PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dsm 2.1



MMartin795
10.03.2009, 18:00
Hallo an alle!
Auf der Synology Website ist jetzt die finale DM2.1 Firmware zum herunterladen bereit. Wünsche Euch viel Spaß damit:D

rhonin4
10.03.2009, 21:07
Danke für die Info! Kanns gar nicht erwarten morgen endlich meine erste DS in die Hände zu bekommen! Firmware schon geladen und bereit zum installieren :D

mfg rhonin4

linuxdep
10.03.2009, 21:32
Hi, schon wer ein Update gemacht? sind die zusätzlichen Packete mit ipkg noch funktionstüchtig?

Ach so, das Mailstation packet ist wohl nicht mehr verfügbar...?

Noch eine Frage, wenn ich eine Disk aus dem Raid abklemme und mit der anderen ein update fahre, kann ich dann mit der abgeklemmten Disk im Notfall wieder starten, oder merkt sich die Syno den zustand der disks und startet nicht von der alten platte?

itari
10.03.2009, 21:43
Hi, schon wer ein Update gemacht? sind die zusätzlichen Packete mit ipkg noch funktionstüchtig?

klar

Ach so, das Mailstation packet ist wohl nicht mehr verfügbar...?

es gibt ein neues

Noch eine Frage, wenn ich eine Disk aus dem Raid abklemme und mit der anderen ein update fahre, kann ich dann mit der abgeklemmten Disk im Notfall wieder starten, oder merkt sich die Syno den zustand der disks und startet nicht von der alten platte?

ja, kannst wieder mit starten


Grüße
Itari

Schaui
10.03.2009, 22:10
Nun ich habe es schon drauf, vielleicht einwenig voreilig und mutig, doch ich konnte nicht wiederstehen.
Habe alle Einstellungen kontrolliert und habe bemerkt, dass einige Einstellungen nicht mehr da waren oder auf default.
FTP-Server, Benutzer und Rechte auf Ordner waren nicht mehr identisch, also die Einstellungen kontrollieren und schon läuft das Baby wieder.

Pakete sind auch drauf, aber brauchen werde ich es vielleicht nicht, aber egal.

Schauen was euch auffällt, was anders ist.

massaquah
12.03.2009, 09:44
Besteht ein "beachtenswertes" Risiko, dass beim Update von 2.1 beta auf 2.1 final Daten pfutsch gehen und man unbedingt besser vorher alles sichern sollte?

Vorsichtshalber alles immer zu sichern ist nicht ganz so einfach, wenn man nicht mal so eben 2 TB als Ersatz im Schrank liegen hat....




Note: Normally, upgrading the firmware of the Synology Product will not affect data on the Synology Product. However, to ensure data security, it is recommended that you back up your data before update.


Mich würd dabei interessieren, ob hier schonmal jemand ein problem hatte....

steffi
12.03.2009, 09:50
Besteht ein "beachtenswertes" Risiko, dass beim Update von 2.1 beta auf 2.1 final Daten pfutsch gehen und man unbedingt besser vorher alles sichern sollte?

Vorsichtshalber alles immer zu sichern ist nicht ganz so einfach, wenn man nicht mal so eben 2 TB als Ersatz im Schrank liegen hat....




Mich würd dabei interessieren, ob das hier schon jemandem passiert ist....

hallo

in einem anderen thread hat mal jemand von einem unter tausend geschrieben. die gefahr ist eher als gering anzusehen. wenn denn mal etwas schief geht, dann reicht es im normalfall aus, die firmware neu zu flashen. die datenparition bleibt dabei im regelfall erhalten.

aber du kannst schon erahnen: ein restrisiko bleibt. eine sicherung der wichtigsten daten sollte sowieso immer vorhanden sein.

Pusche
12.03.2009, 16:26
FTP-Server, Benutzer und Rechte auf Ordner waren nicht mehr identisch, also die Einstellungen kontrollieren und schon läuft das Baby wieder.



find ich aber nicht so toll :confused: Was war den an den Benutzer und den Rechten plötzlich krumm??

itari
12.03.2009, 16:31
Vorsorge durch Konfigurations-Sicherung ... dann kannst die Einstellungen ggf. wieder damit setzen.

Itari

Pusche
12.03.2009, 16:44
ah logo! :o die lässt sich demfall Fw-übergreifend wieder zurückspielen, falls was ist. Toll !!

Heatseeker
15.03.2009, 10:54
Moin,
ich habe seit kurzem den DSM2.1 drauf. Es gab überhaupt keine Schwierigkeiten.
Mir ist jetzt aufgefallen, das die Statuslampe ab und zu aus geht und nurnoch die LAN-Lampe an ist. Ich habe das Gefühlt, das dies geschiet wenn die Disk sich schlafen gelegt hat, was ja schön ist, das man das von außen gleich sehen kann! Aber noch ist's eine Vermutung. Kann einer von euch das mal verifizieren?
Grüße
Heatseeker

HarryPotter
15.03.2009, 11:13
Ja das ist so wie du sagst, ein Indikator für Hibernation.

schoelle
16.03.2009, 16:46
Soll ich es hier posten oder im Gerätespezifischen Forum? Ich mach es mal hier.

