe) prüfen, denn es ist ja eigentlich egal wie der User-Agent aussieht, wenn ich was Kleines schön auf eine Seite platzieren möchte. Den User-Agent brauch ich für die Pixel genaue Darstellung des Renderers ... du weißt ja 2 links und 2 oben mehr und die Seite ein wenig länger oder kürzer und das richtige Arttribut zum Abfragen. Es wäre so schön, wenn es da mal einen Standard geben würde ... Dann bräuchte man die Hälfte der Werbe/Web-Agenturen nicht mehr ...

Itari

Vagabundo
20.11.2009, 18:26
Hast du irgendeine User-Agent-Switcher Software im IE?

Nein, nichts dergleichen, wie gesagt, ist frisch aufgesetzt die Kiste.

Und da habe ich 2 Zeilen gefunden, die mich langsam an meinem Verstand zweifeln lassen:

["HTTP_USER_AGENT"]=>
string(200) "Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 8.0; Windows NT 6.1; WOW64; Trident/4.0; SLCC2; .NET CLR 2.0.50727; .NET CLR 3.5.30729; .NET CLR 3.0.30729; Media Center PC 6.0; InfoPath.3; Creative AutoUpdate v1.40.01)"

und

["HTTP_COOKIE"]=>
string(32) "id=c3qh2mVeJQsig; forceDesktop=1"

Demnach müsste es mir doch problemlos die Desktop-Edition anzigen, oder !?

jahlives
20.11.2009, 18:29
Nein, das ist nicht die einzige Möglichkeit. Ich würde z. B. die Geometrie der Screen (Breite, Höhe) prüfen, denn es ist ja eigentlich egal wie der User-Agent aussieht, wenn ich was Kleines schön auf eine Seite platzieren möchte. Den User-Agent brauch ich für die Pixel genaue Darstellung des Renderers ... du weißt ja 2 links und 2 oben mehr und die Seite ein wenig länger oder kürzer und das richtige Arttribut zum Abfragen. Es wäre so schön, wenn es da mal einen Standard geben würde ... Dann bräuchte man die Hälfte der Werbe/Web-Agenturen nicht mehr ...

Itari
Stimmt an die Möglichkeit habe ich gar nicht gedacht. Setzt aber Javascript voraus (darum habe ich die Möglichkeit wohl nicht bedacht). Ich versuche JS für solche Dinge zu umgehen, damit es auch mit Lynx klappt :D

Gruss

tobi

itari
20.11.2009, 18:38
Stimmt an die Möglichkeit habe ich gar nicht gedacht. Setzt aber Javascript voraus (darum habe ich die Möglichkeit wohl nicht bedacht). Ich versuche JS für solche Dinge zu umgehen, damit es auch mit Lynx klappt :D

Gruss

tobi

Siehst du und ich versuche möglichst alles in den Browser hinzuverlagern, damit die DS auch hübsch schnell bleibt ... so hat jeder seine Prioritäten.

@Vagabundo: vielleicht müsste es ja hier forceDesktop=0 heißen - man weißt ja nicht, wie die Asianten denken ... vielleicht 0 als weibliches Prinzip und 1 als männliches Prinzip und die Mobiles sind vielleicht fest in männlicher Hand oder so ...

Itari

Vagabundo
20.11.2009, 18:47
Leider ist es nicht so, ich habe bereits mit dem Schalter gespielt (kann man in der Adressleiste mitangeben) und da ist tatsächlich 1=Desktop und 2=Mobile.

Ich nehme an, dass die DS den Agent-String wegen der anderen Einträge nicht richtig interpretiert und werde nun zunaächst mal das Creative Autoupdate deinstallieren. Das ist so ziemlich das einzige, was diese Installation mit der vorherigen Vistainstallation gemeinsam hat UND in diesem String eingetragen ist.

Betet für mich ! ;-)

jahlives
20.11.2009, 18:50
Wie sieht denn der User-Agent String mit dem PHP Code aus? Oder ist der geheim?
Wir beten hier nicht, wir sind ein Schamanen-Club ;) :D

goetz
20.11.2009, 18:52
Hallo,
eine Lösung aus dem englischen Forum (http://forum.synology.com/enu/viewtopic.php?p=73748#p73748).

