PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Active Directory Server - Umgang mit angelegten Benutzern



teoma
13.01.2018, 18:49
Hallo,

eine DS716+ wird derzeit nur als Datensicherungsziel und gemeinsame Dateiablage (5 User / 6 W7 Clients) genutzt.
Die Benutzer sind manuell eingerichtet.

Es sollen nun weitere Applikationen zum Einsatz kommen und die Nutzung der DS erweitert werden.
In diesem Zuge soll auch die Benutzerverwaltung neu betrachtet werden.

Kann der Active Directory Server vorerst als Test installiert werden, ohne dass die bisher angelegten Nutzer beeinträchtigt werden?


Vielen Dank.

Thomas

Yippie
13.01.2018, 22:21
Ja, ist möglich und kann bei Bedarf sogar parallel betrieben werden.

Bspw. wenn die Photostation weiterhin mit den alten, lokalen Benutzern betrieben werden soll und der Rest mjt den Active Directory Usern.

Michael