PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zugriff über Web wenn DS107e schläft



Noreika
07.11.2007, 12:32
Hallo zusammen,
ich habe mir eine DS107e zugelegt und bin damit auch grundsätzlich zu frieden.
Ein Problem habe ich allerdings noch:
Bin ich im Hausnetz, läuft die DS und ist auch von außen über das Web erreichbar. Befinde ich mich außerhalb und die DS ist im "Schlafmodus (Festplatte)" steht, kann ich diese nicht mehr erreichen. Weder per FTP noch HTTP. Die DS wird einfach nicht wach. Sobald diese wieder von zu Hause aktiviert wurde, diese wach und der Zgriff von außen kann erfolgen.

Alle Einstellungen zur PortWeiterleitung im aktiven und passiveb Modus sind eingestellt.

Und die DS immer laufen zu lassen sehe ich nicht als sinnvoll an.

Kann mir da jemand weiter helfen???

Danke im Voraus

Trolli
07.11.2007, 13:04
Willkommen im Forum!

Ich kann mir Dein Problem eigentlich nicht erklären. Der Zugriff aus dem Heimnetz ist ja eigentlich der gleiche wie aus den Internet.

Verwendest Du die aktuelle Firmware?

Wacht die DS denn auch auf, wenn Du aus dem Heimnetz nur auf das Webinterface zugreifst?

Du könntest mal testweise den Hibernation-Modus deaktivieren um zu sehen, ob es wirklich daran liegt.

Bei manchen Routern gibt es auch einen Modus bei dem die Ports erst geöffnet werden, wenn bestimmte Triggerports von innen angesprochen werden. Könnte es daran liegen?

Noreika
07.11.2007, 14:45
Bezüglich der Firmware schaue ich heute Abend mal nach. Den Hibernation Modus hatte ich gestern schon getestet. Sobald die DS wach ist funktioniert der Zugriff von aussen einwandfrei.
Der Router ist von Zyxel. Genaues Modell werde ich heute Abend aufnehmen.
Melde mich dann wieder.

Bakual
12.11.2007, 11:37
Mögliche Variante:
Deine DS hat ne fixe IP-Adresse, damit kennt der Router die MAC-Adresse der DS nicht automatisch sondern muss sie per ARP-Request ständig wieder abfragen, evtl gibt da die DS auch keine Antwort mehr. Möglich dass deshalb im Schlafmodus der Router davon ausgeht dass die DS nicht verfügbar ist.
Lösung dafür ist der DS via DHCP eine feste Adresse zu verpassen, das kann man bei den meisten Routern einstellen dass eine bestimmte MAC-Adresse immer dieselbe IP-Adresse kriegt. Damit weiss dann der Router auch die MAC-Adresse immer.

Wie gesagt nur ne Möglichkeit warums nicht funktionieren könnte ;)