PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DS108 Externe Festplatte wird nicht erkannt



mag101
12.06.2009, 20:51
Hallo,
ich habe eine externe Festplatte (1 TB NTFS, eigene Stromversorung) angeschlosse. Leider wird sie an keinem USB-Port der Diskstation DS108 erkannt. Ist die Platte evtl. zu groß oder muss ich was anderes beachten? Falls die Frage schon mal gestellt wurde - sorry - hab sie beim suchen nicht gefunden!
Danke im voraus,
Marc

crick
12.06.2009, 21:27
Das Dateiformat "NTFS" koennen Synology-NAS leider weder lesen noch beschreiben. Abhilfe schafft das Dateisystem FAT32, welches jedoch veraltet ist und einschraenkt.
Beste Moeglichkeit: Via NAS oder manuell das Dateisystem EXT3 aufspielen. Nachteil: An einem normalen Windows PC ist die HDD dann nichtmehr aufrufbar.

HarryPotter
12.06.2009, 21:35
Das Dateiformat "NTFS" koennen Synology-NAS leider weder lesen noch beschreiben.

Ganz klar falsch!

Externe Platten mit NTFS könnnen gelesen werden. Lediglich schreiben ist nicht möglich.
Was hast du denn für eine Platte angeschlossen? Könnte natürlich sein dass da Kompatibilitätsprobleme bestehen.

goetz
12.06.2009, 22:34
Hallo,
richte Dir bitte einen ssh Zugang für die DS ein DSM->Netzwerkdienste->Terminal->SSH Dienst aktivieren. Lade Dir putty herunter, google gibt Dir beim Stichwort putty gleich die richtige Adresse. Speicher putty auf dem Desktop, führ es aus und gib die IP oder den Namen der DS ein und verbinde Dich mit dem usernamen root und dem admin password.
Verbinde die USB-Platte mit der DS und warte einen kleinen Augenblick.
Führe in putty folgenden Befehl aus
tail /var/log/messages
und poste es bitte hier. In putty die Zeilen mit der Maus makieren und nichts weiter drücken, dann im Browser <Strg>+<v> oder rechte Maustaste und Einfügen.

Gruß Götz

mag101
12.06.2009, 23:48
Erst mal Danke für die schnellen Antworten!

Hier das Ergebnis von PuTTy:

DiskStation> tail /var/log/messages
Jun 6 20:33:05 load [local] UPDATE: trigger.c (97) Failed to attach shared memory.
Jun 6 20:33:05 load [local] UPDATE: trigger.c (97) Failed to attach shared memory.
Jun 6 20:33:11 exportfs[871]: can't open /var/lib/nfs/rmtab for reading
Jun 6 20:33:12 synorcd: hw_raytac.c (126) failed to open /dev/usb/hiddev5 (No such device).
Jun 12 21:42:47 kernel: USB_DEVICE: SYNONeedReleaseScsiDevice, should not relase 0
Jun 12 21:42:54 kernel: usb_control/bulk_msg: timeout
Jun 12 21:42:59 kernel: usb_control/bulk_msg: timeout
Jun 12 21:43:04 kernel: usb-storage: host_reset() requested but not implemented
Jun 12 21:43:14 kernel: USB_DEVICE: unknown device, trying user space camera driver.
Jun 13 00:56:16 exportfs[1406]: can't open /var/lib/nfs/rmtab for reading
DiskStation>

Meine Festplatte:
1TB SAMSUNG HD103UJ
Festplatten-Kapazität : 1TB
Bauformat (Formfaktor) : 3,5 Zoll
Geschwindigkeit Umdrehungsgeschwindigkeit : 7200U/min
Cache-Speicher : 32MB
mittlere Zugriffszeit : 8.9 ms
Schnittstellen Schnittstelle (intern) : S-ATA 7Pin (SATA2 300MB/s)
Verbaut in einem externen Gehäuse von Captiva mit USB 2.0 und externem Netzteil

Gruß, Marc

HarryPotter
13.06.2009, 12:14
Jun 12 21:43:14 kernel: USB_DEVICE: unknown device, trying user space camera driver.

Sieht meiner Meinung danach aus dass dein externes Gehäuse von Captiva nicht richtig erkannt wird (das liegt nicht an der Platte, sondern am SATA-USB Adapter).

Vielleicht kannst du dir irgendwo ein anderes Gehäuse oder einen anderen Adapter ausleihen zur Fehlereingrenzung.

mag101
13.06.2009, 15:45
Also ich habe jetzt eine Western Digital 500 MB externe Festplatte angeschlosse - genau das selbe: Kein USB-Datenträger angeschlossen :-(
Ach so vielleicht helfen diese Daten noch weiter:
Modellname:
DS-108j
Aktuelle Firmwareversion:
DSM 2.0-0731
Firmware datum:
2009/01/13

itari
13.06.2009, 16:00
Am besten ist es, wenn du dich mit dem Problem an den Synology-Support wendest ... USB ist eine solch ungenaue Normierung, da muss man immer von Glück reden, wenn es denn nun mal funktioniert :D und das scheint es hier in diesem Fall eben nicht so zu sein.

Itari

mag101
16.06.2009, 22:03
Hallo,
der Support war ein super Tipp - auch wenn ich da hätte erst mal selbst drauf kommen können! Bin vom Support echt begeistert Samstag habe ich die Anfrage geschrieben Sonntag(!) kam folgende Antwort:
---------
Thanks for your message.

1. Please kindly provide us the model name of your external HDDs.
2. Please plug the device to the other USB ports and see if it works.
3. We also recommend you to upgrade your fimware to the latest 844 version. Please refer to link below for this information.

http://www.synology.com.tw/support/download.php?lang=enu&m=DS108j

We apologize for any inconvenient that caused.

Please kindly inform me again with the result after attempting.

Best Regards,
------------
Schon das Firmware Update reichte aus - sofort wurde die Festplatte erkannt - nochmal danke für eure Hilfe!