Gruß Götz

jahlives
20.11.2009, 19:02
Hallo,
eine Lösung aus dem englischen Forum (http://forum.synology.com/enu/viewtopic.php?p=73748#p73748).

Gruß Götz
Ich habe auch Win7 64bit und das Problem aber nicht :confused:

itari
20.11.2009, 19:07
Ich nehme an, dass die DS den Agent-String wegen der anderen Einträge nicht richtig interpretiert und werde nun zunaächst mal das Creative Autoupdate deinstallieren. Das ist so ziemlich das einzige, was diese Installation mit der vorherigen Vistainstallation gemeinsam hat UND in diesem String eingetragen ist.

Betet für mich ! ;-)

Eine der vielen Seiten in weltweiten Web zu diesem Problem:


Hallo,

ich hatte bei mir das gleiche Problem. Hab in dem einen Screen hier vom UserAgent nachgeschaut und gesehen das dort wie bei mir auch der "Creative AutoUpdate" drin war.
Hab den deinstalliert, und siehe da, freenet*) geht wieder.

Gruß,


*) freenet hatte auch mal so ein Browser-Problem :D

Wahrscheinlich ist - wie immer in solchen Fällen - 'einfache Magie' im Spiel. Das Thema mit den schwarzen Katzen müsste man an dieser Stelle mal ausführlich behandeln.

Ich halte wirklich nichts davon, immer alles durch Viren zu erklären, weie das so im internationalen Forum beschrieben ist. Also Grippe vielleicht, aber Software? Nie und nimmer. Kann ja auch gar nicht sein, sonst gäbe es zu diesem Problem, welches ja schon 1 Jahr existiert, bestimmt ein Update zum Zwecke der Heilung oder des Hand-auf-Legens.

Itari

Vagabundo
20.11.2009, 19:08
Wie sieht denn der User-Agent String mit dem PHP Code aus? Oder ist der geheim?

Öhm...guggsdu....Seite vorher....habsch gepostet ! :p


Wir beten hier nicht, wir sind ein Schamanen-Club ;) :D

So lange ich deswegen hier nicht so was wie "Kirchensteuer" bezahlen muss, ist mir das ok und wenn gar nichts mehr hilft, dann können wir es auch mit dem Abbrennen von Kräutern und Beschwörungsformeln probieren, da bin ich für alles offen ! :D

goetz
20.11.2009, 19:08
Hi,
in den 13 Posts davor sind die unterschiedlichsten Kombinationen gelistet. Ich fahre XP und habe auch kein Problem, allerdings IE6.

Gruß Götz

Vagabundo
20.11.2009, 19:13
Der Eintrag d. Creative Autoupdate war es auch bei mir ! Alles ist gut ! :o

Ich danke Euch allen und vor allem jahlives für das php, das mich am Ende auf die richtige Fährte brachte !

Und wieder ein glücklicher User ! :D

Schönen Abend und schönes Weekend @ all !

itari
20.11.2009, 19:13
und brauche jemanden, der das Problem und die Lösung dazu kennt.

Dafür, dass wir alle ja das Problem und die Lösung nicht kennen, sind wir doch schon recht weit gekommen, oder?

Aber irgendwie hatte ich das Gefühl eine Zeit lang, dass du das nicht wirklich magst ... seltsam, nicht wahr ...

Itari

itari
20.11.2009, 19:17
Da das Thema noch andere möglicherweise beschäftigen wird, hier noch mal die Infos zum Parametrisieren des Desktops:


Syno509> grep 'force' /usr/syno/synoman/webman/modules/*.html
desktop.html: url: '?desktop=1&forceDesktop=0'
mobile_desktop.html: <a href="?desktop=1&forceDesktop=1">{desktop_edition}</a> |

Itari

jahlives
20.11.2009, 19:17
Der Eintrag d. Creative Autoupdate war es auch bei mir ! Alles ist gut ! :o

Ich danke Euch allen und vor allem jahlives für das php, das mich am Ende auf die richtige Fährte brachte !

