PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dringend! Kein ZUgriff auf den DSM



Testor
02.10.2009, 21:29
Hallo,
habe den ganzen Tag mit DSM gearbeitet. Konnte ohne Porbleme mit der IP 192.16.2.13 auf den Server zugreifen. Plötzlich melden mir die Browser, dass die "Seite nicht angezeigt werden kann" oder Safari meldet: Safari kann die Seite „https://xxxxxx:5001/“ nicht öffnen, da Safari keine sichere Verbindung zum Server „nastor“ aufbauen kann oder
Firefox kann keine Verbindung zu dem Server unter 192.168.2.13:5000 aufbauen.

Ich habe die DS herunter und hoch gefahren, den Router ein- und eingeschalten.
Die Ordner werden alle zugeordnet und sind verfügbar. ZUgriff auf die Photostation und Blog ohen Probleme möglich. TElNEt über Putty auch kein Problem, Ping kein Problem.

Woran kann es liegen, dass ich über den Browser wie bisher nicht auf die DS zugreifen kann?

Bitte dringend um Euren Rat.
Danke

xabano
02.10.2009, 21:43
Da gab es erst kürzlich einen User mit diesem Problem. Lies das mal durch, vielleicht hilft es auch dir weiter: LINK (http://www.synology-forum.de/showthread.html?t=8376)

Testor
03.10.2009, 11:07
Hallo,
der Hinweis aus dem oben erwähnten Thread (http://www.synology-forum.de/showthread.html?t=8376&page=2) brachte die Lösung.
Hier die Vorgehensweise von ITARI:
Schau mal in das Apache-Konfigurations-Verzeichnis (/usr/syno/apache/conf), ob da nicht eine Backup-Datei liegt ... diese gegen die aktuelle umbennen und dann noch mal den Sys-Apache starten: /usr/syno/etc/rc.d/S97apache-sys.sh start .... dann sollte es wieder mit dem DSM gehen ... danach dann die alte Init_3rdparty.spk deinstallieren und die neue installieren ...
Für Anfänger:
1. Als Root anmelden
2. cd /usr/syno/apache/conf
3. mv httpd.conf-sys httpd.conf-sys.old
4. mv httpd.conf-sys.bak httpd.conf-sys
5. /usr/syno/etc/rc.d/S97apache-sys.sh start

Im Browser den DSM aufrufen oder über den Synology Assistant.
Der DSM funktioniert wieder. Wie empfohlen die Init_3rdparty.spk deinstallieren.

Daniels
15.11.2009, 15:48
Danke Testor, ich hatte heute das gleiche Problem und konnte den DSM nicht mehr ansprechen.

Dank deiner Erklärung für Dummies funktioniert es nun wieder.

Gruss

Testor
15.11.2009, 21:56
Aber Gerne. :)

Sindu
28.12.2009, 22:55
Hat per zufall hier jemand ne lösung für das wenn man SSH und Telnet deaktiviert hat?

jahlives
28.12.2009, 23:05
Hat per zufall hier jemand ne lösung für das wenn man SSH und Telnet deaktiviert hat?
Wieder aktivieren im DSM ;)
Wenn der auch nicht mehr startet stehst du ein bisschen am Berg und so auf die Schnelle würde ich einen Reset der Firmware mit dem Button hinten am Gehäuse probieren. Die Userdaten sollten erhalten bleiben, andernfalls kriegst du eine deutliche Warnung.
Oder du baust die HD in deinen PC bootest ein Linux und behebst den Fehler, der den Apache vom Starten abhält.