PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Update von 2.1 auf 2.2



thorsten hauck
01.10.2009, 14:23
Hallo an alle!

Möchte bei meinem RS-408RP ein Firmwarupgrade von 2.1 auf 2.2 machen.
Was ist hierbei zu beachten?
Gehen dann irgendwelche Einstellungen verloren?
Kann ich das Update während des laufenden Betriebs machen, oder sollte besser niemand währenddessen auf die Platten zugreifen?

Wäre für nen kurzen Tip dankbar!

Viele Grüße,

Thorsten

Trolli
01.10.2009, 14:27
Alle Einstellungen bleiben erhalten. Ein Backup der Daten ist grundsätzlich vor solchen Operationen immer dringend zu empfehlen!

Während des Updates werden sämtliche Verbindungen zur Disk Station für einige Minuten getrennt. Das Update endet mit einem Reboot der Station.

Das Update sollte nicht über eine HTTPS- sondern über eine HTTP-Verbindung (Port 5000) durchgeführt werden.

Trolli

thorsten hauck
01.10.2009, 14:33
Hi Trolli!

Vielen Dank für die super schnelle Antwort!
Da hast du mir schonmal sehr weitergeholfen!

Dann werde ich das Update mal nach Feierabend starten!

Danke nochmal!

itari
01.10.2009, 14:34
Vielleicht auch noch mal diese Seite (http://www.synology-forum.de/showpost.html?p=49540&postcount=1) durchlesen ...

Itari