Und wieder ein glücklicher User ! :D

Schönen Abend und schönes Weekend @ all !
Sorry haben den User Agent übersehen...
Aber was ist denn das für eine Software. Selber installiert oder von MS mitgeliefert? Und wieso die sich unbedingt im User-Agent-Header melden muss...

Vagabundo
20.11.2009, 19:18
Aber irgendwie hatte ich das Gefühl eine Zeit lang, dass du das nicht wirklich magst ... seltsam, nicht wahr ... Itari

So recht kann ich Dir da wirklich nicht folgen, aber wie auch immer, ich hatte das Problem real und mich tierisch darüber aufgeregt. Und nun bin ich einfach dankbar für Euer aller Hilfe und dass es erledigt ist. Was immer Du da für Dich auch sonst noch hineininterpretieren magst... ;-)

Vagabundo
20.11.2009, 19:23
Aber was ist denn das für eine Software. Selber installiert oder von MS mitgeliefert? Und wieso die sich unbedingt im User-Agent-Header melden muss...

Ist Bestandteil des Audiotreibers und sonst eigentlich recht nützlich (bequem).

Ich bin leider audiophil und leider hat nichts so nen fetten Sound wie ne X-Fi Fatality pro, und die braucht wiederum ständig neue Treiber, weil "Creative Bugs" es leider die ersten 2 Jahre nie damit auf die Reihe kriegt. Jetzt werden die Treiberupdates eben wieder alle paar Wochen manuell heruntergeladen... ;-)

jahlives
20.11.2009, 19:25
Ist Bestandteil des Audiotreibers und sonst eigentlich recht nützlich (bequem).

Ich bin leider audiophil und leider hat nichts so nen fetten Sound wie ne X-Fi Fatality pro, und die braucht wiederum ständig neue Treiber, weil "Creative Bugs" es leider die ersten 2 Jahre nie damit auf die Reihe kriegt. Jetzt werden die Treiberupdates eben wieder alle paar Wochen manuell heruntergeladen... ;-)
Das hat aber der Hersteller der Software echt Sch..... gebaut. Weil wieso muss diese Info in einen HTTP Header rein? Ich kann das echt nicht verstehen. Die Software würde ja sicher auch ohne diesen Eintrag laufen :rolleyes:
**habe den Thread mal noch verschoben. Meinst du du könnest den Titel noch um Win7 (32 oder 64bit) und IE8 erweitern?**

Vagabundo
20.11.2009, 19:50
**habe den Thread mal noch verschoben. Meinst du du könnest den Titel noch um Win7 (32 oder 64bit) und IE8 erweitern?**

Schon erledigt ! ;-)

Tja, leider sind die Softwareprodukte (Treiber etc.) von "Creative Bugs" in etwa so sch..ss. wie umgekehrt die Hardwareprodukte genial sind.

Wer IT-mässig fit ist kann damit leben, aber es nervt manchmal schon ziemlich. Die Entschädigung hierfür krault mir aber dann in Form von brachial fettem Sound die Ohren und versöhnt mich wieder... ;-)

Shina
29.07.2010, 01:12
*wieder ausgrab*

Ich hatte schon einen neuen Thread aufmachen wollen, da hab ich dann doch noch ein x.tes Mal die Suche angeschmissen und diesen Thread hier entdeckt.

Ja, auch ich habe dieses sehr lästige Problem.
Ja, auch ich habe so eine geile Soundkarte mit so einer beschi**enen Update Software, die meint sich in den User Agent String vom Browser schreiben zu müssen.
Nein, ich habe Windows 7 32-bit.

Bei der PhotoStation sieht man es am schönsten - man wird sofort auf "http://name-der-station/photo/m" umgeleitet.

