PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Probleme mit FreeRadius - DS hängst sich auf bei zuvielen Anfragen gleichzeitig



Frankpro
26.01.2015, 10:12
Hallo,
ich benutze Freeradius aus Synologys Zubehörpaket nun schon einige Zeit.

Funktioniert soweit stabil...

Das einzige Problem was ich habe ist, das wenn z.b stromausfall war und sich dann die Rechner danach alle wieder aufloggen wollen, dann kommen offenbar zuviele Anfragen an den Radius Server und die DS "hängt" sich dann auf... Belastung dann die ganze Zeit 100%.

In der Realität sieht es dann so aus, das sich einzelne Rechner die ganze Zeit einloggen und ausloggen....einloggen und ausloggen usw... erst nachdem ich im Radius Server einzelne "Rechner-Gruppen" ausschalte und nacheinander wieder aktiviere kann der Server mitfolgen und gibt diese dann auch wieder frei, so das die Stationen wieder stabil eingeloggt bleiben...

Hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt ;-)

Gibt es jemaden der ähnliches beobachtet hat und evtl. eine Lösung für das Problem gefunden hat?

Gruss
Frank

Frogman
26.01.2015, 10:15
... und die DS "hängt" sich dann auf... Belastung dann die ganze Zeit 100%.Was genau? 100% Last oder "hängt sich die DS auf", sprich stürzt ab? Über wie viele Rechner redest Du dort? Welche DS hast Du?

Frankpro
26.01.2015, 10:22
Was genau? 100% Last oder "hängt sich die DS auf", sprich stürzt ab? Über wie viele Rechner redest Du dort? Welche DS hast Du?

Hallo,
die SStation geht dann auf 100% Last.

Es ist eine RS214.

Ich rede hier über etwa 600-1000 rechner die gleichzeitig anfragen...

Frogman
26.01.2015, 10:30
Nun ja, für knapp Tausend Rechner, die in sehr kurzer Zeit anfragen, kann das da auch schon mal knapp werden bei dem schlanken Modell. Da bleibt Dir auch nicht viel mehr, als das in Gruppen zu machen, oder aber auf ein leistungsstärkeres Modell umzusteigen.