PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zugriff auf DS107+ via Internet



Elreah
19.05.2009, 15:05
Hallo zusammen

Ich quäle mich seit 2Tagen damit ab, dass ich versuche über das Internet auf meine DS zuzugreifen... :mad:

zuerst habe ich versucht die Einstellungen für das LAN über DHCP zu machen, da wird allerdings der Standardgateway nicht eingestellt. Wenn ich die Einstellungen für DNS & Gateway manuell mache will es leider auch nicht funktionieren. als Gateway gibt mir mein Router eine IP an, die die DiscStation nicht akzeptiert. Hier die Angaben die mir der Router (Level One FBR-1415TX) liefert:
Subnet Mask 255.255.254.0
Gateway 77.58.142.1
Domain Name Server 62.2.24.162, 62.2.17.61
Hier das was mir am angehängten PC angezeigt wird:
DHCP-aktiviert: Ja
IPv4 IP-Adresse: 192.168.123.109
IPv4 Subnetzmaske: 255.255.255.0
Lease erhalten: Dienstag, 19. Mai 2009 14:34:25
Lease läuft ab: Dienstag, 19. Mai 2009 14:54:06
IPv4 Standardgateway: 192.168.123.0
IPv4 DHCP-Server: 192.168.123.0
IPv4 DNS-Server: 62.2.24.162, 192.168.123.0

Ich habe mittlerweile schon alles mir bekannte probiert + Ports weitergeleitet, aber über das Internet komme ich einfach nicht an die DS...

Weiss jemand zu helfen?

Grüsse

Pusche
19.05.2009, 15:31
hast Du mal versucht der DS eine fixe IP zu vergeben ohne über den DHCP zu gehen?

Elreah
19.05.2009, 15:35
Hmmm muss mal schauen wie ich das bei meinem Router hinkriege...

Pusche
19.05.2009, 15:38
da musst Du ja am Router nichts grossartiges können. Du gibst an der DS ihre IP ein...z.B. 192.168.1.110 und machst am Router einfach alle nötigen Portweiterleitungen (ftp, https etc.) an diese fixe IP - that's it!

jahlives
19.05.2009, 15:39
Hmmm muss mal schauen wie ich das bei meinem Router hinkriege...
Viele Router bieten die Möglichkeit einer bestimmten MAC Adresse immer die gleiche IP via dhcp zu geben. Die MAC Adresse der DS findest du im DSM oder hinter auf der DS.

goetz
19.05.2009, 15:44
Hallo,
als allererstes änderst Du die IP von Deinem Router auf 192.168.123.1
Die 0 ist das Subnetz, 255 ist die Broadcastadresse und 1-254 sind IP's.
Gib der DS wie bereits gesagt eine feste IP, Gateway und DNS ist 192.168.123.1
Portweiterleitungen einrichten. Aber bitte bedenke genau welchen Port und welches Protokoll Du frei gibst. Alles was nicht über eine gesicherte Verbindung sich authentifiziert gehört verboten.

Gruß Götz

Elreah
19.05.2009, 15:47
als allererstes änderst Du die IP von Deinem Router auf 192.168.123.1
Tönt sinnvoll. Nur wie kann ich das machen?

Ports hab ich weitergeleitet, nützt aber nix.

goetz
19.05.2009, 15:51
Hallo,


Tönt sinnvoll. Nur wie kann ich das machen?

Ports hab ich weitergeleitet, nützt aber nix.

wenn Du auf Deinem Router Ports weiterleiten kannst, wirst Du auch eine Seite für die LAN-Konfiguration auf Deinem Router haben.

Gruß Götz

Pusche
19.05.2009, 15:56
irgendwo wird's einen Punkt geben wo man die IP des Routers definieren kann - wie goetz schrieb ist das i.d.R. die 1 am schluss.

was ist es überhaupt für ein Router?

Elreah
19.05.2009, 15:57
Der Router ist von Level One der FBR-1415TX

ag_bg
19.05.2009, 17:31
Tönt sinnvoll. Nur wie kann ich das machen?

Ports hab ich weitergeleitet, nützt aber nix.

So wie das hier auf Seite 32 deiner Bedienungsanleitung steht:
ftp://download.level1.info/manual/FBR-1415TX(DE).pdf

best regards

PS auf Seite 41 steht dann, wie man den DHCP konfigurieren kann (kannst ja z.B. auch die Leasetime auf forever stellen)

und auf Seite 43 steht, wie man dann die Ports weiterleiten kann

Elreah
19.05.2009, 18:03
Vielen Dank euch allen!!!!

Besonders an Götz!
Das war der Fehler. Jetzt geht es wunderbar.

Schönen Abend noch

Freundliche Grüsse
Elreah

Pusche
20.05.2009, 06:43
ah super - danke noch für die Meldung der Fehlerquelle. Nachfolgende werden froh sein.

Viel Spass mit der DS !