Im Internet, sobald man weiß wonach man sucht, trifft man nicht gerade auf wenige, die ebendieses Problem haben (im Prinzip alle mit Windows 7, IE 8, der standardmäßig mit on Board ist, und einem Creativ Produkt im oder am Rechner). Es betrifft NICHT nur die Synology DSM Sites, sondern viele Website die auch Inhalte für Mobile Devices anbieten, aber halt nicht alle. Woraus man schließen kann, das die Programmierung der Site selber nicht gerade sauber ist bzw. nicht an die modernen Systeme und Browser angepasst sind.

Genau deswegen habe/werde ich den Synology Support kontaktieren und möchte alle die dieses Problem auch haben dazu aufrufen, die ebenfalls zu tun.

Hier der gesendete Text, welcher auch die Erklärung enthält:

DSM and subcomponents return the mobiledevice optimized Website (DSM, PhotoStation, ...) when used with IE 8 on Windows 7.
In PhotoStation, you will get redirected to http://name-of-the-station/photo/m = mobile version.

Cause:
The IE sends a string, which the webserver analyses as mobile device.

Example from my IE 8 (http://www.enhanceie.com/ua.aspx):
Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 8.0; Windows NT 6.1; Trident/4.0; SLCC2; .NET CLR 2.0.50727; .NET CLR 3.5.30729; .NET CLR 3.0.30729; Media Center PC 6.0; InfoPath.2; .NET4.0C; Creative AutoUpdate v1.40.01)

The problem is either caused by the String "Creative AutoUpdate", which includes the letters "pda" or that the string sent by the browser ist too long.

The only working solution for the end-user is to edit the string in the registry.

Reference on the Web:
http://msdn.microsoft.com/en-us/library/dd371735(VS.85).aspx

Since the number of people using IE8 on Windows 7 will increase steadily, I believe that fixing the problem is in your and your users interest.

Auch im Englischen Synology Forum wurde das Problem schon von einigen berichtet:
http://forum.synology.com/enu/viewtopic.php?p=73748#p73748

Zum Schluss noch eine Linksammlung mit ein paar interessanten Ressourcen, nicht nur für Developer, aber gerade für diese sehr zu empfehlen (teilweise die selben wie im Zitat):

Zum Analysieren des vom eigenen Browser gesendeten User Agent Strings - also praktisch die Visitenkarte des Browsers und leider auch inklusive so mancher installierter Software:
http://www.enhanceie.com/ua.aspx
Mit diesem Tool kann man den String temporär oder permanent ändern:
http://www.enhanceie.com/ietoys/uapick.asp
Microsofts Meinung über User Agent Strings in Hinsicht auf den IE 8 und den Kompatibilitätsmodus:
http://msdn.microsoft.com/en-us/library/dd371735(VS.85).aspx

Und unter uns gesagt, mit IE 9 sollte es diese Probleme dann auch nicht mehr geben:
http://blogs.msdn.com/b/ie/archive/2010/03/23/introducing-ie9-s-user-agent-string.aspx


Natürlich kann man, wie schon erwähnt, den String auch manuell in der Registry bearbeiten. Dazu werde ich allerdings keine Anleitung liefern, weil man sich vor so einem Schritt doch wirklich im klaren sein sollte, was man da tut.

----------
Nachtrag: hab soeben das Tool getestet.
Die Ursache ist nicht die Länge des Strings, sondern tatsächlich das "AutoUpdate"!
----------

Eine gute Nacht wünscht,
Shina

Shina
30.07.2010, 17:49
Der Synology Support hat mir geantwortet:


... I think it would be helpful to our product to be more stable and user friendly. About the each issue your found, we will do our best to fix them before the coming release. This issue has been addressed in our database. ...

Oder in anderen Worten: es wird, wenn es sich ausgeht, schon in der nächsten Release gefixt :)

Des weiteren wurde ich um meine Adresse gefragt damit mir der Support aus Taiwan ein Geschenk senden kann! Ich bin jetzt echt überrascht!

itari
30.07.2010, 20:59
Des weiteren wurde ich um meine Adresse gefragt damit mir der Support aus Taiwan ein Geschenk senden kann! Ich bin jetzt echt überrascht!

Das ist der Synology-Charme :) Deswegen macht es mir auch Spaß ...

Itari