Seit dem Firmware Upgrad startet die DS209+ nicht mehr richtig im Automatikmodus. Start ist um 15 Uhr, Gerät geht an, blaue Lampe blinkt. Und blinkt. Und sonst passiert nichts.

Alternative: Blaue Lampe blinkt, Disk 1+2 leuchten, LAN leuchtet/flackert.
Da seht im Synology Assistant dann "Systemservice wird gestartet"

Anpingen geht, mehr nicht, auch kein einloggen per Telnet.

neo110
25.03.2009, 07:56
so ein scheiss, jetzt blinkt immer nur noch die Blau led, wenn die kiste hochfahren soll!!!!

Was kann man machen?

thx

neo

MMartin795
25.03.2009, 09:43
Hallo neo110,
bei mir funktioniert alles. Der StandBy-Modus, kann die DS anpingen, also wirklich alles. Wurde das Update komplett installiert. Hatte bei mir das Problem das es mit dem WLan nicht funktionierte (dauerhaft System wird installiert). Aber mit Ethernet hat es dann funktioniert.

schoelle
29.03.2009, 19:24
Zwei Tage klappt es, dann klappts wieder ein paar Tage nicht. Ausschalten geht immer, Starten leider nicht immer. (Automatischer Start)

Dann blinken einfach nur die LEDs. Meistens nur die blaue.
Manchmal fährt sie auch hoch, aber keine Laufwerke und kein Webserver da. Das Admin-Menü ist aber erreichbar - für wenige Minuten. Dann blinkt wieder nur die blaue LED.

Alles erst seit dem Update auf die aktuelle Firmware.

DS209+

neo110
01.04.2009, 07:10
oh man.. die neuste FW ist drauf.. die kiste hat echt ein eigenleben..
mal will Sie starten und heute wieder nicht. immer die blaue led..

so eine Risen Schxxxxx...

werde das ding heute zurückgeben.

thx

neo

schoelle
01.04.2009, 10:34
Jup so isses, das kann mal nix :(
Ich lasse die DS209 momentan einfach durchlaufen, das scheint die nervenschonendere Lösung zu sein.

Trolli
01.04.2009, 11:03
Habt ihr Euch mit dem Problem schon mal an den Support von Synology gewendet?

jahlives
01.04.2009, 11:51
Wie lange habt ihr schon gewartet? Könnte ja sein, dass die DS einen Diskcheck machen muss...

schoelle
03.05.2009, 15:52
Der Synology Support schaut danach.


It seems a power defect problem while we need to check the kernel log to verify the root cause.
Please help to provide us with the Kernel Log.


Habe ich jetzt mal hingesendet, mal sehen was zurückkommt.

Die DS hat inzwischen Ihr Verhalten geändert. Sie scheint trotz daß ich geplantes ein/ausschalten deaktiviert habe nachts neuzustarten und blinkt dann morgens nur noch blau.

NASsie
06.05.2009, 09:14
Hallo,

ich habe gestern (5.5.2009) eine Mail vom Support erhalten, dass eine neue SDM-Version verfuegbar sei:


Synology® Releases DSM 2.1 Firmware Update with Enhanced Usability in File Station 2, Surveillance Station 2 and UPnP Multimedia Server

(May 5, 2009) Synology® Inc. today released DSM2.1 firmware update DSM2.1-0844 for its Disk Station models with fixes for "home" folder download issue in File Station 2, as well as enhancements for Surveillance Station 2 and multimedia server.

DSM 2.1-0844 fixed the issue generated from DSM 2.1-0839 that may cause failure when downloading files and sub-folders in user's "home" folder. Users facing this download issue are encouraged to upgrade to the current version.

For Surveillance Station 2, the Internet connectivity of Live View page has been enhanced, while for UPnP multimedia server, the browse function can now accurately process folder names with capitalized characters.

DSM 2.1-0844 also fixed the fan behavior after recovering from hibernation in its 07-series Disk Station models.

Availability

DSM2.1-0844 applies to all Disk Station 09-series, 08-series, 07-series models and DS-106j.

Nun meine Frage: Welche Einstellungen gehen mir alle verloren, wenn ich das Update mache?
Werden IPKG, Getmail, proxy, meine FTP-Einstellungen, DSM-Parametrierung, etc. affektiert?

Trolli
06.05.2009, 13:36
Eigentlich sollte beim Update gar keine Einstellungen verloren es sei denn, Du hast Veränderungen auf der Systempartition vorgenommen (php.ini, crontab, 3rd Party Apps...). IPKG bleibt auch vollständig erhalten.

Trolli

NASsie
06.05.2009, 15:09
Eigentlich sollte beim Update gar keine Einstellungen verloren...IPKG bleibt auch vollständig erhalten.
Danke fuer die Information. Dann werde ich das evtl. mal bei Gelegenheit aufspielen...

schoelle
07.05.2009, 16:29
So, neue Antwort vom Synology Support.

Übrigens sehr freundlich und auch persönlich, gefällt mir gut.



After checking the log, we found the root cause is due to the hardware defect on your NAS. Please kindly ask for RMA replacement with your dealer and inform me how the replacement works with your problem


Ok, heute eingepackt und an Mix Computer zurückgesendet. Hoffentlich geht das gut.

Interessant nur, daß dieses Verhalten exakt mit dem Aufspielen der Firmware angefangen hat! Also entweder ein absoluter Zufall oder ich weiß auch nicht :)